Startseite Video-Streaming Netflix Die aktuell 50 besten Serien bei Netflix

Die aktuell 50 besten Serien bei Netflix

Netflix bietet Hunderte von Serien an. Doch welche davon sollte man sich unbedingt anschauen? Erfahre jetzt, welche die 50 besten Serien bei Netflix sind!
Die aktuell 50 besten Serien bei Netflix Bild: Netflix, BBC

Das Netflix-Programm wird immer umfangreicher und damit auch unübersichtlicher. Im Folgenden findest du die 50 besten Serien, die aktuell bei dem Streaming-Dienst verfügbar sind.

Auch interessant für dich auf HIFI.DE:

» Neu auf Netflix
» Die 50 besten Filme auf Netflix
» Die 40 besten Serien auf Amazon Prime

Squid Game (1 Staffel)

Es ist DIE Seriensensation des Jahres: Squid Game aus Südkorea bricht alle Netflix-Rekorde und kann sich aktuell die meistgestreamte Netflix-Serie aller Zeiten nennen. Wird sie diesem Hype gerecht? Teilweise schon. Denn die Serie ist sehr kurzweilig, nutzt das bekannte und spaßige „Spiel ums Leben“-Thema und liefert gleichzeitig noch eine passende Analyse der gesellschaftlichen Probleme in Südkorea. Da der Fokus jedoch ganz klar auf unterhaltsamer Gruppendynamik und Gewaltspitzen liegt, sind hin und wieder vorgebrachte Vergleiche mit dem südkoreanischen Oscargewinner Parasite nicht ganz passend. Dennoch ist Squid Game sehr gute Unterhaltung mit ein wenig Tiefgang.

IMDb: 8,0
Sender: Netflix
Stars: Lee Jung-jae, Park Hae-soo, Wi Ha-joon
Episodenlänge: 55 Minuten
Genre: Action, Drama
Erscheinungsjahr: 2021

Auf Netflix anschauen

Das Damengambit (Miniserie)

Es war die Seriensensation des Jahres 2020: Das Damengambit. Der Titel steht für eine Schacheröffnung. Und genau um dieses Spiel geht es auch in der Hit-Serie von Netflix. Die junge Beth Harmon wächst im Waisenhaus auf, wo ihr Talent für das königliche Spiel vom Hausmeister erkannt wird. Im Anschluss begleiten wir sie auf ihrem Weg an die Spitze der Schachwelt, auf dem sie immer wieder von persönlichen Problemen erschüttert wird. Eine unterhaltsame wie spannende Serie, die Schach weltweit wieder zur Trend-Sportart machte. Schachbretter waren nach der Ausstrahlung in den USA zeitweise komplett ausverkauft. Definitiv eine der besten Netflix-Serien der letzten Zeit.

IMDb: 8,7
Sender: Netflix
Stars: Anya Taylor-Joy, Chloe Pirrie, Bill Camp
Episodenlänge: 46-68 Minuten
Genre: Drama, Sport
Erscheinungsjahr: 2020

Auf Netflix anschauen

Murderville (1 Staffel)

Bei Murderville verschwimmt die Grenze zwischen Serie und Show. Das liegt an dem interessanten wie innovativen Konzept. In jeder Episode wird ein Star eingeladen, um an der Seite von Hauptdarsteller Will Arnett einen Mordfall zu lösen. Während alle anderen das Script kennen, weiß der Gast nicht, was auf ihn zukommt und muss in den einzelnen Szenen improvisieren. Am Ende soll er dann anhand der gesammelten Informationen den Mörder entlarven. Murderville überzeugt mit zahlreichen lustigen Momenten und Situationskomik, die man nur durch Improvisation erreichen kann. Auch das Rätseln, wer den Mord begangen hat, macht Spaß. In der ersten Staffel sind unter anderem Conan O’Brian, Sharon Stone und Kumail Nanjiani zu Gast.

IMDb: 7,0
Sender: Netflix
Stars: Will Arnett, Haneefah Wood, Lilan Bowden
Episodenlänge: ca. 33 Minuten
Genre: Crime, Comedy
Erscheinungsjahr: seit 2022

Auf Netflix anschauen

Friends (10 Staffeln)

Friends: The Reunion
Friends hat eine der bekanntesten und liebenswürdigsten Freundesgruppen aller Zeiten zu bieten. | Bild: Netflix

Friends ist wahrscheinlich die beliebteste und bekannteste Sitcom aller Zeiten. Die Serie lief von 1994 bis 2004 und erzählt die Geschichte von einer Freundesgruppe rund um Ross, Chandler und Rachel. Diese verbringen ihren Alltag meist in einem Café oder in einer der beiden benachbarten WGs. Die Serie ist toll geschrieben, extrem kurzweilig und unterhaltsam und bietet vor allem einige der sympathischsten Charaktere der Seriengeschichte. Friends ist die vielleicht liebenswürdigste Comedy-Serie aller Zeiten und damit natürlich auch eine der besten Serien, die aktuell bei Netflix verfügbar sind.

IMDb: 8,9
Sender: NBC
Stars: Jennifer Aniston, Courteney Cox, Lisa Kudrow
Episodenlänge: 22 Minuten
Genre: Dramedy
Erscheinungsjahr: 1994 – 2004

Auf Netflix anschauen

Stranger Things (3 Staffeln)

Der bislang wohl größte Erfolg aller Netflix-Serien ist Stranger Things. Sie handelt von dem Mädchen Eleven, die besondere Fähigkeiten besitzt und eine Gruppe von Kindern in der Kleinstadt Hawkins kennenlernt. Die Fantasy / Coming of Age-Serie mit einer Menge Horroraspekten brachte 80er-Jahre Ästhetik endgültig zurück in die Film- und Serienwelt und löste weltweit einen regelrechten Hype aus. Damit ist sie zweifellos eine der besten Serien bei Netflix.

IMDb: 8,8
Sender: Netflix
Stars: Winona Ryder, Millie Bobby Brown, David Harbour
Episodenlänge: 42-77 Minuten
Genre: Science-Fiction, Coming of Age, Horror
Erscheinungsjahr: Seit 2016

Auf Netflix anschauen

The Office (U.S.) (9 Staffeln)

Stromberg-Fans müssen jetzt stark sein: Die hervorragende deutsche Serie ist nicht die einzige Sendung, die sich im Mockumentary-Style rund um einen unqualifizierten Chef in einer Versicherung dreht. Die amerikanische Version, The Office (U.S.) basiert ebenso wie Stromberg auf dem britischen Original und überzeugt mit Fremdscham-Humor der Extraklasse. Steve Carrell spielt die Hauptrolle meisterhaft und jeder Comedy- und Stromberg-Fan sollte der Serie bei Netflix eine Chance geben.

