Startseite Video-Streaming Netflix Netflix stellt Unterstützung für Sony-TVs der Modelljahre 2011 bis 2013 ein

Netflix stellt Unterstützung für Sony-TVs der Modelljahre 2011 bis 2013 ein

Die App von Netflix verabschiedet sich von vielen Sony-Geräten. Betroffen sind TVs und Blu-ray-Player der Modelljahre 2011 bis 2013.
Netflix verabschiedet sich von vielen Sony-Geräten. Bild: Cottonbro Studio via Pexels

Der Videostreaming-Anbieter Netflix steht an einer enormen Bandbreite von Geräten zur Verfügung. So findest du die App des Unternehmens nicht nur auf Smart-TVs und Mediaplayern, sondern auch auf Smartphones und Tablets. Selbst auf Blu-ray-Playern ist der Streaming-Dienst in Form einer App vorzufinden. Allerdings gibt es da ab dem 1. März 2024 eine Anpassung. Diese betrifft dich, wenn du einen älteren Fernseher oder auch Blu-ray-Player des Herstellers Sony besitzt. Denn die App von Netflix verabschiedet sich von diversen Geräten.

Betroffen sind konkret Modelle aus den Jahren 2011, 2012 und auch 2013. Sony teilt dabei in seinem Support-Bereich mit, dass dies die Entscheidung des Videostreaming-Anbieters gewesen sei. Jener führe „technische Einschränkungen“ als Begründung an.

Im Klartext heißt das wohl, dass es zu aufwendig ist, aktuelle Funktionen in der App von Netflix an die mittlerweile über zehn Jahre alten Geräte nachzuliefern. Wir nehmen an, dass ohnehin nicht mehr allzu viele Leser:innen eine Dekade alte Blu-ray-Player und Fernsehgeräte aus der 1080p-Ära im Einsatz haben. Dennoch kann dies vereinzelt noch der Fall sein, möglicherweise ja auch als Zweitgeräte.

Netflix will 2024 wieder die Einnahmen steigern

Es gibt natürlich Möglichkeiten, Netflix auch an älteren Smart-TVs weiterhin zu verwenden. Beispielsweise kannst du einen externen Streaming-Stick wie den Amazon Fire TV Stick 4K Max anschließen. Damit wäre das Problem für überschaubare Kosten gelöst. Nach zehn Jahren Verwendung kann man aber auch den Kauf eines aktuelleren 4K-Fernsehers abwägen:

Netflix selbst will hier natürlich seinen Entwicklungsaufwand senken und lässt ältere Sony-Fernseher und -Blu-ray-Player deswegen unter den Tisch fallen. Zumal es tatsächlich technisch immer schwieriger werden dürfte, neue Features auf älteren Smart-TVs anzubieten. Denn deren Prozessorleistung ist gar nicht mehr mit aktuellen Modellen vergleichbar.

Im Jahr 2024 möchte Netflix obendrein seine Einnahmen und Gewinne deutlich steigern. 2023 hat man deswegen damit begonnen, das Konto-Sharing massiv einzudämmen. Ein neuer Tarif mit Werbung spült ebenfalls mehr Geld in die Kassen. Und auch die nächste Preiserhöhung könnte noch in diesem Jahr wohl folgen.

Betroffene Sony-Produkte:

HX-Serie EX-Serie W-Serie Andere Blu-ray Systeme
  • KDL-55HX953
  • KDL-65HX953
  • KDL-55HX955
  • KDL-65HX955
  • KDL-55HX753
  • KDL-46HX753
  • KDL-40HX753
  • KDL-32HX753
  • KDL-32HX755
  • KDL-46HX757
  • KDL-40HX757
  • KDL-32HX757
  • KDL-46HX758
  • KDL-40HX758
  • KDL-32HX758
  • KDL-46HX759
  • KDL-40HX759
  • KDL-32HX759
  • KDL-55HX853
  • KDL-46HX853
  • KDL-40HX853
  • KDL-40HX855
  • KDL-55HX855
  • KDL-46HX855
  • KDL-55HX755
  • KDL-46HX755
  • KDL-40HX755
  • KDL-55HX950
  • KDL-65HX950
  • KDL-55HX750
  • KDL-46HX750
  • KDL-40HX750
  • KDL-32HX750
  • KDL-55HX751
  • KDL-46HX751
  • KDL-40HX751
  • KDL-32HX751
  • KDL-46HX756
  • KDL-40HX756
  • KDL-55HX850
  • KDL-46HX850
  • KDL-40HX850
  • KDL-40HX75G
  • KDL-46HX75G
  • KDL-55HX75G
  • KDL-40EX653
  • KDL-40EX655
  • KDL-46EX653
  • KDL-46EX655
  • KDL-26EX550
  • KDL-22EX550
  • KDL-32EX655
  • KDL-26EX555
  • KDL-22EX555
  • KDL-32EX653
  • KDL-26EX553
  • KDL-22EX553
  • KDL-46EX650
  • KDL-40EX650
  • KDL-32EX650
  • KDL-55W905A
  • KDL-46W905A
  • KDL-40W905A
  • KDL-42W650A
  • KDL-32W650A
  • KDL-32W600A
  • KDL-42W653A
  • KDL-32W653A
  • KDL-32W603A
  • KDL-42W655A
  • KDL-32W655A
  • KDL-32W605A
  • KDL-24W605A
  • KDL-32W651A
  • KDL-32W654A
  • KDL-32W656A
  • KDL-42W651A
  • KDL-42W656A
  • KDL-42W654A
  • KDL-50W685A
  • KDL-50W656A
  • KDL-65W855A
  • KDL-55W802A
  • KDL-47W802A
  • KDL-42W802A
  • KDL-55W805A
  • KDL-47W805A
  • KDL-42W805A
  • KDL-42W807A
  • KDL-47W807A
  • KDL-55W807A
  • KDL-55W808A
  • KDL-47W808A
  • KDL-42W808A
  • KDL-55W809A
  • KDL-47W809A
  • KDL-42W809A
  • KDL-32W503A
  • KD-84X9005
  • KDL-65S995A
  • BDP-S186
  • BDP-S185
  • BDP-S390
  • BDP-S490
  • BDP-S495
  • BDP-S590
  • BDP-S790
  • BDP-S1100
  • BDP-S3100
  • BDP-S4100
  • BDP-S5100
  • BDP-A6000
  • NSZ-GS7
  • BDV-N990W
  • BDV-N890W
  • BDV-N590
  • BDV-N790W
  • BDV-E490
  • BDV-E690
  • BDV-E290
  • BDV-E190
  • BDV-EF420
  • BDV-NF720
  • BDV-NF620
  • BDV-EF220
  • BDV-E2100
  • BDV-E3100
  • BDV-E4100
  • BDV-E6100
  • BDV-EF1100
  • BDV-N7100W
  • BDV-N7100WL
  • BDV-N8100W
  • BDV-N9100W
  • BDV-N9100WL
zur Startseite Beitrag kommentieren
Für Links auf dieser Seite erhält HIFI.DE ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit * oder gekennzeichnete. Mehr Infos.