Startseite Video-Streaming Netflix Die aktuell 50 besten Filme auf Netflix

Die aktuell 50 besten Filme auf Netflix

Netflix bietet tausende Filme zu streamen an. Doch welche davon sollte man sich ansehen? Erfahre jetzt, welche die aktuell 50 besten Filme bei Netflix sind!
Die aktuell 50 besten Filme auf Netflix Bild: STX, Studiocanal, Sony

Das Netflix-Programm wird immer umfangreicher und damit auch unübersichtlicher. Im Folgenden findest du die 50 besten Filme, die aktuell bei dem Streaming-Dienst verfügbar sind.

Auch interessant für dich auf HIFI.DE:
» Neu auf Netflix
» Die 50 besten Serien auf Netflix
» Die 50 besten Filme auf Amazon Prime
» Die 50 besten Filme auf Disney Plus

Interstellar (2014)

Christopher Nolan ist der vielleicht bekannteste Regisseur unserer Zeit. Auch wenn nicht alle seine Filme diesem Titel gerecht werden, tut Interstellar dies zweifellos. Der Science-Fiction Film ist einer der besten Filme bei Netflix und entwirft nicht nur eine Zukunftsvision, die sich in den Jahren seit Kinostart immer realistischer anfühlt. Auch inszenatorisch dringt der Meisterregisseur in Sphären des Weltalls vor, die vorher in der Filmwelt unentdeckt waren.

Zusätzlich dazu gibt es bei Interstellar einen der emotionalsten Momente der Filmgeschichte, der an dieser Stelle nicht gespoilert werden sollte. Insgesamt ist der Film ein langes, aber durchweg beeindruckendes Stück Weltall-Kino, das auf einem großen Fernseher mit entsprechender Sound-Kulisse eine einzigartige Sogwirkung erzeugt.

Rotten Tomatoes: 72%
IMDb: 8,6
Regisseur: Christopher Nolan

Stars: Matthew MacConaughey, Anne Hathaway, Jessica Chastain
Laufzeit: 169 Minuten
Genre: Science-Fiction
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

Harry Potter – Alle acht Filme

Harry Potter und der Stein der Weisen begann, was sich zu einer der erfolgreichsten Filmreihe aller Zeiten entwickeln sollte. Im ersten Teil lernt der junge Zauberer die Schule und die Welt der Zauberei kennen. Im weiteren Verlauf der Reihe entwickeln sich die Filme wie Harry zu ernsterem, erwachsenerem Kino. Alle acht Filme der Reihe schwanken zwar in der Qualität, sind aber durchweg hochwertig produziert und gehören zu den besten Young Adult-Filmreihen überhaupt. Alle acht Teile der Reihe kannst du aktuell bei Netflix sehen. Auch die beiden Spin Off-Teil der Phantastische Tierwesen-Reihe sind aktuell bei Netflix verfügbar.

Auf Netflix anschauen

A Star is Born (2018)

A Star is Born erzählt eine schon öfter verfilmte Liebesgeschichte zwischen einer aufstrebenden Sängerin und einem alternden Musiker. Obwohl bei den beiden zwei Welten aufeinander prallen, beginnen sie eine Beziehung. Der Film erzählt dabei die Verbindung der sehr unterschiedlichen Menschen äußerst emotional, ohne dabei in Kitsch oder Konventionen abzudriften. Dazu trägt auch das gesangliche Können von Popstar Lady Gaga bei, die für ihre Rolle in A Star is Born sogar für einen Oscar nominiert wurde.

Rotten Tomatoes: 90%
IMDb: 7,7
Regisseur: Bradley Cooper
Stars: Lady Gaga, Bradley Cooper, Sam Elliott
Laufzeit: 136 Minuten
Genre: Romantik, Musik
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

Chihiros Reise ins Zauberland (2001)

Anfang 2020 startete Netflix damit, jede Menge Filme von Studio Ghibli mit ins Programm aufzunehmen. Der wohl beste Film des traditionsreichen Anime-Studios dürfte Chihiros Reise ins Zauberland sein. Regisseur und Zeichner Hayao Miyazaki nutzt wie bereits zuvor seine herausragenden Zeichenkünste und entführt den Zuschauer an der Seite der kleinen Chihiro in eine Welt voller Wunder. Dabei vereint er Abenteuer-, Fantasy- und Coming of Age-Film in einem. Der Film ist für Kinder wie Erwachsene eine besondere und einzigartige Erfahrung und niemand sollte ihn bei Netflix verpassen.

Rotten Tomatoes: 97%
IMDb: 8,6
Regisseur: Hayao Miyazaki
Laufzeit: 125 Minuten
Genre: Anime
Altersbeschränkung: FSK 0

Auf Netflix anschauen

Gone Girl – Das perfekte Opfer (2014)

David Finchers Gone Girl erzählt eine großartig konstruierte Geschichte über einen Mann, dessen Frau verschwindet. Ben Affleck kann man hier in einer seiner besten Rollen bestaunen, auch wenn ihm von Rosamunde Pike immer wieder die Show gestohlen wird. Hinzu kommt Finchers charakteristische Kameraführung und Farbgebung, die den Film von der Standard Thriller-Kost ebenso abhebt wie die spannenden Wendungen in der Geschichte. Somit gehört Gone Girl definitiv zu den besten Filmen bei Netflix.

Rotten Tomatoes: 87%
iMDb: 8,1
Regisseur: David Fincher
Stars: Ben Affleck, Rosamund Pike, Neil Patrick Harris
Laufzeit: 149 Minuten
Genre: Drama, Thriller
Altersbeschränkung: FSK 16

Auf Netflix anschauen

I, Tonya (2017)

Margot Robbie hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der größten Stars in Hollywood entwickelt. Ein Step auf dem Weg war mit Sicherheit ihre Hauptrolle in dem Biopic I, Tonya. Darin geht es um die ehemalige Eiskunstläuferin Tonya Harding. Was für den ein oder anderem vielleicht langweilig klingt, ist eines der spektakulärsten Sport-Biopics aller Zeiten.

Denn Tonya Harding hat sich nicht immer wie eine klassische Eiskunstläuferin benommen. Skandale gehörten bei ihr zu Tagesordnung und diese zeigt der Film auf wunderbar neutrale Art und Weise. Denn Regisseur Craig Gillespie findet einen interessanten Weg, die Aussagen der Zeitzeugen zu hinterfragen. Ein fulminantes Stück Film, das sich jeder Netflix-Abonnent auf die Liste setzen sollte.