IMDb: 8,9
Sender: NBC
Stars: Steve Carell, Jenna Fischer, John Krasinski
Episodenlänge: ca. 20 Minuten
Genre: Comedy, Mockumentary
Erscheinungsjahr: 2005 – 2013

Jetzt auf Netflix anschauen

Godless (Miniserie)

Mit Godless hat Netflix 2017 eine starke Westernserie selbst produziert. Es handelt sich dabei um eine Miniserie, die Sendung endet also nach nur einer Staffel. So entstand die wahrlich beeindruckende Geschichte rund um eine Stadt im Wilden Westen, die bei einem Minenunglück alle Männer verloren hat. So übernahmen die Frauen die Führung des Ortes. Die Serie erzählt wunderbar inszeniert von einem Angriff auf ebenjene Stadt. Bilder vom Einreiten eines Pferdes oder Überfällen der Banditen sind so eindrücklich, dass sie noch lange nachwirken. Eine kurze und kurzweilige Serie, die in allen Belangen überzeugt.

IMDb: 8,3
Sender: Netflix
Stars: Merritt Wever, Jack O’Connell
Episodenlänge: 41-80 Minuten
Genre: Western
Erscheinungsjahr: 2017

Auf Netflix anschauen

Arcane (1 Staffel)

Eine Animationsserie, die auf dem erfolgreichen Videospiel League of Legends basiert? Arcane beweist, dass man mit den richtigen Ideen mehr daraus machen kann, als reine Geldmacherei. Die Serie überzeugt mit einem tollen Drehbuch, starken Charakteren und einem sehr ansehnlichen Animations-Stil. Fans des Videospiels sollten hier ebenso reinschauen wie Liebhaber hochwertiger Animationsserien.

IMDb: 9,2
Sender: Netflix
Episodenlänge: ca. 40 Minuten
Genre: Animation, Fantasy
Erscheinungsjahr: seit 2021

Auf Netflix anschauen

Sense8 (2 Staffeln)

Die Wachwosky-Schwestern sind in erster Linie bekannt für die Matrix-Trilogie oder den Film Cloud Atlas. 2015 gingen sie dann zur Langform über und produzierten für Netflix die Serie Sense8. Diese erzählt von einer Reihe Menschen, die überall auf der Welt verstreut leben und plötzlich merken, dass sie auf besondere Art und Weise miteinander verbunden sind. Sense8 wurde leider nach der zweiten Staffel abgesetzt, aber immerhin konnten die beiden Regisseurinnen das Ganze noch mit zwei überlangen Episoden zu einem würdigen Abschluss bringen. Eine einzigartige Serie, die sich mit der eigenen Identität über nationale Grenzen hinweg beschäftigt.

IMDb: 8,3
Sender: Netflix
Stars: Brian J. Smith, Max Riemelt
Episodenlänge: 46-151 Minuten
Genre: Science-Fiction
Erscheinungsjahr: 2015 – 2018

Auf Netflix anschauen

In der neuen Episode vom HIFI.DE-Podcast Stream ab! erfährst du alles über die aktuellen Streaming-Highlights. Hier kannst dir die aktuelle Folge bequem während dem Scrollen anhören:

Dark (3 Staffeln)

Kaum eine deutsche Serie konnte jemals einen solchen internationalen Erfolg feiern wie Dark. Die Serie rund um die fiktive Kleinstadt Winden handelt von Zeitreisen. Dieses sehr komplexe und schwierig zu behandelnde Thema bauen die Macher erstklassig in die Serie ein. Dabei macht Dark eben diese Komplexität zu einem Stilmittel der Serie. Hinzu kommt ein tolles Casting und ein mitreissender Soundtrack. Eine deutsche Serie, die sich auf Netflix vor keiner US-Produktion verstecken muss.

IMDb: 8,8
Sender: Netflix
Stars: Louis Hofmann, Karoline Eichhorn, Lisa Vicari
Episodenlänge: 44-73 Minuten
Genre: Mystery, Thriller
Erscheinungsjahr: 2017 – 2020

Auf Netflix anschauen

Ozark (4 Staffeln)

Jason Bateman ist der unangefochtene Star der Serie Ozark und liefert hier locker eine der besten Leistungen seiner Karriere ab. Er spielt den Finanzberater und Familienvater Marty, der sich nach einer Konfrontation mit der Mafia dazu gezwungen sieht, mit seiner Familie nach Ozark zu ziehen. Außerdem verspricht er den Gangstern, in 5 Jahren 500 Millionen Dollar für sie zu waschen. Doch das alles geht nicht so einfach von Statten, denn Ozark entpuppt sich als Hotspot für Drogenkartelle und Gangsterbanden. Eine innovative und spannende Serie, die vor allem stilistisch neue Wege geht.

IMDb: 8,4
Sender: Netflix
Stars: Jason Bateman, Julia Garner
Episodenlänge: 52-80 Minuten
Genre: Drama
Erscheinungsjahr: Seit 2017

Auf Netflix anschauen

After Life (3 Staffeln)

Ricky Gervais ist ein bekannter Stand Up-Comedian aus Großbritannien. Vor Kurzem ging seine bissige Rede als Moderator der Golden Globes viral. Bei Netflix widmet er sich als Showrunner und Hauptdarsteller einem ernsteren Thema: Dem Krebstod der Frau des Journalisten Tony. Er versucht, mit dem Verlust klarzukommen. Dabei gelingt Gervais eine beeindruckende Schwarze Komödie, die Themen wie Trauer und Verlust ernsthaft behandelt, gleichzeitig aber für zahlreiche humorvolle Momente sorgt. Das macht After Life zu einer der besten Serien bei Netflix.

IMDb: 8,5
Sender: Netflix
Stars: Ricky Gervais
Episodenlänge: 25-30 Minuten
Genre: Dramedy
Erscheinungsjahr: Seit 2019

Auf Netflix anschauen

Seinfeld (9 Staffeln)

Die Liste legendärer Sitcoms ist lang. Kaum eine genießt jedoch so ein hohes Ansehen wie Seinfeld. Die Serie handelt von vier in New York lebenden Freunden, die wir in ihrem Alltag begleiten. Mit wunderbarem Humor geschriebene Dialoge und Situationen machen Seinfeld zu einer der lustigsten Sitcoms aller Zeiten. Noch besser: Die Serie kann das hohe Niveau über alle neun Staffeln halten.

