Startseite Kopfhörer Bluetooth Kopfhörer Die besten Sennheiser-Kopfhörer 2022

Die besten Sennheiser-Kopfhörer 2022

Die HIFI.DE-Redaktion hat in diesem Jahr einige Kopfhörer von Sennheiser getestet. Erfahre jetzt, welcher der Kopfhörer die ideale Wahl für dich ist!
Sennheiser Momentum 3 Wireless

Wir testen jedes Jahr alle relevanten Kopfhörer, die auf den Markt kommen und vergleichen diese mit unseren aktuellen Empfehlungen. Darunter auch die aktuellen Kopfhörer-Modelle von Sennheiser. Der deutsche Traditions-Hersteller ist vor allem im Profi-Bereich unterwegs, hat aber auch viele Kopfhörer für zu Hause und unterwegs im Programm.

Die Erfahrung der Audiospezialisten zeigt sich auch in unseren Test, in denen Sennheiser-Kopfhörer immer wieder mit ihrem guten Klang punkten können:

Der beste Sennheiser-Kopfhörer für jeden Anspruch

Im Kopfhörer-Programm von Sennheiser finden sich nicht nur klassische kabelgebundene Kopfhörer fürs Studio oder um damit konzentriert Musik zu Hause an der eigenen Anlage zu hören. Auch unterwegs musst du auf den Sennheiser-Sound nicht verzichten, da der Hersteller auch sehr gute kabellose Kopfhörer anbietet. Das sind unsere Empfehlungen der besten Sennheiser-Kopfhörer:

Sennheiser Momentum 4 Wireless im Test bei HIFI.DE

Sennheiser Momentum 4 Wireless

Schlichter Over-Ear Kopfhörer mit tollem Klang

Preis (UVP / Straßenpreis): 349 Euro | Gewicht: 293 g | Akku-Laufzeit: 60 Std. | Schnellladefunktion: 5 Min. Ladezeit für 4 Std. Laufzeit | Akku-Ladezeit: 2 Std. | Bluetooth-Standard: Bluetooth 5.2 | Steuerungs-App: Ja

  • Präziser und sehr musikalischer Klang
  • Sehr gutes ANC
  • Sinnvolle Ausstattung
  • Verarbeitung und Design nur Durchschnitt
  • App mit gelegentlichen Kommunikationsproblemen

Die Sennheiser Momentum 4 Wireless sind das aktuelle Flaggschiff des deutschen Herstellers. Beim Design hat man sich an der Masse orientiert und kommt eher schlicht und unaufgeregt daher. Dafür hat man beim Klang zugelegt und liefert präzise, sehr musikalische Sounds. Die markentypischen Eigenheiten sowie detailreiche Höhen, authentische Mitten kombiniert man mit präzisen und warmen Bässen. Hinzu kommt ein sehr gutes Noise Cancelling, das weder den Ton verändert noch ein Druckgefühl auslöst.

Verschiedene Features erleichtern dir den Alltagsbetrieb, zudem erhältst du eine Menge Zubehör und dank Bluetooth 5.2 und verschiedenen Codecs auch gute Kompatibilität zu unterschiedlichsten Geräten. Eine App hilft zudem bei all den Einstellungen, wenngleich diese gelegentlich mit Problemen bei der Kommunikation zu kämpfen hat. Da das Gesamtpaket aber sehr stimmig ist und sowohl Klang als auch Noise Cancelling in der Oberliga spielen, steht der Sennheiser Momentum 4 Wireless auch weit oben in unserer Bestenliste.

Lies hierzu auch unseren ausführlichen Test zum Sennheiser Momentum 4 Wireless.