Rotten Tomatoes: 89%
iMDb: 7,5
Regisseur: Craig Gillespie
Stars: Margot Robbie, Allison Janney
Laufzeit: 120 Minuten
Genre: Biografie
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

Superbad (2007)

Fans von guter Comedy aufgepasst: Superbad gehört definitiv zu den lustigsten Filmen der vergangen Jahre und damit auch zu den besten Filmen, die aktuell bei Netflix zu sehen sind. Zwei Highschool-Außenseite, gespielt von Michael Cera und Jonah Hill, werden in dem Film auf der Suche nach der perfekten Party von einer absurden Situation in die nächste getrieben. Das Highlight des Films ist jedoch Christopher Mintz-Plasse, dessen Charakter McLovin inzwischen Kultstatus erreicht hat. Allein wegen ihm sollte niemand den Film bei Netflix verpassen.

Rotten Tomatoes: 88%
iMDb: 7,6
Regisseur: Martin Scorsese
Stars: Jonah Hill, Michael Cera, Christopher Mintz-Plasse
Laufzeit: 113 Minuten
Genre: Comedy
Altersbeschränkung: FSK 16

Auf Netflix anschauen

Hustlers (2019)

In Hustlers wird eine auf den ersten Blick wohl etwas banale Geschichte erzählt: Der Film handelt von Stripperinnen, die sich ein Business aufbauen, bei dem sie wohlhabende Männer unter Drogen setzen und beklauen. Doch in dem Film steckt viel mehr als eine einfache Kriminalgeschichte. So behandelt er mit tollem Stil und starken Soundtrack die Finanzkrise von 2008 aus einer Richtung, die man so im Kino, oder eben bei Netflix, noch nicht gesehen hat.

Rotten Tomatoes: 87%
IMDb: 6,3
Regisseur: Lorene Scafaria
Stars: Constance Wu, Jennifer Lopez, Julia Stiles
Laufzeit: 111 Minuten
Genre: Drama
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

The Wolf Of Wall Street (2013)

Leonardo DiCaprio wurde oftmals der verdiente Oscar verwehrt, am meisten hätte er ihn aber wohl für The Wolf Of Wall Street verdient. Seine Darstellung des Börsenmaklers Jordan Belfort gehört zu den mitreißendsten der Filmgeschichte. Dieser findet zu Zeiten des Börsencrashs seinen Weg zum Reichtum. Regisseur Martin Scorsese nutzt diese mitreißende Performance, um dem Zuschauer den Sog des finanziellen Aufstiegs nahezubringen und zeitgleich das System an den Pranger zu stellen. Eines der großen Wirtschaftsdramen unserer Zeit und einer der besten Filme bei Netflix.

Rotten Tomatoes: 79%
IMDb: 8,2
Regisseur: Martin Scorsese
Stars: Leonardo DiCaprio, Jonah Hill, Margot Robbie
Laufzeit: 179 Minuten
Genre: Drama
Altersbeschränkung: FSK 16

Auf Netflix anschauen

In der neuen Episode vom HIFI.DE-Podcast Stream ab! erfährst du alles über die aktuellen Streaming-Highlights. Hier kannst dir die aktuelle Folge bequem während dem Scrollen anhören:

Schindlers Liste (1993)

Steven Spielbergs vielleicht wichtigster Film ist Schindlers Liste. Der Film über Oskar Schindler und den Holocaust ist eines der wenigen Male, bei dem sich der Regisseur von dem reinen Unterhaltungsgedanken verabschiedet. Der Film ist niederschmetternd, traurig und geschichtlich nicht mehr wegzudenken. Zusätzlich schafft es der Regisseur durch die nur selten gebrochene Schwarz/Weiß-Ästhetik, ein inszenatorisches Meisterwerk abzuliefern. Eine der wichtigsten Produktionen aller Zeiten und damit auch einer der besten Filme auf Netflix.

Rotten Tomatoes: 97%
IMDb: 8,9
Regisseur: Steven Spielberg
Stars: Liam Neeson, Ralph Fiennes, Ben Kingsley
Laufzeit: 194 Minuten
Genre: Historienfilm
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

The Harder They Fall (2021)

Unterhaltungsfilme fühlen sich heute oft gleichförmig an und wissen nur noch selten zu überraschen. Mit The Harder They Fall hat Netflix einen unterhaltsamen Western produziert, der genau diese eigenwillige Art der Unterhaltung bietet. The Harder They Fall erzählt von einem Mann, der sich im Wilden Westen an dem Mörder seiner Eltern rächen will. Daraus entspinnt sich ein Neo Western mit spaßigen Figuren, einem ansprechenden Style und dem vielleicht besten Soundtrack 2021. The Harder They Fall ist tragisch, spaßig und setzt sich ganz nebenbei mit Rassismus in den USA der Cowboy-Zeit auseinander. Eine der besten Netflix-Produktionen überhaupt.

Rotten Tomatoes: 87%
IMDb: 6,6
Regisseur: Jeymes Samuel
Stars: Zazie Beets, Idris Elba, Lakeith Stanfield, Regina King
Laufzeit: 137 Minuten
Genre: Western
Altersbeschränkung: FSK 16

Auf Netflix anschauen

Don’t Look Up (2021)

Stars, Stars und noch mehr Stars kann man in Don’t Look Up bestaunen. Leonardo DiCaprio, Jennifer Lawrence, Jonah Hill, Meryl Streep – und die Liste ist noch längst nicht zu Ende. Der Film von The Big Short-Regisseur Adam McKay handelt von zwei Wissenschaftlern, die erkennen, dass ein Komet auf die Erde zusteuert. Doch Politik und Gesellschaft sind zu festgefahren, um zu handeln. Don’t Look Up ist eine Gesellschaftssatire, die nicht immer die cleversten Töne trifft, aber unterhaltsam den Zustand der Menschheit offenbart.