IMDb: 8,8
Sender: NBC
Stars: Jerry Seinfeld, Julia Louis-Dreyfus, Michael Richards
Episodenlänge: 22 Minuten
Genre: Sitcom
Erscheinungsjahr: 1989 – 1998

Auf Netflix anschauen

Fargo (3 Staffeln)

Gute Serien auf Basis älterer Filme? Fargo ist die Ausnahme der zahlreichen, gescheiterten Versuche, alte Stoffe in Serienform neu aufleben zu lassen. Die Serie orientiert sich allerdings zugegebenermaßen auch nur lose an dem Original der Coen-Brüder. Viel mehr ist die Serie rund um Martin Freeman eine Perle der schwarzhumorigen Kunst. Jede Staffel beleuchtet unterschiedliche Kriminalfälle, die absurd komisch, aber oft auch faszinierend grausam daherkommen. Eine Serie für alle, die das Skurrile zu schätzen wissen. Dass die Coen-Brüder ausführende Produzenten der Serie sind, macht sich dabei merklich bezahlt und Fargo zu einer der besten Serien bei Netflix.

IMDb: 8,9
Sender: FX
Stars: Billy Bob Thornton, Martin Freeman, Bob Odenkirk
Episodenlänge: 47-63 Minuten
Genre: Krimi
Erscheinungsjahr: Seit 2014

Auf Netflix anschauen

Hör dir jetzt den Streaming-Podcast Stream ab! von HIFI.DE an und verpasse kein Streaming-Highlight mehr:

Modern Family (6 Staffeln)

Eine Großfamilie birgt jede Menge Comedy-Potenzial. Diese schöpft Modern Family voll aus. | Bild: ABC
Eine Großfamilie birgt jede Menge Comedy-Potenzial. Dieses schöpft Modern Family voll aus. | Bild: ABC

Netflix hat aktuell einige hochwertige Comedy-Serien im Angebot. Zu den besten gehört Modern Family. Die Mockumentary zeigt uns eine vielseitige und große Familie, die in verschiedenen Häusern in Los Angeles lebt. Der Alltag wird beleuchtet und sehr lustig und unterhaltsam portraitiert. Die Serie rund um Phil, Gloria und Co. macht also großen Spaß und zeigt einem, wie Multikulti in vielerlei Hinsicht funktionieren kann.

IMDb: 8,4
Sender: ABC
Stars: Ed O’Neill, Sofia Vergara, Ty Burrell
Episodenlänge: ca. 22 Minuten
Genre: Sitcom
Erscheinungsjahr: 2009 – 2020

Auf Netflix anschauen

Neon Genesis Evangelion (Miniserie)

Anime-Fans aufgepasst: Die Miniserie Neon Genesis Evangelion gehört mit Sicherheit zu den besten japanischen Animationsserien aller Zeiten. Die Welt sieht sich in dem Setting der Sendung sogenannter Engel gegenüber. Diese riesigen Wesen greifen immer wieder die Erde an. Roboter mit dem Namen EVA verteidigen, gesteuert von Menschen, den Planeten. Daraus ergibt sich eine tiefsinnige Serie über künstliche Intelligenz und den Mensch und die Maschine. Stets garniert mit animetypischem Charme und Coming of Age-Elementen.

IMDb: 8,5
Sender: TV Tokyo
Episodenlänge: 25 Minuten
Genre: Anime
Erscheinungsjahr: 1995

Auf Netflix anschauen

Brooklyn Nine-Nine (7 Staffeln)

Andy Samberg (links) glänzt als lustiger Polizist in der Sitcom Brooklyn Nine-Nine. | Bild: Fox
Andy Samberg (rechts) glänzt als lustiger Polizist in der Sitcom Brooklyn Nine-Nine. | Bild: Fox

Netflix‘ Angebot an hochwertiger Comedy steigt seit Monaten stetig an. Ein wichtiger Baustein dieser Entwicklung ist Brooklyn Nine-Nine. Hauptdarsteller Andy Samberg könnte dem Einen oder Anderen von Saturday Night Live oder Lonely Island ein Begriff sein. In dieser Sitcom spielt er einen Detective im fiktiven 99. Revier des NYPDs in Brooklyn. Gemeinsam mit einer Gruppe Beamter muss er dort Fälle lösen. Dabei gelingt der Spagat zwischen Witz und einem Einblick in die Polizeiarbeit einwandfrei, wobei der Witz immer im Vordergrund steht. Eine der lustigsten Serien auf dem Streaming-Dienst.

IMDb: 8,4
Sender: Fox
Stars: Andy Samberg, Stephanie Beatriz, Terry Crews
Episodenlänge: ca. 22 Minuten
Genre: Sitcom
Erscheinungsjahr: Seit 2013

Auf Netflix anschauen

Vikings (6 Staffeln)

Vikings Netflix
Die History-Serie Vikings schaut sich das Zeitalter der Wikinger genauer an. | Bild: Netflix

Die History-Serie Vikings läuft schon seit Jahren erfolgreich im TV und hat es jetzt endlich auch zu Netflix geschafft. In der Serie geht es wie am Titel schon abzulesen um die Zeit der Wikinger. Fehden, Traditionen und Kriege werden ebenso behandelt wie persönliche Erlebnisse der Figuren. Herausstechend ist dabei vor allem die Ausstattung. Fast könnte man Vikings als eine realistische Variante von Game of Thrones bezeichnen. Und das funktioniert hervorragend.

IMDb: 8,5
Sender: History Television
Stars: Travis Fimmel, Katheryn Winnick
Episodenlänge: 45 Minuten
Genre: Historiendrama
Erscheinungsjahr: Seit 2013

Auf Netflix anschauen

Haus des Geldes (5 Staffeln)

Der Überraschungserfolg der bisherigen Serienhistorie von Netflix ist die spanische Serie Haus des Geldes. Die Heist-Serie erzählt die Geschichte einer Gruppe von Bankräubern. Die Story wird dabei gespickt mit Drama-Elementen, die innerhalb der Gruppe entstehen. Dies dürfte dem einen oder anderen Krimi-Fan vielleicht zu stark in Richtung Seifenoper abdriften. Wer jedoch derartige Genre-Mixes mag, sollte sich Haus des Geldes definitiv auf die Liste setzen.

IMDb: 8,4
Sender: Antena 3, Netflix
Stars: Álvaro Morte, Úrsula Corberó
Episodenlänge: 41-70 Minuten
Genre: Heist
Erscheinungsjahr: Seit 2017

Auf Netflix anschauen

Lupin (1 Staffel)

Omar Sy eroberte 2011 die Filmwelt mit seiner Darstellung eines Pflegers in dem französischen Film Ziemlich Beste Freunde. Aktuell ist er in der Netflix-Serie Lupin zu sehen, in der er den Meisterdieb Arsène Lupin sehr charismatisch verkörpert und in Paris einige spektakuläre Raubzüge vollführt. Zwar muss man bei Lupin den Anspruch an Realismus hin und wieder ausblenden, dann bekommt man jedoch eine sehr unterhaltsame Serie geboten, die perfekt zu einem gemütlichen Sonntag passt.

