Startseite HiFi Elektronik Plattenspieler Audio-Technica LP2022: Jubiläums-Plattenspieler im Transparenz-Look

Audio-Technica LP2022: Jubiläums-Plattenspieler im Transparenz-Look

Audio-Technica feiert sein 60. Jubiläum und bringt Geschenke an audiophile Sammler*innen mit. Darunter der limitierte Plattenspieler LP2022 mit einer Stückzahl von nur 3.000 Geräten.
Audio-Technica LP2022 Lifestyle Bild: Audio-Technica

Audio-Technica hat sich zum 60. Geburtstag ganz schön was einfallen lassen. Ob eine Neuauflage des “Sound Burgers”, einer Art Walkman für Vinyl-Lover, oder der audiophile, komplett symmetrische Kopfhörer ATH-WB2022 die Jubiläumsgeschenke, die Audio-Technica macht, können sich sehen lassen. Auch der LP2022 überzeugt optisch im stylishen Transparenz-Look. Was steckt hinter der gläsernen Front?

Audio-Technica LP2022: Analoge Freude für Sammler*innen

Natürlich besteht der Plattenspieler nicht wortwörtlich aus Glas: Den Transparenz-Effekt erreicht Audio-Technica mit Acryl. Das Material soll Resonanzen dämpfen, dient aber in erster Linie dazu, dir einen Blick ins Herz des LP2022 zu gewähren – für alle Analog-Liebhaber.

Im Inneren liegt ein Motor für den Riemenantrieb. Der wird von einem Sensor überwacht, um präzise Drehgeschwindigkeiten von 33 1/3 oder 45 RPM zu gewähren. Als Anschlüsse bietet dir der LP2022 einen Phono-Ausgang für den unverfälschten Anschluss an einen Phono-Vorverstärker.

Audio-Technica LP2022 Detail Produktbild
Den Audio-Technica LP2022 kannst du mit einem Blick auf Herz und Nieren prüfen. | Bild: Audio-Technica

Als Tonabnehmer dient ein AT-VM95 mit einer Shibata-Nadel in einem ebenfalls transparenten Gehäuse. Der besondere Schliff der Nadel soll ultrahohe Frequenzen für ein besonders detailreiches Hörerlebnis abnehmen können, verspricht Audio-Technica. Dank einstellbarem VTA (vertikaler Abtastwinkel) und dynamischer Anti-Skating-Steuerung kann der Plattenspieler aber auch mit anderen Tonabnehmern betrieben werden.

Die technischen Details im Überblick

  • Zwei Nadeln im Lieferumfang: Elliptische Nadel (0,3 x 0,7 mil) sowie limitierte Nadel mit Shibata-Schliff
  • Tonarm aus Carbonfaser mit Tonarmlift und -basis aus Metall sowie VTA-Anpassung (vertikaler Abtastwinkel)
  • Einstellbare dynamische Anti-Skating-Steuerung
  • Riemenantrieb
  • Geschwindigkeiten: 33 1/3 und 45 RPM, Geschwindigkeitssensor für präzise Drehgeschwindigkeit
  • 30-Millimeter-Gehäuse aus resonanzarmem, durchsichtigem Acryl
  • Durchsichtiger Plattenteller aus Acryl
  • Exklusiv entwickelte hochisolierende Füße mit Höhenanpassung
  • Wechselstromnetzteil außerhalb des Gehäuses für minimierte Störgeräusche im Signalweg
  • Stereokabel mit jeweils zwei Cinch-Steckern, Single-Puck, sowie abnehmbare Staubabdeckung im Lieferumfang

Preis und Verfügbarkeit

Der Audio-Technica LP2022 ist schon auf der deutschen Website des Herstellers gelistet und kann im Winter 2022 dort für 1.199 Euro erhältlich sein. Es wird nur 3.000 Exemplare des Jubiläums-Produkts geben.

Für dich darf es etwas klassischer sein? Schau in unsere Liste aller Plattenspieler, die wir bisher testen konnten:

Was sagst du zu dem Jubiläums-Plattenspieler? Trifft er deinen Geschmack? Und hast du bereits Erfahrungen mit Audio-Technicas Plattenspielern machen können? Schreib es in die Kommentare!

zur Startseite Beitrag kommentieren
Für Links auf dieser Seite erhält HIFI.DE ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit * oder gekennzeichnete. Mehr Infos.