Rotten Tomatoes: 54%
IMDb: 7,3
Regisseur: Adam McKay
Stars: Leonardo DiCaprio, Jennifer Lawrence, Meryl Streep
Laufzeit: 138 Minuten
Genre: Satire, Komödie
Altersbeschränkung: FSK 12

Im HIFI.DE Podcast Stream ab! haben wir ausführlich über Don’t Look Up gesprochen. Hör dir die Episode jetzt bequem beim scrollen an:

SpotifyDeezerAmazon MusicApple Podcasts

Auf Netflix anschauen

Ex Machina (2015)

Ex Machina erzählt die Geschichte des Programmierers Caleb, der auf das Privatgrundstück seines Chefs eingeladen wird. Dieser präsentiert ihm seine Erfindung: Roboter, die vom Menschen kaum noch zu unterscheiden sind. Aus dieser Grundlage entspinnt sich ein unglaublich spannendes wie interessantes Kammerspiel, das Fragen rund um die Identität des Menschen auf vielen Ebenen stellt. Eine Empfehlung für alle, die bei einem Science-Fiction Film auch mal auf Action verzichten können und sich tiefer mit dem Thema Künstliche Intelligenz auseinandersetzen wollen.

Rotten Tomatoes: 92%
IMDb: 7,7
Regisseur: Alex Garland
Stars: Alicia Vikander, Domhnall Gleeson, Oscar Isaac
Laufzeit: 108 Minuten
Genre: Science-Fiction, Drama
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

John Wick: Kapitel 3 (2014)

Kein Genre hat den Blockbuster-Markt so sehr in der Hand wie der Actionfilm. Dementsprechend viele, meist gleichförmige Werke gibt es aber auch. Umso erfrischender ist die John Wick-Reihe, in der die Action rund um Keanu Reeves nicht so CGI-lastig ist wie die der meisten zeitgenössischen Actionfilme. Zusätzlich spielt der Film in einer interessanten Dystopie und bürdet sich dazu nicht mehr Story als nötig auf, um ein spektakuläres Actionfeuerwerk abzufeuern. Der gelungene dritte Teil ist aktuell bei Netflix verfügbar.

Rotten Tomatoes: 90%
IMDb: 7,5
Regisseure: Chad Stahelski, David Leitch
Stars: Keanu Reeves
Laufzeit: 132 Minuten
Genre: Action
Altersbeschränkung: FSK 18

Auf Netflix anschauen

Wind River (2017)

Schneelandschaft, Jeremy Renner und eine Rachegeschichte: all diese Aspekte vereint Wind River zu einem der spannendsten Kriminalfilme der letzten Jahre. Reine Krimis gibt es im Kino nur noch selten. Umso erfrischender ist dieser Film, in dem Jeremy Renner die gesamte Laufzeit über versucht, den Fall rund um ein schreckliches Verbrechen zu lösen. Ein spannendes wie wunderschön gefilmtes Werk, welches definitiv zu den aktuell besten Filmen bei Netflix gehört.

Rotten Tomatoes: 88%
IMDb: 7,7
Regisseurin: Taylor Sheridan
Stars: Kelsey Asbille, Jeremy Renner, Julia Jones
Laufzeit: 107 Minuten
Genre: Kriminalfilm
Altersbeschränkung: FSK 16

Auf Netflix anschauen

The Power of the Dog (2021)

Jane Campion hat mit The Power of the Dog ihren ersten Film nach einer 12-jährigen Pause gedreht. Benedict Cumberbatch und Jesse Plemons spielen in diesem Neo Western zwei Brüder, die nach der Hochzeit des einen eine Krise durchleben. The Power of the Dog ist ein psychologisch tiefgreifender, ruhiger Film, der sich Zeit lässt, wenig erklärt, aber unterschwellig eine der interessantesten Abhandlungen über toxische Männlichkeit und problematische Familienstrukturen der letzten Zeit erzählt. Ein untypischer Western, der Genre-Konventionen bewusst umgeht.

Rotten Tomatoes: 96%
IMDb: 7,0
Regisseurin: Jane Campion
Stars: Benedict Cumberbatch, Jesse Plemons, Kirsten Dunst
Laufzeit: 128 Minuten
Genre: Neo Western
Altersbeschränkung: FSK 16

Auf Netflix anschauen

Hör dir jetzt den Streaming-Podcast Stream ab! von HIFI.DE an und verpasse kein Streaming-Highlight mehr:

The Irishman (2019)

Als sich Altmeister Martin Scorsese nach Jahren dazu entschied, endlich wieder einen Gangsterfilm á la GoodFellas und Casino zu drehen, freuten sich die Fans. Die Filmstudios weigerten sich jedoch durchweg, ihm das nötige Budget zu geben, mit Ausnahme von Netflix. Der Streaming-Dienst konnte mit dem 3-stündigen Epos The Irishman nicht nur die Massen begeistern, sondern auch ganze zehn Oscarnominierungen ergattern.

Und das zurecht. Gemeinsam mit der alten Garde rund um Robert DeNiro, Al Pacino und Joe Pesci bringt Scorsese nicht nur klassisches Gangsterkino zurück, sondern erweitert dieses um eine weitere Facette. Denn auch Mafiosi altern. Der bisher beste eigenproduzierte Film von Netflix sollte auf keiner Watchlist fehlen!

Rotten Tomatoes: 96%
IMDb: 7,9
Regisseur: Martin Scorsese
Stars: Robert DeNiro, Al Pacine, Joe Pesci, Anna Paquin
Laufzeit: 209 Minuten
Genre: Thriller
Altersbeschränkung: FSK 16

Auf Netflix anschauen

Der Schwarze Diamant (2019)

Die Safdie-Brüder arbeiteten laut eigener Aussage bereits seit Jahren an der Realisation von Der Schwarze Diamant. Das Problem lag derweil vor allem darin, dass die Hauptrolle Adam Sandler auf den Leib geschrieben wurde, dieser aber erst nach Jahren der Überzeugungsarbeit einwilligte.

Zu seinem eigenen Glück. Denn Adam Sandler, bekannt für alberne Rollen in meist schlechten Filmen, liefert als spielsüchtiger Schmuckhändler aus New York die wohl beste Leistung seiner Karriere ab. Auch abgesehen davon ist der Film ein adrenalingeladenes Meisterwerk über die internationalen Finanzmärkte, das zwar extrem anstrengend, aber auch extrem beeindruckend ist. Der Film ist in Deutschland exklusiv bei Netflix zu sehen und einer der besten Filme auf der Plattform.

Rotten Tomatoes: 92%
IMDb: 7,5
Regisseur: Josh & Bennie Safdie
Stars: Adam Sandler, Kevin Garnett, Lakeith Stanfield
Laufzeit: 130 Minuten
Genre: Thriller
Altersbeschränkung: FSK 16

Auf Netflix anschauen

Zack Snyder’s Justice League (2021)

Es gab wahrscheinlich noch nie einen so großen Hype um eine neue Schnittfassung eines unbeliebten Films. Als Justice League vor einigen Jahren in die Kinos kam, war von der Vision des ursprünglichen Regisseurs Zack Snyder nicht mehr viel übrig. Grund dafür war, dass Snyder das Projekt aus persönlichen Gründen verlassen musste.