IMDb: 7,5
Sender: Netflix
Stars: Omar Sy, Ludivine Sagnier, Clotilde Hesme
Episodenlänge: 42-52 Minuten
Genre: Crime, Heist
Erscheinungsjahr: Seit 2021

Auf Netflix anschauen

Black Mirror (5 Staffeln)

Jede Folge handelt von verschiedenen, meist dystopischen Zukunftsszenarien. | Bild: Netflix
Jede Folge handelt von verschiedenen, meist dystopischen Zukunftsszenarien. | Bild: Netflix

Black Mirror ist keine klassische Serie. Denn jede Folge ist praktisch ein eigener Kurzfilm mit eigener Handlung und eigenen Charakteren. Dabei geht es immer um Technologie im weitesten Sinne. Seien es Auswirkungen von Künstlicher Intelligenz oder sozialen Bewertungssystemen: Fast alle Folgen sind hochinteressant und lassen einen nachdenklich zurück. Black Mirror ist eine Serie für jeden, der sich auch für die Schattenseiten des technischen Fortschritts interessiert und gerne Science-Fiction schaut.

IMDb: 8,8
Sender: Channel 4, Netflix
Episodenlänge: 42-89 Minuten
Genre: Science-Fiction, Antalogie
Erscheinungsjahr: Seit 2011

Auf Netflix anschauen

Shadow and Bone (1 Staffel)

Verfilmungen von Fantasy-Buchreihen in Form von Serien haben aktuell Hochkonjunktur. Die Netflix-Serie Shadow and Bone basiert auf der Grisha-Reihe und erzählt die Geschichte einer dunklen Welt, die von Monstern aller Art bedroht wird. Shadow and Bone glänzt mit hochwertigen Spezialeffekten, einer glaubhaften Welt und spannenden Figuren. Ein Muss für jeden Fantasy-Fan.

IMDb: 7,7
Sender: Netflix
Stars: Jessie Mei Li, Ben Barnes, Archie Renaux
Episodenlänge: 60 Minuten
Genre: Fantasy
Erscheinungsjahr: Seit 2021

Auf Netflix anschauen

Jeen-Yuhs: A Kanye Trilogy (Miniserie)

In der dreiteiligen Doku-Reihe Jeen-Yuhs: A Kanye Trilogy lernen wir den einzigartigen wie kontroversen Künstler Kanye West aus nächster Nähe kennen. Über 21 Jahre begleitete das Doku-Team den Rapper auf seinem Weg zu einem der größten Stars unserer Zeit. Dabei werden wir als Zuschauer in Privates wie Geschäftliches eingebunden. Für Fans von Ye und seiner Musik ist dies ein beeindruckend ausführliches und interessantes Doku-Stück.

IMDb: 8,1
Sender: Netflix
Episodenlänge: 90 Minuten
Genre: Dokumentation
Erscheinungsjahr: 2022

Auf Netflix anschauen

Mindhunter (2 Staffeln)

Zwei FBI-Mitarbeiter etablierten in den 70er-Jahren die Kriminalpsychologie, indem sie Serienmörder interviewten und Profile erstellten. Von dieser Zeit handelt die Thriller-Serie Mindhunter. Dabei ist nicht nur das Thema hochinteressant, auch die Charaktere sind eigenwillig und vielseitig und die ganze Serie ist extrem dicht erzählt. Mindhunter ist zweifellos eine der besten Serien bei Netflix, jedoch durch das brisante Thema nicht gerade für einen gemütlichen Sonntag-Nachmittag geeignet.

IMDb: 8,6
Sender: Netflix
Stars: Jonathan Groff, Holt McCallany
Episodenlänge: 34-60 Minuten
Genre: Thriller
Erscheinungsjahr: Seit 2017

Auf Netflix anschauen

Unbelievable (Miniserie)

Eine der aktuellsten von inzwischen einer Menge Miniserien bei Netflix ist Unbelievable. Sie beschäftigt sich mit dem schwierigen Thema der Ermittlungen in mehreren Fällen der Vergewaltigung. Die beiden weiblichen Kommissare harmonieren in allen Folgen sehr gut und auch mit dem schwierigen Thema geht die Serie auf angemessene und hinterfragende Art und Weise um. Auch die Polizeiarbeit im Hinblick auf Gewalt gegen Frauen wird dabei kritisiert. Eine harte aber wichtige Seherfahrung und eine der besten Serien bei Netflix.

IMDb: 8,4
Sender: Netflix
Stars: Toni Collette, Merritt Wever
Episodenlänge: 43-58 Minuten
Genre: Drama, Miniserie
Erscheinungsjahr: 2019

Auf Netflix anschauen

Better Call Saul (6 Staffeln)

Breaking Bad zählt für viele zu den besten Serien aller Zeiten. Seit einigen Jahren läuft auf Netflix das Spin-Off Better Call Saul, welches das Leben des beliebten Anwalts Saul Goodman vor den Ereignissen von Breaking Bad beleuchtet. Dabei glänzt vor allem Bob Odenkirk in der Hauptrolle. Auch sonst macht die Serie durch das hohe Tempo und die eine oder andere Anleihe an Breaking Bad großen Spaß. Eines der absoluten Highlights auf Netflix.

IMDb: 8,7
Sender: Netflix
Stars: Bob Odenkirk, Jonathan Banks, Rhea Seehorn
Episodenlänge: 41-60 Minuten
Genre: Drama
Erscheinungsjahr: 2015

Auf Netflix anschauen

Bodyguard (1 Staffel)

Bodyguard erzählt die Geschichte von Polizist und Kriegsveteran David Budd, der gleich zum Beginn der Serie einen Terroranschlag verhindern kann. Im Anschluss wird er als Bodyguard der Innenministerin abgestellt und es entwickelt sich ein persönliches Verhältnis mit ihr. Die Serie gehört zu den spannendsten Serien der jüngeren Zeit und behandelt sowohl politische Entwicklungen der Gegenwart als auch Themen wie Kriegstraumata. Ein Must-See für alle, die gerne hochspannende Serien an einem Stück bei Netflix durchschauen.

IMDb: 8,1
Sender: BBC
Stars: Richard Madden, Keeley Hawes
Episodenlänge: 56-75 Minuten
Genre: Drama
Erscheinungsjahr: Seit 2018

Auf Netflix anschauen

How to Get Away With Murder (6 Staffeln)

Gerichtssendungen gibt es viele. How to Get Away With Murder geht dabei aber einen eigenen Weg. Denn anstatt die Handlung während der Verhandlungen zu zeigen, zeigt sie uns einen Hörsaal. Dort unterrichtet die Strafverteidigerin Annalise Keating Jura. Im Seminar stellt sie den Studierenden aktuelle Fälle vor und geht mit ihnen die Möglichkeiten der Verteidigung durch. Dies ist durch das hohe Tempo und die interessante Herangehensweise sehr unterhaltsam und kurzweilig und eignet sich perfekt zum durchbingen bei Netflix.