Die Sennheiser Momentum True Wireless 4 im Test auf HIFI.DE

Sennheiser Momentum True Wireless 3

Hightech-InEars mit hervorragendem Klang

Preis (UVP / Straßenpreis): 249 / ca. 229 Euro | Gewicht: 66 g | Akku-Laufzeit: 6,4 Std. (mit Noise Cancelling), 28 Std. mit Ladecase | Schnellladefunktion: 10 Min. Ladezeit für 60 Min. Laufzeit | Akku-Ladezeit: 1,5 Std. | Bluetooth-Standard: Bluetooth 5.2 | Steuerungs-App: Ja

  • Hervorragender Klang
  • Umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten
  • Gutes ANC
  • Hoher Tragekomfort
  • Vergleichsweise hoher Preis

Auch bei den In-Ears kann Sennheiser überzeugen. Die Momentum True Wireless 3 überzeugten uns im Test rundum. Der Klang macht richtig Spaß und überzeugt mit klaren Höhen, Mitten und ordentlichen Bässen schon in der Standardeinstellung. Natürlich kannst du dank App auch per Equalizer die einzelnen Frequenzen anpassen, wenn du etwa mehr Bass benötigst. Auch das Noise Cancelling agiert auf einem guten Niveau, im Vergleich zu anderen In-Ears mit Noise Cancelling sind sie allerdings nicht ganz so stark.

Dafür punkten die kleinen Ohrstöpsel mit einem klaren, eleganten Design, einer gut reagierenden Bedienung per Touchfeldern an beiden Ohren und einem hohen Tragekomfort. Im Lieferumfang findest du neben verschiedenen Ohrstücken auch Aufsätze mit Bügeln, sogenannte Finnen, die einen besseren Halt bieten, wodurch sich auch für etwas Sport eignen. Insgesamt also eine klare Empfehlung von uns und einer der besten Sennheiser-Kopfhörer.

Weitere Details findest du in unserem ausführlichen Testbericht der Sennheiser Momentum True Wireless 3.

Sennheiser HD 560 S - seitlich von vorn

Sennheiser HD 560S

HiFi-Sound für Einsteiger

Preis (UVP / Straßenpreis): 200 / ca. 170 Euro | Gewicht: 240 g | Kopfhörer-Typ: Over-Ear / Offen | Mitgeliefertes Zubehör: 3 m langes Kabel (6,3 mm Klinke), Klinken-Adapter (3,5 mm auf 6,3 mm)

  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Geringes Gewicht
  • Gute Verarbeitung
  • Kein Case mitgeliefert
  • Für Bus und Bahn nicht geeignet

Seinen guten Ruf verdankt Sennheiser seiner jahrzehntelangen Erfahrung mit professionellen, kabelgebundenen Kopfhörern. Mit dem HD 560S ist es Sennheiser gelungen, vieles von diesem Erfahrungsschatz in einen offenen Kopfhörer für zu Hause einfließen zu lassen, der auch mit schmalerem Budget echten HiFi-Klang zu Hause erlebbar macht. Wegen seiner offenen Bauform, die Schall von innen nach außen und von außen nach innen fast ungehindert durchlässt, ist er aber wirklich nur fürs Musikhören an der heimischen Anlage geeignet, im Bus oder der Bahn hat er nichts verloren.

Der Sennheiser HD 560S beeindruckt mit einem detailverliebten und ausgewogenen Klang, überzeugt mit seiner soliden Verarbeitung und begeistert mit einem fast unschlagbaren guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Beim Sennheiser HD 560S bekommst du verblüffend viel Klang fürs Geld, deshalb gebührt ihm sein Platz in unserer Liste der besten Sennheiser-Kopfhörer des Jahres.

Mehr erfährst du in unserem ausführlichen Test zum Sennheiser HD 560S.