Jetzt hat er sich dem Projekt nochmal angenommen und mit einigen neu gedrehten Szenen eine neue Fassung geschnitten. So wurde aus der lustigen Geschichte der ersten Fassung ein düsterer und ernster Snyder Cut. Im 4:3-Format und mit eigenwilliger Farbgebung zeigt Zack Snyder, wie unterschiedlich zwei Versionen des gleichen Films sein können.

Rotten Tomatoes: 71%
IMDb: 8,1
Regisseur: Zack Snyder
Stars: Henry Cavill, Ben Affleck, Gal Gadot
Laufzeit: 242 Minuten
Genre: Superhelden, Action
Altersbeschränkung: FSK 12

Jetzt auf Netflix anschauen

Notting Hill (1999)

Notting Hill Amazon Prime Video
Julia Roberts spielt sich selbst in einer der erfolgreichsten romantischen Komödien der jüngeren Zeit. | Bild: PolyGram

Die vielleicht sympathischsten unter den zahlreichen romantischen Komödien heißt Notting Hill. Das liegt vor allem am britischen Charme, den dieser Film zu jeder Sekunde atmet. Hugh Grant spielt einen Buchhändler aus London, der durch einen Zufall auf Julia Roberts trifft, die sich selbst spielt. Daraus entspinnt sich ein unterhaltsamer, lustiger und emotionaler Film, der das Viertel Notting Hill wunderbar einfängt. Ein Film, der sich ideal für einen gemütlichen Sonntag eignet.

Rotten Tomatoes: 83%
IMDb: 7,1
Regisseur: Roger Mitchell
Stars: Hugh Grant, Julia Roberts, Richard McCabe
Laufzeit: 119 Minuten
Genre: Romantic-Comedy
Altersbeschränkung: FSK 6

Auf Netflix anschauen

Dolemite Is My Name (2019)

Im Jahr 2019 startete Netflix eine Qualitätsoffensive im Hinblick auf Eigenproduktionen. Teil dieser Offensive war Dolemite Is My Name. Nicht nur hat der Film Eddie Murphy aus der Versenkung hervorgeholt und ihm eine tolle Rolle gegeben, auch beschreibt er auf unterhaltsamste Weise die Ursprünge des Comedians Dolemite. Dieser hat nicht nur afroamerikanische Comedy-Kultur geprägt, auch gilt er für viele als Urvater des Hip-Hop. Ein interessantes wie spaßiges Werk aus dem Hause Netflix.

Rotten Tomatoes: 97%
IMDb: 7,3
Regisseur: Craig Brewer
Stars: Eddie Murphy, Mike Epps
Laufzeit: 118 Minuten
Genre: Comedy/Biografie
Altersbeschränkung: FSK 16

Auf Netflix anschauen

Frau im Dunkeln (2021)

Olivia Coleman ist eine der besten Schauspielerinnen dieser Zeit. Mit ihrer Natürlichkeit sticht sie aus dem Hollywood-Standard heraus und bringt ihre ganz eigene Dymanik auf die Leinwand. So auch bei Frau im Dunkeln, in dem sie eine Professorin im Urlaub spielt. Als Mutter konnte sie in der Vergangenheit nicht brillieren, was sie in dem Urlaub vor Augen geführt kriegt. Frau im Dunkeln ist ein trauriges Drama, welches einen seltenen Blickwinkel auf das Thema Familie und Kinder mitbringt. Eine eindeutige Netflix-Empfehlung.

Rotten Tomatoes: 95%
IMDb: 6,8
Regisseur: Maggie Gyllenhaal
Stars: Olivia Colman, Jessie Buckley, Dakota Johnson
Laufzeit: 122 Minuten
Genre: Drama
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

Call Me By Your Name (2017)

Mit Call Me By Your Name lieferte Regisseur Luca Guadagnino einen der besten Filme von 2017 ab. Darin geht es um den jungen Elio, gespielt von Timothée Chalamet, der den Sommerurlaub mit seiner Familie in Italien verbringt. Sein Vater ist Professor und einer seiner Doktoranden assistiert ihm wie jedes Jahr für ein paar Wochen bei der Arbeit im Ferienhaus. Zwischen Elio und dem Neuankömmling entspinnt sich anschließend nicht weniger als eine der intensivsten, emotionalsten und auch tragischsten Liebesgeschichten, die wir in den letzten Jahren auf der Leinwand sehen konnten. Einer der emotionalsten Filme bei Netflix.

Rotten Tomatoes: 94%
IMDb: 7,9
Regisseur: Luca Guadagnino
Stars: Armie Hammer, Timothée Chalamet, Michael Stuhlbarg
Laufzeit: 133 Minuten
Genre: Romantik, Drama
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

Ocean’s Trilogie (2001 / 2004 / 2007)

Eine der beliebtesten Filmreihen aller Zeiten hört auf den Namen Ocean’s. Und die Reihe ist zurecht so erfolgreich, denn alle drei Teile gehören zu den lässigsten und coolsten Heist-Filmen aller Zeiten. Nicht nur die Gruppe rund um Danny Ocean besteht aus Schauspielgrößen wie George Clooney, Brad Pitt und Matt Damon, auch die Regie von Steven Soderbergh ist fehlerfrei.

Mit hohem Tempo, toller Musik und einer extrem guten Chemie innerhalb des Star-Ensembles bekommen wir hier drei Teile lang die vielleicht coolsten Diebe der Filmgeschichte vorgeführt. Auch das Heist-Thema, welches dem Zuschauer erst am Ende des Films den Plan offenbart, wurde in der Trilogie perfektioniert. Ocean’s 11, 12 und 13: Drei Filme, die viele schon gesehen haben dürften, die sich jedoch auch für unzählige Rewatches eignen.

Rotten Tomatoes: 82% / 55% / 70%
IMDb: 7,7 / 6,5 / 6,9
Regisseur: Steven Soderbergh
Stars: George Clooney, Brad Pitt, Matt Damon
Laufzeit: 112 / 120 / 122 Minuten
Genre: Heist-Action
Altersbeschränkung: FSK 12 / FSK 6 / FSK 0

Auf Netflix anschauen

Django Unchained (2012)

Quentin Tarantino lieferte 2012 mit Django Unchained einen seiner erfolgreichsten Filme ab. Und das will bei dem Regisseur, der unter anderem Pulp Fiction und Inglourious Basterds zu verantworten hat, schon etwas heißen. Der Film behandelt die Geschichte des befreiten Sklaven Django, der gemeinsam mit dem Arzt Dr. King Schultz die Plantage eines Sklavenhalters aufmischt.