IMDb: 8,1
Sender: ABC
Stars: Viola Davis, Alfred Enoch
Episodenlänge: ca. 44 Minuten
Genre: Krimi
Erscheinungsjahr: Seit 2014-2020

Auf Netflix anschauen

When They See Us (1 Staffel)

Miniserien eignen sich ideal, um historischen Ereignissen genug Raum zu geben, den gesamten Sachverhalt darzustellen. So nutzte auch Ava DuVernay diese Form, um das Schicksal der sogenannten Central Park Five zu schildern. Dabei handelt es sich um 5 afroamerikanische Jugendliche, die zu Unrecht für Jahrzehnte hinter Gittern landeten. Selten war eine Serie so hart, so deprimierend und gleichzeitig so wichtig und berührend wie When They See Us.

IMDb: 8,9
Sender: Netflix
Stars: Jharrel Jerome, Marsha Stephanie Blake
Episodenlänge: ca. 70 Minuten
Genre: Drama, Biografie, Miniserie
Erscheinungsjahr: 2019

Auf Netflix anschauen

House of Cards (6 Staffeln)

Der erste große Erfolg, den Netflix mit einer eigenproduzierten Serie landen konnte, war House of Cards. Die Politik-Serie mit Kevin Spacey als machthungrigem Außenminister überzeugt mit seiner spannenden und unvorhersehbaren Geschichte, der starken Inszenierung und vor allem den Darstellern, die teilweise die einschlagensten Leistungen ihrer Karriere abliefern. Wer sich für den Politik-Betrieb in den USA interessiert, sollte sich House of Cards unbedingt auf die Liste setzen.

IMDb: 8,7
Sender: Netflix
Stars: Kevin Spacey, Robin Wright
Episodenlänge: 42-59 Minuten
Genre: Polit-Thriller
Erscheinungsjahr: 2013 – 2018

Auf Netflix anschauen

Orange Is the New Black (7 Staffeln)

Neben House of Cards war Orange Is the New Black die zweite große Serie zum Start der Netflix-Eigenproduktionen. Die Literaturverfilmung handelt von einem Frauengefängnis in New York. Mit jeder Menge Drama, aber auch vielen humorvollen Momenten lernen wir dabei die Insassen kennen. Diese sind allesamt einzigartig geschrieben und wachsen einem sofort ans Herz. Auch die Abläufe im Inneren des Knasts werden authentisch portraitiert und machen die Serie zu einer der besten, die aktuell bei Netflix verfügbar sind.

IMDb: 8,1
Sender: Netflix
Stars: Taylor Schilling, Laura Prepon, Dascha Polanco
Episodenlänge: 51-92 Minuten
Genre: Dramedy
Erscheinungsjahr: 2013 – 2019

Auf Netflix anschauen

Middleditch & Schwartz (1 Staffel)

Eine etwas andere Art Serie ist Middleditch & Schwartz. Es handelt sich dabei nämlich um eine Improvisations-Show, die von Thomas Middleditch und Ben Schwartz in den USA aufgeführt wird. Dabei entstanden bislang drei Netflix-Specials, die als Staffel veröffentlicht wurden. Die beiden Comedians lassen sich zu Beginn jeder Show eine Geschichte aus dem Publikum erzählen und bauen daraus eine durchweg geniale, improvisierte Comedy-Show.

IMDb: 8,7
Sender: Netflix
Stars: Thomas Middleditch, Ben Schwartz
Episodenlänge: ca. 60 Minuten
Genre: Impro-Comedy
Erscheinungsjahr: 2020

Auf Netflix anschauen

The Crown (4 Staffeln)

Die History-Serie The Crown handelt von dem Leben der (amtierenden) Queen Elisabeth II. Sie startet die Story Mitte des 20. Jahrhunderts. Die Serie zeichnet sich dabei durch die geschichtliche Genauigkeit aus. Auch die Ausstattung bringt einen gefühlsmäßig nicht nur in einen anderen Adelsstand, auch die damalige Zeit wird authentisch dargestellt. Dabei bleibt die Serie sachlich und ruhig, büßt dadurch aber nichts an Unterhaltungswert ein. Fans oder auch Kritiker der britischen Adelsfamilie sollten sich die Serie definitiv auf die Watchlist setzen.

IMDb: 8,7
Sender: Netflix
Stars: Olivia Colman, Tobias Menzies, Claire Foy
Episodenlänge: ca. 60 Minuten
Genre: Drama
Erscheinungsjahr: Seit 2016

Auf Netflix anschauen

Rick & Morty (5 Staffeln)

Rick & Morty hat die Welt der Animationssendungen auf den Kopf gestellt. | Bild: Adult Swim
Rick & Morty hat die Welt der Animationssendungen auf den Kopf gestellt. | Bild: Adult Swim

Der größte Animations-Newcomer der vergangenen Jahre ist zweifellos Rick & Morty. Die Serie entstand im Fahrwasser von den Simpsons und Family Guy, treibt den Wahnsinn aber nochmal weiter auf die Spitze. Mit skurrilen Science-Fiction-Settings treibt sie die beiden titelgebenden Figuren durch Länder, Planeten und Zeitalter. Immer begleitet von teils albernem, teils cleverem Humor sowie interessanten Zukunftsszenarien, die nicht selten zum Nachdenken anregen. So speziell dürfte die Serie nicht für Jeden sein, eine Chance sollte man ihr als eine der besten Animationsserien auf Netflix aber definitiv geben.

IMDb: 9,2
Sender: Adult Swim
Episodenlänge: 22 Minuten
Genre: Animation, Comedy
Erscheinungsjahr: Seit 2013

Auf Netflix anschauen

Community (6 Staffeln)

Community setzt voll auf popkulturellen Humor. | Bild: NBC
Community setzt voll auf popkulturellen Humor. | Bild: NBC

Comedy hat stets die Aufgabe, mit der Zeit zu gehen. Und kaum eine Serie hat die popkulturellen Anspielungen so sehr perfektioniert wie Community. Die Sitcom erzählt die Geschichte einiger Studierender auf einem Community-College – einem College für alle jene, die es anderswo nicht gepackt haben. Toll geschriebene Charaktere und Schauspieler, allen voran Donald Glover, und ein perfektes Verständnis für den Zeitgeist machen Community zu einer der lustigsten Serien der Gegenwart, die niemand bei Netflix verpassen sollte.

