IFA 2023

Startseite Smart Home Eve Thermo: Thermostate werden noch smarter mit Matter-Update und neuem Sensor

Eve Thermo: Thermostate werden noch smarter mit Matter-Update und neuem Sensor

Das Eve Thermo erhält endlich das Matter-Update. Der neue Sensor Eve Thermo Control soll außerdem die Temperaturmessung noch genauer machen.
IFA 2023 Eve Thermo Matter Eve Thermo Control Bild: Eve

Smart Home ist über die Jahre zu einem der Kernthemen der IFA geworden. Dieses Jahr dreht es sich dabei vor allem um eins: Interoperabilität und den neuen Standard Matter, der es dir auf lange Sicht ermöglichen soll, Amazon Alexa, Apple HomeKit, Google Home und Co. zusammenzufügen. Auch Hersteller Eve arbeitet an der Verteilung: Zur IFA 2023 wurde angekündigt, dass das smarte Heizkörperthermostat Eve Thermo endlich das Matter-Update erhält. Gleichzeitig stellt man noch einen neuen Temperatursensor und -regler namens Eve Thermo Control vor.

Endlich: Matter-Update für das Eve Thermo kommt im November

Das Eve Thermo ist eins der besten smarten Heizkörperthermostate, das wir testen konnten. Dabei empfanden wir die Verzahnung mit Apple gleichzeitig als Vor- und Nachteil der Lösung fürs Smart Home. Einerseits ist die Integration in HomeKit sehr gut umgesetzt, andererseits ist die Zielgruppe natürlich eingeschränkt, da nur Apple-Nutzer:innen das Eve Thermo bedienen können. Zum Zeitpunkt unseres Tests hatte Eve zwar schon damit begonnen, einige seiner Geräte auf Matter umzustellen, das Thermo hatte man aber noch nicht bedacht.

Das ändert sich aber bald. Nach aktuellem Stand will Eve das entsprechende Firmware-Update am 14. November 2023 verteilen. Wenn man den Zeitplan beibehält, werden auch wir unseren Test im November anpassen müssen – ob es das Eve Thermo mit Matter schafft, den bisherigen Spitzenreiter Bosch mit dem Heizkörper-Thermostat II vom Thron zu stoßen?

Noch genauere Temperaturmessung mit Eve Thermo Control

Gleichzeitig mit dem Matter-Update kommt auch eine neue Erweiterung für das Heizsystem von Eve auf den Markt: Der Eve Thermo Control Temperatursensor und -regler. Dieser soll in den Räumen, in denen du Eve Thermos angebracht hast, zum Einsatz kommen und die Temperaturmessung optimieren. Das Problem vieler smarter Heizkörperthermostate ist nämlich, dass sie die Raumtemperatur direkt am Ventil des Radiators messen und so leicht verfälschen. In der Eve-App kannst du der Abweichung zwar Rechnung tragen, ein separater, weiter entfernter Temperaturmesser ist da aber natürlich deutlich genauer.

Preis und Verfügbarkeit

Das Eve Thermo Control wird es ab dem 14. November bei Amazon und im Eve-Onlineshop geben. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 79,95 Euro. Um deine Eve Thermos zu updaten, solltest du am selben Tag die Eve-App im Auge behalten. Darüber wird das kostenlose Matter-Update ausgespielt.

Übrigens erhalten zeitgleich auch die Rollomotoren Eve MotionBlinds für Roller Blinds sowie Eve MotionBlinds Upgrade Kit für Roller Blinds ein Firmware-Update. Das beinhaltet neben Matter auch noch die neue Funktion “Adaptive Beschattung”.

zur Startseite Beitrag kommentieren
Für Links auf dieser Seite erhält HIFI.DE ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit * oder gekennzeichnete. Mehr Infos.