Dabei spielt Tarantino alle seine Stärken aus. Blutige Gewalt, coole Dialoge und Charaktere sowie ein toller Soundtrack prägen auch dieses Werk. Spätestens wenn auf einmal US-Rapper Rick Ross zu einem ritt durch die Landschaft erklingt, weiß jeder, dass man es hier mit einem eigenwilligen Regisseur mit Handschrift zu tun hat.

Rotten Tomatoes: 87%
IMDb: 8,4
Regisseur: Quentin Tarantino
Stars: Jamie Foxx, Christoph Waltz, Leonardo DiCaprio
Laufzeit: 165 Minuten
Genre: Western
Altersbeschränkung: FSK 16

Auf Netflix anschauen

 Matrix (1999)

Actionfilme wurden 1999 mit Matrix revolutioniert. Der Film mit Keanu Reeves in der Hauptrolle hat mit den in Zeitlupe gezeigten Kampfszenen etwas grundlegend Neues geschaffen. Als wäre das noch nicht genug, beschäftigt sich der Film auch noch auf interessante Weise mit der menschlichen Existenz und damit, was eigentlich die Realität ist. Ein intelligenter und zugleich spektakulärer Film, der zu den besten bei Netflix gehört.

Rotten Tomatoes: 88%
IMDb: 8,7
Regisseur: Lana und Lilly Wachowski
Stars: Keanu Reeves, Laurence Fishburne, Carrie-Anne Moss
Laufzeit: 136 Minuten
Genre: Action
Altersbeschränkung: FSK 16

Auf Netflix anschauen

Just Mercy (2019)

Fans von Justizdramen aufgepasst: Just Mercy ist ein großartiger Vertreter dieses Genres. Der Film erzählt die wahre Geschichte eines afroamerikanischen Anwalts, gespielt von Michael B. Jordan, dem nach dem Abschluss an einer renommierten Universität alle Möglichkeiten offen stehen, Karriere zu machen. Doch er entschließt sich stattdessen dazu, zu unrecht verurteilte Menschen ohne finanzielle Mittel zu verteidigen. Just Mercy ist eine beeindruckend menschliche und rührende Geschichte, die von einer tollen Ausstattung und starken Charakteren profitiert.

Rotten Tomatoes: 85%
IMDb: 7,6
Regisseur: Destin Daniel Cretton
Stars: Michael B. Jordan, Jamie Foxx, Brie Larson
Laufzeit: 137 Minuten
Genre: Justiz-Drama
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

Mank (2020)

Netflix hat 2020 bereits einige Filme großer Regisseure produziert und exklusiv auf der Streaming-Plattform veröffentlicht. Einer davon war Mank von David Fincher. Der Regisseur von Erfolgsfilmen wie Sieben, Fight Club oder The Social Network beschäftigt sich in Mank mit der Entstehungsgeschichte von Citizen Kane.

Citizen Kane gilt gemeinhin als bedeutendster Film aller Zeiten und dürfte eine dementsprechend interessante Historie vorweisen. Im Zentrum steht Herman J. Mankiewicz, der Drehbuchautor des besagten Filmes. Eine interessante Geschichte wird hier also von einem fähigen Regisseur erstklassig in Szene gesetzt. Ein Film für jeden, der sich für die Historie Hollywoods interessiert.

Rotten Tomatoes: 84%
IMDb: 7,2
Regisseur: David Fincher
Stars: Gary Oldman, Amanda Seyfried, Lily Collins
Laufzeit: 131 Minuten
Genre: Biografie
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

Mudbound (2017)

Inzwischen hat sich Netflix mit hochwertigen Eigenproduktionen auch als Filmproduzent einen Namen machen können. 2017 war das noch anders. Doch schon damals brachte der Streaming-Dienst mit Mudbound ein heimliches Meisterwerk über die Situation der Südstaaten direkt nach dem Zweiten Weltkrieg heraus.

Im Fokus der Geschichte stehen eine weiße und eine afroamerikanische Familie. Sie pachten vom selben Land und sind theoretisch gleichgestellt. Doch in den Köpfen beider Familien herrscht noch immer die Ungleichheit aus vergangenen Tagen vor, und Rassismus gehört weiterhin zum Alltag. Ein wichtiges und deprimierendes Werk, welches aus der Menge an Filmen zu dem Thema auf beeindruckende Weise heraussticht. Der wohl beste Netflix-Film, der weitestgehend unter dem Radar lief.

Rotten Tomatoes: 97%
IMDb: 7,4
Regisseur: Dee Rees
Stars: Jonathan Banks, Garrett Hedlund, Carey Mulligan
Laufzeit: 135 Minuten
Genre: Drama
Altersbeschränkung: FSK 16

Auf Netflix anschauen

The Big Short (2015)

Ein Thema wie die Finanzkrise von 2008 in einem Film nicht nur informativ, sondern auch verständlich und vor allem unterhaltsam unterzubringen, klingt wie eine unlösbare Aufgabe. The Big Short gelingt dieses Kunststück. Aus verschiedenen Blickwinkeln verfolgen wir, wie es zu der Krise kommt, wie sie verläuft und welche Folgen sie nach sich zieht. Das ganze klingt vielleicht trocken, wird aber durch den cleveren Aufbau und das starbesetzte Ensemble sehr kurzweilig. Diese Mischung macht The Big Short zu einem der aktuellen Highlights bei Netflix.

Rotten Tomatoes: 89%
IMDb: 7,8
Regisseur: Adam McKay
Stars: Christian Bale, Steve Carrel, Ryan Gosling, Brad Pitt
Laufzeit: 130 Minuten
Genre: Historienfilm, Dramedy
Altersbeschränkung: FSK 6

Auf Netflix anschauen

Das fünfte Element (1997)

Das fünfte Element ist einer der lustigsten Science Fiction-Filme aller Zeiten. Bruce Willis und Milla Jovovich kämpfen sich in einer der teuersten europäischen Produktionen durch das All und Heerscharen an skurrilen Aliens. Die eindrucksvolle Kulisse und die humorvollen Szenen machen Das fünfte Element nicht nur zu einem der besten Filme bei Netflix, sondern auch zu einem der unterhaltsamsten Blockbuster aller Zeiten.