IMDb: 8,9
Sender: NBC
Stars: Joel McHale, Gillian Jacobs, Donald Glover
Episodenlänge: 22-30 Minuten
Genre: Sitcom
Erscheinungsjahr: 2009-2015

Auf Netflix anschauen

Der Tatortreiniger (7 Staffeln)

Der Tatortreiniger ist sowohl innovativ als auch lustig und sehr intelligent geschrieben. | Bild: NDR
Der Tatortreiniger ist sowohl innovativ als auch lustig und sehr intelligent geschrieben. | Bild: NDR

Deutsche originäre Stoffe gibt es selten. Oft werden Ideen aus dem Ausland eingekauft. Bei der NDR-Sendung Der Tatortreiniger lief es ausnahmsweise mal andersherum. Die Idee zur Serie rund um eine Reinigungskraft, die nach Gewaltverbrechen, häufig Morden, den Tatort sauber macht, wurde diesmal aus Deutschland ans Ausland verkauft. Wunderbar gespielt von Bjarne Mädel trifft Schotty an den Tatorten in jeder Folge auf andere Menschen und Situationen. Jede Folge ist dabei wunderbar geschrieben, behandelt Themen wie die Kunst, den Tod oder Wirtschaft auf humorvolle aber dennoch intelligente Weise. Eine deutsche Comedy-Serie, die auch international ganz oben mitspielen kann.

IMDb: 8,6
Sender: NDR
Stars: Bjarne Mädel
Episodenlänge: ca. 26 Minuten
Genre: Comedy
Erscheinungsjahr: 2011-2018

Auf Netflix anschauen

Peaky Blinders (5 Staffeln)

Gangstergeschichten funktionieren nicht nur in den USA. Der beste Beweis: Peaky Blinders | Bild: BBC
Gangstergeschichten funktionieren nicht nur in den USA. Der beste Beweis: Peaky Blinders | Bild: BBC

Bei Peaky Blinders dreht sich alles um die titelgebende Gangsterbande aus Birmingham in England. Angeführt von Tommy Shelby, meisterhaft von Cillian Murphy gespielt, fängt die Familie mit kleinen Verbrechen an und steigt nach und nach zu immer mehr Reichtum und Macht auf. Die Geschichte, die man in der Art sonst eher aus den USA kennt, funktioniert auch in England hervorragend.

Die Inszenierung ist für eine Serie sehr kunstvoll und schauspielerische Klasse gibt es an allen Ecken und Enden. Peaky Blinders ist eine beeindruckende Serie über Mafia-Strukturen, die bis in die hohe Politik vordringen können. Ein Must-See für jeden Netflix-Abonnenten.

IMDb: 8,8
Sender: BBC
Stars: Cillian Murphy, Tom Hardy, Annabelle Wallis
Episodenlänge: ca. 60 Minuten
Genre: Drama
Erscheinungsjahr: Seit 2013

Auf Netflix anschauen

Disenchantment (3 Teile)

Als Simpsons-Schöpfer Matt Groening vor einiger Zeit die Zusammenarbeit mit Netflix bekannt gab, war die Vorfreude bei vielen Fans wohl ebenso groß wie die Zweifel. Disenchantment ist mit Sicherheit kein Klon der Simpsons, der Humor von Groening ist aber definitiv wieder zu erkennen. Und genau da liegt die Stärke der Netflix-Serie: Witze, die sich über Jahrzehnte bewiesen haben funktionieren auch hier, das neue Setting im Mittelalter gibt Disenchantment aber dennoch eine ganz eigene und einzigartige Note. So ist die Serie nicht nur für Fans der Simpsons eine der besten Serien bei Netflix.

IMDb: 7,2
Sender: Netflix
Episodenlänge: 22-36 Minuten
Genre: Animation, Comedy
Erscheinungsjahr: seit 2018

Auf Netflix anschauen

The End of the F***ing World (2 Staffeln)

Die Serie ist kurzweilig und toll gespielt. | Bild: Netflix

Ein wahrer Überraschungserfolg bei Netflix ist The End of The F***ing World. Die englische Serie kam aus dem Nichts und begeisterte eine große Menge Abonnenten mit der sympathischen und teils makaberen Coming of Age-Thematik, dem großartigen Soundtrack und dem temporeichen Road Movie-Charme. Eine tolle Serie, die sich durch die kurze Folgendauer sowie die geringe Episodenzahl bestens zum bingewatchen bei Netflix eignet.

IMDb: 8,1
Sender: Channel 4
Stars: Alex Lawther, Jessica Barden
Episodenlänge: 18-22 Minuten
Genre: Krimi, Drama
Erscheinungsjahr: 2017-2019

Auf Netflix anschauen

Cobra Kai (4 Staffeln)

Man kann Cobra Kai viel vorwerfen: Dass es eine reine Nostalgie-Keule ist, die Fans der alten Karate Kid-Filme abholen soll. Dass die Handlung oft wirr und völlig unrealistisch ist oder dass die Schauspieler nicht immer brillieren. Doch man kann der Serie ihren Unterhaltungswert nicht absprechen. Sie handelt von den gealterten Karate-Champions, die von den damaligen Kinderschauspielern der genannten Karate Kid-Filme gespielt werden. Aus dieser Prämisse entspinnt sich eine lustige Serie mit zahlreichen Referenzen und verrückten Karate-Szenen.

IMDb: 8,6
Sender: Netflix
Stars: Ralph Macchio, William Zabka, Xolo Maridueña
Episodenlänge: ca. 30 Minuten
Genre: Sport, Drama
Erscheinungsjahr: seit 2018

Auf Netflix anschauen

Gilmore Girls (7 Staffeln, Ein neues Jahr)

Gilmore Girls Netflix
Gilmore Girls erzählt die Geschichte von Mutter und Tochter Gilmore mit Witz und Köpfchen. | Bild: Netflix

Desperate Housewifes, Gossip Girl und Pretty Little Liars war dir zu seicht? Dann versuche es doch einmal mit Gilmore Girls! Die Geschichte rund um Mutter und Tochter Gilmore ist nicht nur herzerwärmend und unterhaltsam, sondern auch noch sehr gut geschrieben. Die cleveren Dialoge zwischen den Charakteren heben Gilmore Girls vom Rest der Wohlfühl-Serienwelt ab.

Die Story kommt dabei mit jeder Menge popkultureller Referenzen daher und hat ein so schnelles Pacing, dass die Drehbücher zu den einzelnen Folgen circa doppelt so lang sein dürften, als es für die Laufzeit von 45 Minuten eigentlich üblich ist. Alle sieben Staffeln, sowie das Netflix-Reboot Ein neues Jahr, sind bei Netflix verfügbar und bieten jede Menge Stoff für Serien-Fans.

