Startseite Heimkino Soundbars Die beste Samsung Soundbar 2021

Die beste Samsung Soundbar 2021

Auf der Suche nach der passenden Soundbar für dein Wohnzimmer? Gut möglich, dass Samsung die richtige für dich im Programm hat. Wir stellen dir die besten Samsung Soundbars vor.
Samsung HW-Q950A Titel Frontal

Samsung hat sich nicht nur mit hochkarätigen Fernsehern einen exzellenten Ruf erarbeitet. Immer wieder kann auch die passende Samsung Soundbar in unseren Tests begeistern. In unserem Ratgeber stellen wir dir eine Auswahl der besten Klangriegel der Südkoreaner vor. Egal ob du einfach nur den Sound deines Fernsehers verbessern willst, oder auf großes Heimkino aus bist; hier findest du die beste Samsung Soundbar für dich.

Wie sich die getesteten Samsung Soundbar im direkten Vergleich zur Konkurrenz schlagen, findest du unsere Liste der besten Soundbars heraus:

Samsung HW-Q950A Rear + Bar

Samsung HW-Q950A

Die beste Samsung Soundbar bis jetzt

Anzahl Kanäle: 11.1.4 | Anschlüsse / Schnittstellen: HDMI-eARC, HDMI, Optisch, Bluetooth, WLAN | Unterstützte Soundformate: Dolby Atmos, DTS:X, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD | AirPlay 2: Ja | Sprachsteuerung: Ja | Abmessungen (BxHxT): 123,2 x 6,9 x 13,8 cm (Soundbar) | Preis: 1.499 Euro

  • Harmonischer Surround-Klang
  • Tolle Musikwiedergabe
  • Einbindung in die Samsung SmartThings App
  • Einfache Einrichtung
  • Keine „built-in“ Streamingdienste

Das Flaggschiff unter Samsungs Soundbars begeistert nicht nur durch die Anzahl an Kanälen und die Dolby-Atmos-Wiedergabe, sie klingt auch noch richtig gut. Das merkst du bei Filmen ebenso wie bei Musik. Wie es sich für eine smarte Soundbar gehört, kannst du sie entweder über Google Assistant, Alexa oder die Samsung SmartThings App steuern. Mit zwei HDMI-Inputs, Toslink, Bluetooth und AirPlay 2 verfügt die Samsung HW-Q950A zudem über großzügige Anschlussmöglichkeiten.

Durch umfangreiche Klangeinstellungen und die Möglichkeit, Stereo-Musik über alle Kanäle abzuspielen, eignet sich die Soundbar zudem auch perfekt für die nächste Party. Suchst du also nach einem Surround-Set, das dir den nächsten Filmabend genau so versüßt wie die nächste Feier, bekommst du mit der Samsung HW-Q950A ein hervorragendes Komplettpaket, das in seiner Preisklasse schwer geschlagen werden kann.

Hier gehts zu den aktuellen Angeboten der Samsung HW-Q950A:

Lies hierzu auch unseren ausführlichen Test der Samsung HW-Q950A.

 

Samsung Soundbar HW-Q60T schräg

Samsung HW-Q60T

Guter TV-Sound für kleines Geld

Lautsprecher-Leistung (Hersteller-Angabe): 360 Watt (Gesamt), 160 Watt (Subwoofer) | Anzahl Kanäle: 5.1 | Anschlüsse / Schnittstellen: 2x HDMI (1x mit ARC), 1x Optical, USB, Bluetooth 4.2 | Unterstützte Soundformate: Stereo, Dolby Digital 5.1, DTS Digital Surround | Sprachsteuerung: Nein | Farbvarianten: Schwarz | Abmessungen (BxHxT): 98 x 5,8 x 10,5 cm (Soundbar) / 20,5 x 35,3 x 30,3 cm (Sub) | Preis (UVP/Straßenpreis): 499 Euro / ca. 290 Euro

  • Subwoofer inklusive
  • Druckvoller Bass
  • Preisgünstige Allround-Soundbar
  • Keinerlei Wi-Fi-Funktionen
  • Kein eARC

Die Samsung HW-Q60T befindet sich mit ihrem niedrigen Preis in der Einstiegsklasse von Samsung. Dennoch überzeugt auch sie mit ordentlichem Klang. Wenn du Blockbustern und rhythmischer Musik den letzten Kick geben willst, liegst du bei der Soundbar also goldrichtig. Allerdings verzichtet Samsung bei diesem Preis verständlicherweise auf eine Internetverbindung. So musst du hier auf Streaming und eine Bedienung via Sprachassistent oder App verzichten. Umso schöner ist, dass du über die zweite HDMI-Schnittstelle deinen DVD- oder Blu-ray-Player anschließen kannst. Die Soundbar kann so die Tonformate direkt abgreifen und die Bildinformationen weiter zum Fernseher leiten.

Hier gehts zu den aktuellen Angeboten der Samsung HW-Q60T:

Erfahre jetzt in unserem Test zur Samsung HW-Q60T mehr.