Rotten Tomatoes: 71%
IMDb: 7,7
Regisseur: Luc Besson
Stars: Bruce Willis, Milla Jovovich, Gary Oldman
Laufzeit: 121 Minuten
Genre: Science-Fiction
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

Die Welle (2008)

Der bekannte deutsche Film Die Welle konnte 2008 große Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Der Film erzählt von einem Sozialexperiment, geleitet von einem Lehrer, den Jürgen Vogel darstellt. In diesem Expermient soll untersucht werden, wie absolutistische, faschistoide Gesellschaften entstehen. Aus einem anfänglich eher lustigen Schulprojekt wird schnell eine ernstzunehmende Gefahr. Ein interessanter Film, der zeigt, wie schnell sich eine Gesellschaft von der Demokratie und dem friedlichen Miteinander abwenden kann. Einer der besten deutschen Filme und damit natürlich auch einer der besten bei Netflix.

IMDb: 7,6
Regisseur: Dennis Gansel
Stars: Jürgen Vogel, Frederick Lau, Max Riemelt
Laufzeit: 107 Minuten
Genre: Drama
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

The Dark Knight (2008)

Der zweite Teil von Christopher Nolans Batman-Trilogie ist wahrlich kein Geheimtipp, jedoch darf er in der Liste der besten Filme bei Netflix natürlich nicht fehlen. Die vielleicht beste Comicverfilmung aller Zeiten bietet nicht nur die beste Darstellung des Jokers, die es jemals gab und tolle Action, auch atmosphärisch gehört The Dark Knight zu den dichtesten und intensivsten Kinoerlebnissen der letzten Jahre. Auch im Heimkino ist der Film ein spannungsgeladener Genuss.

Rotten Tomatoes: 94%
IMDb: 9,0
Regisseur: Christopher Nolan
Stars:  Christian Bale, Heath Ledger, Aaron Eckhart
Laufzeit: 153 Minuten
Genre: Action | Comicverfilmung
Altersbeschränkung: FSK 16

Auf Netflix anschauen

Shining (1980)

Stanley Kubrick’s Verfilmung des Stephen King-Romans Shining ist ein Klassiker des Horror-Genres. Der Film handelt von einer Familie, die das Overlook-Hotel den Winter über in Stand halten soll. Familienvater Jack Torrance wird in der Einsamkeit des eingeschneiten Hotels zusehends verrückt. Gespielt wird dieser von Jack Nicholson, der eine der besten Leistungen seiner Karriere abliefert.

Stanley Kubricks Umsetzung der Geschichte überzeugt, auch wenn Buchautor Stephen King aufgrund einiger inhaltlicher Änderungen nicht gerade begeistert von dem Werk war. Filmfans bekommen hier jedoch die volle Ladung aus Grusel, psychologischem Horror, mystischen Ereignissen und großartiger Inszenierung aufgetischt.

Rotten Tomatoes: 84%
IMDb: 8,4
Regisseur: Stanley Kubrick
Stars: Jack Nicholson, Shelley Duvall, Danny Lloyd
Genre: Horror
Laufzeit: 146 Minuten
Altersbeschränkung: FSK 16

Auf Netflix anschauen

Mein Nachbar Totoro (1988)

Der Durchbruch für die japanische Anime-Schmiede Studio Ghibli war 1988 Mein Nachbar Totoro. Kein Wunder, dass die Figur des Totoro noch heute das Logo der Firma darstellt. Und das mit Recht. Denn der Film legte den Grundstein für eine jahrelange Tradition von Animationsfilmen auf höchstem Niveau.

Das beeindruckende an Mein Nachbar Totoro ist die Symbiose aus einem perfekten Kinderfilm und einem interessanten Werk für Erwachsene. Das streben viele Filme an, doch selten wurde das Ziel derart erfüllt wie bei diesem Film über zwei kleine Mädchen, die nach dem Umzug auf das mysteriös-sympathische Wesen Totoro treffen.

Rotten Tomatoes: 94%
IMDb: 8,2
Regisseur: Hayao Miyazaki
Laufzeit: 86 Minuten
Genre: Animation
Altersbeschränkung: FSK 0

Auf Netflix anschauen

Die Verurteilten (1994)

Die Verurteilten steht seit einiger Zeit auf Platz 1 der IMDb Top-Liste. | Bild: Cinema International

Der ewige Platz 1 der IMDb Top-Liste heißt Die Verurteilten. Ob er wirklich der beste Film aller Zeiten ist, darüber lässt sich definitiv streiten. Ein toller Film über das Leben im Gefängnis und eine enge Freundschaft ist er aber definitiv. Tim Robbins und Morgan Freeman spielen stark und das Leben der Insassen wird authentisch portraitiert. Auch das Ende ist gut gelungen und macht Die Verurteilten vielleicht nicht zum besten Film aller Zeiten, aber definitiv zu einem der Highlights bei Netflix.

Rotten Tomatoes: 90%
IMDb: 9,3
Regisseur: Frank Darabont
Stars: Tim Robbins, Morgan Freeman
Laufzeit: 142 Minuten
Genre: Drama
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

The Devil All The Time (2020)

Der Film The Devil All The Time ist eine der vielen, hochwertig produzierten Netflix-Originals. Der Film mit den Schauspielergrößen Tom Holland, Robert Pattinson und Mia Wasikowska erzählt eine Geschichte der amerikanischen Südstaaten in den 50er-Jahren. Dort erleben allerlei Figuren immer wieder herbe Rückschlage. Ein düsterer aber sehenswerter Film über Familie, Religion und Zufälle der Geschichte.

Rotten Tomatoes: 65%
IMDb: 7,1
Regisseur: Antonio Canpos
Stars: Donald Ray Pollock, Bill Skarsgård, Tom Holland
Laufzeit: 138 Minuten
Genre: Drama
Altersbeschränkung: k.A.

Auf Netflix anschauen

Roma (2018)

Den ersten Durchbruch bei den Oscars konnte Netflix mit der Eigenproduktion Roma erreichen. Der mexikanische Film von Alfonso Cuarón wurde unter anderem für die beste Kamera und den besten fremdsprachigen Film ausgezeichnet. Und das hat er sich definitiv verdient. Der ruhige und wunderschöne Schwarzweißfilm erzählt autobiografisch von der Kindheit des Regisseurs, der diese in Mexiko während einiger politischer Unruhen verbrachte.