 

Sennheiser HD 820 Stativ

Sennheiser HD 820

Edel-Kopfhörer für die besonderen Musikmomente

Preis: 1.999 Euro | Gewicht: 360 g | Kopfhörer-Typ: Over-Ear / Geschlossen | Mitgeliefertes Zubehör: Kabel (6,3 mm Klinke), Kabel 4,4-mm-Pentaconn (symmetrisch)

  • Natürliches, sehr angenehmes Klangbild
  • Ausgeprägte Räumlichkeit
  • Sitzt sehr bequem
  • Kein Adapter für 3,5-mm-Klinke im Lieferumfang
  • Ohrhörer fallen recht groß aus

Der Sennheiser HD 820 ist ein Highend-Kopfhörer vom Allerfeinsten – Edle Materialien wie echtes Leder und Glas(!) treffen auf einen glasklaren, detailreichen und enorm räumlichen Klang. Der Sennheiser HD 820 entführt dich auf eine akustische Reise und lässt dich in bisher unbekannte Tiefen deiner Musik abtauchen. Die Verarbeitung ist hervorragend, der Tragekomfort trotz des relativ hohen Gewichts sehr gut.

Natürlich sind 2.000 Euro eine stolze Summe, und für kleine Köpfe ist er auch nicht gemacht. Doch dafür kommst du mit dem Sennheiser HD 820 dem HiFi-Himmel sehr, sehr nah. Der HD 820 ist unserer Meinung nach nicht nur der beste Kopfhörer von Sennheiser, sondern schlicht einer der besten seiner Art!

Mehr erfährst du in unserem ausführlichen Test zum Sennheiser HD 820.

Warum solltest du dich für einen Sennheiser-Kopfhörer entscheiden?

Im professionellen Bereich ist die Marke Sennheiser weltweit bekannt, im Alltag auf der Straße sieht man jedoch andere Kopfhörermarken viel häufiger. Sind Kopfhörer von Sennheiser also Exoten oder vielleicht doch ein echter Geheimtipp? Das musst du wissen, bevor du dich für einen Kopfhörer von Sennheiser entscheidest:

Bester Klang in jeder Kategorie

Fast blind kannst du der Klangqualität eines Sennheiser-Kopfhörers vertrauen: In der jeweiligen Kategorie und Preisklasse schneiden sie immer wieder mit Spitzennoten ab. Immer wieder werden  dabei die Neutralität und der Detailreichtum des Klangs gelobt. Damit empfehlen sie sich also nicht unbedingt für basslastige Musik wie Hip Hop oder Dance, doch wenn du vor allem an einer authentischen und unverfälschten Wiedergabe deiner Lieblingsmusik interessiert bist, gehören Kopfhörer von Sennheiser zu den besten ihrer Art.

Sennheiser HD 660S im HIFI.DE Test

Luxuriöses Design

im Vergleich zu manchen anderen „Profi-Marken“ legt man bei Sennheiser mehr Wert auf das Design und die Anfass-Qualität der eigenen Produkte. Gerade bei den kabellosen Kopfhörern der Momentum-Serie wird das deutlich: Was hier aussieht wie Metall, ist auch Metall; Verarbeitung und verwendetes Material vermitteln einen hochwertigen Eindruck. Warum auch nicht? Das Auge hört schließlich immer mit und ein Kopfhörer für unterwegs ist irgendwie auch immer Teil des Outfits.

Sennheiser-Kopfhörer kaufen oder nicht?

Suchst du einen Kopfhörer mit Kabel für zu Hause oder fürs Home Recording? Dann hat Sennheiser in praktisch jeder Preisklasse ein spannendes Modell im Programm, das von der Konkurrenz nur schwer zu übertreffen ist. Etwas anders sieht die Situation bei den Bluetooth-Kopfhörern aus. Dort ist die Konkurrenz groß, und in bestimmten Einzeldisziplinen (ANC, Passform, …) haben andere Hersteller vielleicht bessere Lösungen für dich im Angebot. Als klangstarkes Gesamtpaket können Kopfhörer von Sennheiser aber auch hier überzeugen.

Hier findest du weitere Hifi-Kopfhörer, die in unserem Testlabor von unseren Expert*innen geprüft wurden:

zur Startseite Beitrag kommentieren
Für Links auf dieser Seite erhält HIFI.DE ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit * oder gekennzeichnete. Mehr Infos.
Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.