Startseite Video-Streaming Anime-Streaming-Dienst Crunchyroll kommt für Samsung-TVs

Anime-Streaming-Dienst Crunchyroll kommt für Samsung-TVs

Eine App für den Streaming-Dienst erreicht TVs von Samsung. Erst einmal nur in den USA, aber auch hierzulande geht's schon sehr bald los.
Crunchyroll kommt als App auf Smart-TVs von Samsung. Bild: Crunchyroll

Crunchyroll ist ein Videostreaming-Dienst, der sich auf Anime spezialisiert hat. Selbst wenn du von dieser Plattform noch nichts gehört haben solltest, dann ist der Mutterkonzern sicherlich für dich kein Unbekannter. Denn: mittlerweile steckt dahinter Sony. Wir haben die Anime-Plattform auch schon für dich getestet. So findest du dort unter anderem Filme und Serien wie Attack on Titan, Naruto oder auch One Piece. Letzteres hat Netflix ja auch erfolgreich als Live-Action-Serie adaptiert.

App steht bereit

Doch die Überschrift verrät es dir bereits: Es gibt Neues von Crunchyroll. Denn die App des Streaming-Dienstes erreicht aktuell die Smart-TVs von Samsung. In den USA ist die Anwendung bereits verfügbar. In Europa und damit auch Deutschland soll es im Verlauf dieser Woche losgehen. Solltest du also einen Samsung-Fernseher besitzen und dich für Anime interessieren, dann halte auf jeden Fall Ausschau. Zu beachten: Auch für Crunchyroll benötigst du ein Konto bzw. ein kostenpflichtiges Abonnement.

Crunchyroll bietet unterschiedliche Tarife in Deutschland an.
Crunchyroll bietet unterschiedliche Tarife in Deutschland an. | Bild: Crunchyroll

Crunchyroll kannst du als „Fan“ für 6,99 Euro im Monat abonnieren. Zahlst du 9,99 Euro und wirst damit zum „Mega Fan“, erhältst du jedoch weitere Funktionen. Dazu zählt die Offline-Wiedergabe, also Downloads. Als Mega Fan kannst du zudem auf zahlreiche Spiele zugreifen und gleichzeitig an bis zu vier Geräten streamen – und das ging bisher vor allem auf Sony-Fernsehern und Philips-TVs, sprich Fernsehern mit Google TV.

Crunchyroll profitiert von der wachsenden Beliebtheit der Animes

In den letzten Jahren hat Crunchyroll stark davon profitiert, dass Mangas und Animes sich international wachsender Beliebtheit erfreuen. So sind die japanischen Comics und Animationsfilme bzw. -serien inzwischen auch in den USA und Europa sehr populär. An den Smart-TVs von Samsung kannst du daher in Kürze auf den Katalog des Anbieters zugreifen. Dieser umfasst über 46.000 Anime-Filme und -Serienepisoden sowie auch über 3.300 japanische Musikvideos und weitere Specials. Du hast dabei die Wahl aus verschiedenen Synchronisationen bzw. dem Originalton und Untertiteln.

Crunchyroll bietet Animes sowohl im Originalton als auch synchronisiert an.
Crunchyroll bietet Animes sowohl im Originalton als auch synchronisiert an. | Bild: Crunchyroll

Die App für Crunchyroll erreicht laut der offiziellen Pressemeldung noch in dieser Woche die Smart-TVs von Samsung ab dem Modelljahr 2017. Um die Anwendung herunterzuladen, solltest du an deinem Fernsehgerät einfach in den App-Store von Tizen wechseln. Wir wünschen allen Fans viel Spaß beim Streaming!

Falls du jetzt auf der Suche nach einem Samsung-Fernseher bist, wirf doch mal einen Blick in unsere Bestenliste:

zur Startseite Beitrag kommentieren
Für Links auf dieser Seite erhält HIFI.DE ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit * oder gekennzeichnete. Mehr Infos.