Samsung HW-Q950T Soundbar Titel2

Samsung HW-Q950T

Günstigere Alternative aus dem Vorjahr

Anzahl Kanäle: 9.1.4 | Anschlüsse / Schnittstellen: HDMI-eARC, HDMI, Optisch, Bluetooth, WLAN | Unterstützte Soundformate: Dolby Atmos, DTS:X, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD | AirPlay 2: nein | Sprachsteuerung: Ja | Abmessungen (BxHxT): 123,2 x 6,9 x 13,8 cm (Soundbar) | Preis: 1.000 Euro

  • Sehr guter Klang
  • Gute Einmessautomatik
  • Einbindung in die Samsung SmartThings App
  • Wireless Sub und Rears im Lieferumfang enthalten
  • Keine „built-in“ Streamingdienste

Das ehemalige Spitzenmodel von Samsung hat zwar zwei Surround-Kanäle weniger als die HW-Q950A, ist ihr ansonsten aber in vielerlei Hinsicht ähnlich. Klanglich reicht sie vielleicht nicht ganz an das Flaggschiff heran, aber auch sie bietet dir als Set ein harmonisches Klangbild bei Film und Musik, sowie umfangreiche Bedienoptionen: Auch sie lässt sich via Sprachassistent und App steuern.

Rear Speaker und Subwoofer erledigen ihren Job genauso beispielhaft, wie bei der großen Schwester und lassen dich in den Film abtauchen. Nicht mehr die Nummer eins zu sein, kann sogar seine Vorteile haben: Die Samsung HW-Q950T gibt es inzwischen zu einem stark vergünstigten Preis. Natürlich sind auch bei ihr Rears und Sub im Preis inbegriffen.

Hier gehts zu den aktuellen Angeboten der Samsung HW-Q950T:

Lies hierzu auch unseren ausführlichen Test der Samsung HW-Q950T.

Du willst eine Samsung Soundbar kaufen? Das solltest du wissen!

Wenn du den besten Sound, die meisten Kanäle und das weitumfassendste Kinofeeling samt Dolby Atmos genießen möchtest, bist du mit dem aktuellen Flaggschiff Samsung HW-Q950A bestens versorgt. Wenn du dich in der Wahl der Kanäle etwas einschränkst, findest du mit der HW-Q950T eine preisgünstige Vorjahres-Alternative, die dir fast den gleichen Funktionsumfang – ebenfalls mit Dolby-Atmos-Unterstützung – bietet. Wenn du sie noch bekommst.

Wenn du wissen willst, wie die Atmos-Soundbars von Samsung im direkten Vergleich mit anderen Marken abgeschnitten haben, findest du hier unsere Liste der besten Atmos-Soundbars:

Ist dir all das zu viel, weil du einfach nur guten Fernsehsound genießen willst, brauchst du gar nichts so viel ausgeben, dann wirst du mit der günstigen Samsung HW-Q60T vermutlich am glücklichsten werden. Allerdings musst du hier auf eine Internetanbindung und Dolby Atmos verzichten.

Was zeichnet Samsung Soundbars aus?

Der Soundbar-Markt wächst fast täglich. Aber in welchen Bereichen sticht Samsung aus der fast unüberschaubaren Menge der Soundbars heraus? Was können sie besser als die Modelle von Bose, Sonos oder Teufel? Wo hat die Konkurrenz die Nase vielleicht die Nase vorne?

Steuerung per Smartphone: Die Samsung SmartThings App

Samsung ist vor allen Dingen für ihre Fernseher und Smartphones bekannt. Mit der SmartThings App hat Samsung es geschafft, alle drei Produktkategorien zu verbinden. Die App erlaubt es dir, deinen Samsung-Fernseher und deine Soundbar – und noch viele weitere Samsung-Produkte – mit einer Anwendung zu bedienen.

Samsung HW-Q950A SmartThings App1
Per SmartThings App lässt sich jeder Funktion der Soundbar ansteuern.

Auch wenn andere Soundbar-Hersteller ebenfalls schöne Apps entwickelt haben, sind ihnen hier die Hände gebunden.

Q-Symphony: Samsung Fernseher als Center integrieren

Ein weiterer Grund dich für die passende Soundbar zu deinem Samsung-Fernseher zu entscheiden, liegt im Teamwork der beiden. Bei ausgewählten TVs bekommt deine Soundbar klangliche Unterstützung von den Lautsprechern des Fernsehers. Q-Symphony nennt Samsung dieses Klangerweiterung, die dein Klangerlebnis noch verbessern soll. Du kannst Q-Symphony mit allen 2021er Samsung QLED TVs ab dem Q70A benutzen.

Samsung Q-Symphony

In der Klangerweiterung Q-Symphony arbeiten Soundbar und TV-Lautsprecher zusammen und sollen ein noch besseres Klangerlebnis erzeugen. | Bild: SamsungFalls du parallel auf der Suche nach dem passenden Fernseher bist, hier die derzeit besten Samsung Modelle in unseren Tests:

Samsung Soundbar als Surround-Set

Bei allen von uns hier vorgestellten Modellen ist mindestens ein Subwoofer, wenn nicht sogar ein Paar Rear Speaker im Preis inbegriffen. Das ist bei nur wenigen anderen Herstellern der Fall und bietet dir, sowohl klanglich als auch preislich, einen großen Vorteil.

Samsung HW-Q950A Surround Set
Die Soundbar Samsung HW-Q950A kannst du nur im Set mit Subwoofer den passenden Rears kaufen.

Teilweise kannst du auch schonmal den doppelten Preis für ein Set bezahlen. Hinzu kommt, dass sich die Sound-Qualität der Rears und des Subs wirklich sehen lassen kann.

Was hältst du von Samsungs Soundbars? Wie genießt du deine Filme am liebsten? Schreibe es uns in die Kommentare!

zur Startseite Beitrag kommentieren
Für Links auf dieser Seite erhält HIFI.DE ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit * oder gekennzeichnete. Mehr Infos.