IMDb: 8,2
Sender: The CW, Netflix
Stars: Lauren Graham, Alexis Bledel, Keiko Agena
Episodenlänge: ca. 45 Minuten
Genre: Drama
Erscheinungsjahr: 2000-2007, 2016

Auf Netflix anschauen

Matrjoschka (1 Staffel)

Und täglich grüßt das Murmeltier. Der Titel des Films hat sich im Laufe der Geschichte im deutschen Sprachgebrauch etabliert und auch die Thematik des sich immer wieder wiederholenden Tages wurde in Film und Fernsehen des öfteren kopiert. Selten geschah dies auf derart eigenwillige Art und Weise wie bei Matrjoschka. Nadia Vulvokov erlebt ihren 36. Geburtstag in einer Zeitschleife immer und immer wieder. Am Ende des Tages stirbt sie jedes mal auf eine andere Weise. Der neue, unterhaltsame Ansatz, eine altbekannte Thematik zu behandeln, macht Matrjoschka zu einer sehenswerten Serie auf Netflix.

IMDb: 7,9
Sender: Netflix
Stars: Natasha Lyonne
Episodenlänge: 24-30 Minuten
Genre: Dramedy
Erscheinungsjahr: seit 2019

Auf Netflix anschauen

The Witcher (2 Staffeln)

Einer der größten Videospiel-Hits der vergangenen Zeit war The Witcher 3, basierend auf der Hexer-Buchreihe von Andrzej Sapkowski. Einige Jahre nach dem Gaming-Erfolg wurden eben diese Bücher noch einmal adaptiert und fanden als The Witcher den Weg auf Netflix. Auch die Serie dreht sich um den Hexer Geralt, der in einer fiktiven Welt zahlreiche Abenteuer erlebt. Als Fantasy-Serie fährt The Witcher dabei im Fahrwasser von Game of Thrones. Und auch, wenn die Serie nicht ganz an HBOs Megaerfolg rankommt, bekommt man hier hochwertige Effekte und eine glaubhafte Welt, die vor allem Videospieler ein weiteres mal in ihren Bann ziehen wird.

IMDb: 8,3
Sender: Netflix
Stars: Henry Cavill, Freya Allan
Episodenlänge: 47-67 Minuten
Genre: Fantasy
Erscheinungsjahr: seit 2019

Auf Netflix anschauen

Tote Mädchen lügen nicht (4 Staffeln)

Die wohl umstrittenste Netflix-Serie bisher dürfte Tote Mädchen lügen nicht sein. Die erste Staffel der Serie thematisiert den Suizid einer Schülerin, die 13 Kassetten mit Begründungen für ihre Tat hinterlassen hat. Um diese Tapes dreht sich die Serie und verarbeitet damit einige deprimierende, aber extrem wichtige Themen. Der Riesenerfolg ist sehr gut gespielt und schreckt nicht davor zurück, die Wahrheit über die Zustände an einigen Schulen zu offenbaren. Eine niederschmetternde aber toll erzählte Geschichte, die man auf keinen Fall mit Second Screen schauen sollte.

IMDb: 7,8
Sender: Netflix
Stars: Dylan Minnette, Katherine Langford
Episodenlänge: 49-71 Minuten
Genre: Drama
Erscheinungsjahr: 2017-2020

Auf Netflix anschauen

BoJack Horseman (6 Staffeln)

Als Netflix vor einigen Jahren mit BoJack Horseman an den Start ging, schalteten mit Sicherheit einige Zuschauer verwirrt ab. Ein sprechendes Pferd, das sich die Hollywood-Nächte um die Ohren schlägt, gehört sicher nicht zu den Sehgewohnheiten des durchschnittlichen Netflix-Abonnenten. In der Welt von BoJack Horseman existieren sprechende Tierwesen neben den Menschen. Doch das sollte Fans von Animationsserien nicht davon abhalten, der Sendung eine Chance zu geben. Denn BoJack Horseman ist sehr lustig und wirft gleichzeitig einen satirischen Blick auf die High Society von Los Angeles.

IMDb: 8,7
Sender: Netflix
Episodenlänge: 25 Minuten
Genre: Aninmation, Comedy
Erscheinungsjahr: 2014-2020

Auf Netflix anschauen

Skins (7 Staffeln)

Coming of Age war selten so authentisch wie bei Skins. | Bild: E4
Coming of Age war selten so authentisch wie bei Skins. | Bild: E4

Coming-of-Age ist seltsamerweise ein Thema, das selten in Serienform verhandelt wird. Die britische Serie Skins hat dies dafür umso umfangreicher und besser getan. Mit extremem Realismus und der gnadenlosen Darstellung von der Zeit der Jugend in Bristol sucht die Sendung seinesgleichen. Drogen, Sex, Partys, Liebe und Trauer – nichts wird verschleiert und nichts wird unter den Tisch gekehrt. Und genau das macht die Serie so intensiv, so wichtig und ehrlich. Eine der besten Serien, die aktuell bei Netflix verfügbar ist.

IMDb: 8,2
Sender: E4
Stars: Nicholas Hoult, Hannah Murray
Episodenlänge: 47 Minuten
Genre: Coming-of-Age, Drama
Erscheinungsjahr: 2007-2013

Auf Netflix anschauen

The Get Down (1 Staffel)

The Get Down erzählt von den Ursprüngen der Rap-Musik. | Bild: Netflix
The Get Down erzählt von den Ursprüngen der Rap-Musik. | Bild: Netflix

Leider wurde die großartige Serie The Get Down schon nach einer Staffel abgesetzt. Damit fehlt ihr zwar ein richtiges Ende, der Weg lohnt sich aber dennoch. Denn die Sendung zeigt uns die Ursprünge von Hip-Hop im New York City der 70er Jahre anhand einer Freundesgruppe, die mithilfe von Rap versucht, aus der Armut zu entkommen.

Die bis dato wahrscheinlich teuerste Netflix-Serie überhaupt ist wunderbar ausgestattet und führt uns musikalisch wie stilistisch in eine vergangene Zeit zurück, die nicht nur Hip-Hop-Fans begeistern dürfte. Vor allem diese sind aber die Zielgruppe dieser Geschichtsstunde der besonderen Art.