Dabei geht es um ebendiese Konflikte, um soziale Ungleichheit und um die Rolle der Frau im Mexiko der 70er-Jahre. Auch bietet Roma gegen Ende zwei der spannendsten und intensivsten Filmszenen der vergangenen Jahre. Er erinnert in seiner Machart stark an den italienischen Regisseur Federico Fellini, ohne wie eine plumpe Kopie zu wirken. Eine der bisher besten Netflix-Produktionen, die jeder sehen sollte, der sich für Film interessiert.

Rotten Tomatoes: 95%
IMDb: 7,7
Regisseur: Alfonso Cuarón
Stars: Yalitza Aparicio, Marina de Tavira
Laufzeit: 135 Minuten
Genre: Drama
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

Fight Club (1999)

David Finchers Klassiker Fight Club bedarf wahrscheinlich keiner großen Einführung mehr. Der Film mit Brad Pitt und Edward Norton in den Hauptrollen gehört zurecht zu den größten Namen der jüngeren Filmgeschichte. Er handelt von einem namenlosen Protagonisten, der mit seinem normalen Leben unzufrieden ist, bis er den aufbrausenden und gewalttätigen Tyler Durden kennenlernt. Gemeinsam gründen sie den titelgebenden Fight Club. Der Film ist nicht nur unterhaltsam, sondern funktioniert auch als pointierte und explizite Gesellschaftskritik.

Rotten Tomatoes: 79%
IMDb: 8,8
Regisseur: David Fincher
Stars: Brad Pitt, Edward Norton, Helena Bonham Carter
Laufzeit: 139 Minuten
Genre: Thriller
Altersbeschränkung: FSK 18

Auf Netflix anschauen

Raum (2015)

Der oscarprämierte Film Raum mit Brie Larson bietet eines der intensivsten Erlebnisse, die im Kino der letzten Jahre zu finden waren. Raum erzählt von einer Mutter und ihrem Sohn, die jahrelang in einem kleinen Raum gefangen gehalten werden. Daraus entspinnt sich eine psychologische Studie sowie eine mitreißende und tieftraurige Geschichte. Raum ist kein Film für den gemütlichen Sonntagnachmittag, sondern für einen intensiven Filmabend, den man nicht so schnell vergessen wird.

Rotten Tomatoes: 93%
IMDb: 8,1
Regisseur: Lenny Abrahamson
Stars: Brie Larson, Jacob Tremblay, Sean Bridgers
Laufzeit: 118 Minuten
Genre: Drama
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

Straight Outta Compton (2015)

Rap-Fans aufgepasst: Straight Outta Compton ist einer der besten Musik-Filme der letzten Zeit. Der Film erzählt die Geschichte der legendären Hip Hop-Crew N.W.A. Dr. Dre, Ice Cube und Eazy-E gehören zu den Urvätern des amerikanischen Gangster-Raps und haben eine dementsprechend bewegte und interessante Historie. Der Film schafft es dabei, mit dem tollen Soundtrack zu unterhalten und die Bedeutung der Musik für viele junge Menschen in den USA zu verdeutlichen.

Rotten Tomatoes: 89%
IMDb: 7,8
Regisseur: F. Gary Gray
Stars: O’Shea Jackson Jr., Corey Hawkins, Jason Mitchell
Laufzeit: 147 Minuten
Genre: Musikfilm, Biografie
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

Sieben (1995)

Brad Pitt ist heute der vielleicht größte Hollywood-Star seiner Ära. Ein wichtiger Punkt in seiner Karriere war mit Sicherheit der Thriller Sieben, in dem er an der Seite von Morgan Freeman eines der bedeutendsten Kommissar-Duos der Filmgeschichte bildete. Die beiden verfolgen in dem Film einen offenbar psychisch kranken Serienkiller.

Auch David Fincher etablierte sich mit Sieben als einer der besten Regisseure der Welt. Der Film lebt von seiner düsteren Stimmung, der spannenden Handlung und dem an Perfektion grenzenden Pacing. Das Ende toppt an Intensität dann nochmal alles, was zuvor geschah. Einige Zitate aus dem Film sind zu popkulturellem Sprachgebrauch avanciert. Der Film ist extrem hart, sicher nicht für jeden geeignet, bildet jedoch definitiv die Speerspitze des Netflix-Programms.

Rotten Tomatoes: 81%
IMDb: 8,6
Regisseur: David Fincher
Stars: Brad Pitt, Morgan Freeman
Laufzeit: 127 Minuten
Genre: Thriller
Altersbeschränkung: FSK 16

Auf Netflix anschauen

The Lobster (2015)

Yorgos Lanthimos ist kein Regisseur für die breite Masse. Seine Filme sind sehr eigensinnig, oft sperrig und auch brutal. Wer jedoch nach einem besonderen, erinnerungswürdigen Film sucht, der ist bei diesem Regisseur bestens aufgehoben und sollte zum Beispiel The Lobster auf die Netflix-Watchlist setzen. Dabei handelt es sich um die erste US-Produktion des Regisseurs, die in einer nicht näher definierten Zukunft spielt. In dieser Zukunft steht das Single-Sein unter Strafe und wer keine*n Partner*in hat, muss diese*n in eigens dazu eingerichteten Programmen finden.

Vergehen 45 Tage, ohne dass es gelingt, werden die Teilnehmer in ein selbstgewähltes Tier verwandelt. The Lobster ist so skurril wie die Inhaltsbeschreibung, schafft es jedoch damit besser, die moderne Gesellschaft zu portraitieren, als die meisten, auf Realismus bedachten Filme. Colin Farrell und Rachel Weisz spielen großartig und die Inszenierung sowie das Szenenbild sind genauso speziell und interessant wie der gesamte Film.

Rotten Tomatoes: 87%
IMDb: 7,2
Regisseur: Yorgos Lanthimos
Stars: Colin Farrell, Rachel Weisz, Jessica Barden
Laufzeit: 109 Minuten
Genre: Drama
Altersbeschränkung: FSK 16

Auf Netflix anschauen

Prinzessin Mononoke (1997)

Der Klimawandel schreitet voran und ist eines der bestimmenden Themen dieser Zeit. Der japanische Regisseur Hayao Miyazaki behandelt dieses Thema in seinem Anime-Film Prinzessin Mononoke auf einzigartig intensive Weise. Eine Gruppe Menschen versucht in dem Film, den mächtigen Waldgott zu töten.