IMDb: 8,3
Sender: Netflix
Stars: Justice Smith, Shameik Moore
Episodenlänge: 53-93 Minuten
Genre: Musical, Drama, History
Erscheinungsjahr: 2010-2017

Auf Netflix anschauen

The Americans (2 Staffeln)

Wer nach einer spannenden und politisch relevanten Serie sucht, sollte The Amercans eine Chance geben. | Bild: FX
Wer nach einer spannenden und politisch relevanten Serie sucht, sollte The Americans eine Chance geben. | Bild: FX

Der Kalte Krieg hat schon als Grundlage für so manchen tollen Film gedient. The Americans bringt diese Periode in Serienform nicht minder hochwertig in die Wohnzimmer. Anhand zweier KGB-Spione in den USA, die eine Scheinehe führen, werden Spionage-Strategien der beiden Weltmächte hochspannend und stilsicher in Szene gesetzt. Auch die persönliche Beziehung der beiden Protagonisten spielt dabei immer wieder eine Rolle. Mit tollen Schauspielern, einer auf politischer wie persönlicher Ebene relevanten Geschichte und einem gleichbleibend hohen Niveau ist The Americans nicht weniger als eine der besten Serien des aktuellen Jahrhunderts.

IMDb: 8,4
Sender: FX
Stars: Keri Russell, Matthew Rhys
Episodenlänge: ca. 44 Minuten
Genre: Drama
Erscheinungsjahr: 2013-2018

Auf Netflix anschauen

How to Sell Drugs Online (Fast) (3 Staffeln)

Die Kölner Produktionsfirma bildundtonfabrik ist vor allem für das Neo Magazin Royale mit Jan Böhmermann bekannt. Umso überraschender, als vor einiger Zeit eine Netflix-Serie von ebenjener Firma produziert wurde. How To Sell Drugs Online (Fast) ist, wie man dem Titel vielleicht schon entnehmen kann, keine 0815-Unterhaltung, sondern versucht etwas Neues.

Die humorvoll wie dramatische erste Staffel erzählt von zwei Jugendlichen, die online Drogen verkaufen möchten, um an Geld zu kommen. Dabei legen sie sich natürlich mit allerlei Gangstern an. Eine unterhaltsame Serie, die vor allem mit einigen innovativen Spielereien in Verbindung mit den Funktionen der Netflix-Plattform zu begeistern weiß.

IMDb: 7,9
Sender: Netflix
Stars: Maximilian Mundt, Bjarne Mädel
Episodenlänge: ca. 24-32 Minuten
Genre: Comedy, Coming of Age
Erscheinungsjahr: seit 2019

Auf Netflix anschauen

Stromberg (5 Staffeln)

Bernd Stromberg gehört zu den ikonischsten Figuren der deutschen TV-Geschichte. | Bild: ProSieben
Bernd Stromberg gehört zu den ikonischsten Figuren der deutschen TV-Geschichte. | Bild: ProSieben

Eine der bekanntesten deutschen Comedy-Serien aller Zeiten ist Stromberg. Und dazu gehört natürlich auch die ikonische Rolle des Bernd Stromberg, von der sich Darsteller Christoph Maria Herbst auch Jahre nach dem Ende der Serie nicht ganz lösen kann. Die Sendung erzählt als Pseudo-Dokumentation die Geschehnisse aus dem Büro der fiktiven Capitol-Versicherung. Mit einem Fremdscham-Humor der Extraklasse hält sie das komödiantische Niveau über die gesamte Laufzeit hoch und gehört zu den lustigsten Serien auf Netflix.

IMDb: 8,3
Sender: ProSieben
Stars: Christoph Maria Herbst, Bjarne Mädel, Diana Staehly
Episodenlänge: 24-28 Minuten
Genre: Comedy
Erscheinungsjahr: 2004-2012

Auf Netflix anschauen

Narcos (3 Staffeln)

Narcos erzählt die Geschichte kolumbianischer Drogen-Kartelle. In erster Linie wird dabei die Suche der Polizei nach dem berühmten Drogen-Baron Pablo Escobar gezeigt. Auch Escobar wird portraitiert. Die Suche ist nicht nur hochspannend, sondern auch die Abläufe innerhalb der Kartelle werden gezeigt. Besonders gut wird herausgearbeitet, wie sich Escobar den Rückhalt in der Bevölkerung sichern konnte. Narcos ist eine durchweg unterhaltsame Serie, die eine der intensivsten Polizeiermittlungen und eine der spektakulärsten Fluchtversuche aller Zeiten auf den Fernseher zaubert.

IMDb: 8,8
Sender: Netflix
Stars: Wagner Moura, Pedro Pascal, Boyd Holbrook
Episodenlänge: 44-60 Minuten
Genre: Drama, Action, Biografie
Erscheinungsjahr: 2015-2017

Auf Netflix anschauen

Türkisch für Anfänger (3 Staffeln)

Türkisch für Anfänger Netflix
Elyas M’Barek hatte seinen Durchbruch mit Türkisch für Anfänger. | Bild: ARD

Inzwischen ist Elyas M’Barek einer der größte Stars im deutschen Filmgeschäft. Seinen Durchbruch feierte er jedoch mit einer hervorragenden deutschen Serie. Türkisch für Anfänger dreht sich rund um eine multikulturelle, deutsch-türkische Großfamilie. Die Charaktere sind dabei rundum gut geschrieben und die kulturellen Unterschiede werden humorvoll aufgegriffen, viele Klischees aber auch aus dem Weg geräumt. Eine gelungene Serie, die sich jeder Comedy-Fan bei Netflix auf die Watchlist setzen sollte.

IMDb: 7,4
Sender: ARD
Stars: Josefine Preuß, Anna Stieblich, Elyas M’Barek
Episodenlänge: 25 Minuten
Genre: Dramedy
Erscheinungsjahr: 2006-2008

Auf Netflix anschauen

Stream ab! – Der Streaming-Podcast von HIFI.DE

Es gibt immer mehr Streaming-Dienste mit einem wachsenden Angebot an Filmen und Serien. Damit du bei dem Überangebot nicht den Überblick verlierst, stellen dir die HIFI.DE-Redakteur*innen Leon und Ronja monatlich die Streaming-Highlights bei den bekannten Diensten wie Netflix, Amazon Prime und Disney+ sowie kleineren Streaming-Anbietern wie Mubi oder der Arte Mediathek vor. Alle Episoden des Podcasts findest du hier oder direkt bei deiner Podcast-App:

SpotifyDeezerAmazon MusicApple Podcasts

Du suchst noch nach dem richtigen Streaming-Dienst für dich? Wir haben die besten Anbieter getestet und die Ergebnisse in einem Vergleich der besten Streaming-Dienste zusammengefasst.

Welche Serien sind deine Favoriten? Wie gefällt dir das aktuelle Programm von Netflix? Teile es uns in den Kommentaren mit!

zur Startseite Beitrag kommentieren
Für Links auf dieser Seite erhält HIFI.DE ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit * oder gekennzeichnete. Mehr Infos.
Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.