Diese metaphorische Herangehensweise setzt er mit jeder Menge Fantasie und Einfallsreichtum um, wie man es von dem japanischen Studio Ghibli kennt. Epische Zeichnungen, interessante Wesen und eine Geschichte, die sowohl im Kleinen als auch im globalen Rahmen bedeutsam ist, machen Prinzessin Mononoke zur Pflicht für jeden, der mit Anime auch nur im Entferntesten etwas anfangen kann.

Rotten Tomatoes: 93%
IMDb: 8,4
Regisseur: Hayao Miyazaki
Laufzeit: 128 Minuten
Genre: Animation
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

Pacific Rim (2013)

Diesen Film hätten viele wahrscheinlich nicht auf einer Liste der besten Filme auf Netflix erwartet. Jedoch ist Pacific Rim deutlich besser als sein Image als stumpfer Action-Film à la Transformers. Die Action der riesigen Roboter ist meisterhaft inszeniert und setzt eher auf einen realistischen Umgang mit dem Gewicht der Stahlmonster, als auf schnelle, aber unrealistische Action. Ein Muss für jeden Netflix-Abonnenten mit einem Faible für pompöse Actionfilme.

Rotten Tomatoes: 72%
IMDb: 6,9
Regisseur: Guillermo Del Toro
Stars: Idris Elba, Charlie Hunnam
Laufzeit: 131 Minuten
Genre: Actionfilm
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

Marriage Story (2019)

Einige Netflix-Produktionen gehören aktuell zu den besten Filmen auf der Plattform. Mit dabei auch Marriage Story von Noah Baumbach, in dem der Regisseur angeblich autobiografisch die Trennung von seiner Ex-Frau verfilmt hat. Der Film betrachtet diese Zeit sehr realistisch und dementsprechend intensiv und hochemotional.

Dabei glänzen Scarlett Johansson und Adam Driver als Ehepaar und Laura Dern konnte sich für ihre Nebenrolle als Scheidungsanwältin sogar den Oscar sichern. Marriage Story bietet schauspielerische wie erzählerische Meisterleistungen, die zwar keine gute Laune, aber jede Menge Emotionen hervorbringen.

Rotten Tomatoes: 95%
IMDb: 8,0
Regisseur: Noah Baumbach
Stars: Scarlett Johansson, Adam Driver, Laura Dern
Laufzeit: 137 Minuten
Genre: Drama
Altersbeschränkung: FSK 6

Auf Netflix anschauen

Das Leben des Brian (1979)

Das Leben des Brian ist der vielleicht lustigste Film aller Zeiten. | Bild: Columbia

Der Film Das Leben des Brian ist mit Sicherheit einer der kultigsten Filme, die Netflix aktuell im Angebot hat. Das britische Kollektiv Monty Python behandelt in dem Film eine eigenwillige Jesus-Geschichte auf hochgradig humorvolle Weise. So humorvoll, dass der Film bis heute in einigen katholischen Ländern verboten ist.

Das Leben des Brian hat jede Menge ikonische Zitate, unfassbar lustige Szenen und einige politische Statements zu bieten. Der vielleicht lustigste Film aller Zeiten gehört so natürlich auch zu den Highlights bei Netflix.

Rotten Tomatoes: 95%
IMDb: 8,1
Regisseur: Terry Jones
Stars: Graham Chapman, John Cleese, Michael Palin
Laufzeit: 94 Minuten
Genre: Komödie
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

Das Leben der Anderen (2006)

Das Leben der Anderen Netflix
Die tiefgründe Abhandlung über die Stasi konnte einen Oscar erhalten. | Bild: Netflix

Einer von zwei deutschen Filmen, die in diesem Jahrhundert den Oscar für den besten fremdsprachigen Film gewinnen konnten, heißt Das Leben der Anderen. Dieser setzt sich mit den Stasi-Methoden in der DDR auseinander. Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck gelingt es dabei nicht nur, ein beeindruckendes Bild der Zeit zu zeichnen, auch bietet er großartige schauspielerische Leistungen und eine ernsthafte Auseinandersetzung mit den Folgen von andauerndem Abhören. Sowohl für die Abgehörten, als auch für die Abhörenden. Ein Must-See für jeden Filmfan.

Rotten Tomatoes: 93%
IMDb: 8,4
Regisseur: Florian Henckel von Donnersmarck
Stars: Ulrich Mühe, Martina Gedeck, Ulrich Tukur
Laufzeit: 137 Minuten
Genre: Historiendrama
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

The Meyerowitz Stories (New and Selected) (2017)

Ein frühes Highlight der Netflix-Originals stellt The Meyerowitz Stories (New and Selected) dar. Der Film mit Adam Sandler, Ben Stiller und Dustin Hoffman erzählt die Geschichte einer jüdischen Familie in New York. Mit der ruhigen Inszenierung und dem oft melancholischen Blick auf die Stadt eignet sich der Film von Noah Baumbach ideal für einen gemütlichen und entspannten Filmabend. Zweifellos einer der besten Filme, die Netflix bisher produziert hat.

Rotten Tomatoes: 92%
IMDb: 6,9
Regisseur: Noah Baumbach
Stars: Adam Sandler, Ben Stiller, Dustin Hoffman
Laufzeit: 110 Minuten
Genre: Tragikomödie
Altersbeschränkung: FSK 12

Auf Netflix anschauen

Stream ab! – Der Streaming-Podcast von HIFI.DE

Es gibt immer mehr Streaming-Dienste mit einem wachsenden Angebot an Filmen und Serien. Damit du bei dem Überangebot nicht den Überblick verlierst, stellen dir die HIFI.DE-Redakteur*innen Leon und Ronja monatlich die Streaming-Highlights bei den bekannten Diensten wie Netflix, Amazon Prime und Disney+ sowie kleineren Streaming-Anbietern wie Mubi oder der Arte Mediathek vor. Alle Episoden des Podcasts findest du hier oder direkt bei deiner Podcast-App:

SpotifyDeezerAmazon MusicApple Podcasts

Du suchst noch nach dem richtigen Streaming-Dienst für dich? Wir haben die besten Anbieter getestet und die Ergebnisse in einem Vergleich der besten Streaming-Dienste zusammengefasst.

Welche Filme sind deine Favoriten? Wie gefällt dir das aktuelle Programm von Netflix? Teile es uns in den Kommentaren mit!

zur Startseite Beitrag kommentieren
Für Links auf dieser Seite erhält HIFI.DE ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit * oder gekennzeichnete. Mehr Infos.
Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.