Startseite HiFi Komponenten Stereo Receiver Harman Kardon Citation Amp: Der Neue in der Citation-Familie

Harman Kardon Citation Amp: Der Neue in der Citation-Familie

In der Citation-Serie bietet Harman Kardon eine Reihe an kabellosen Lautsprechern (nicht nur) für den Multiroom-Einsatz an. Der neue Stereoverstärker Citation Amp soll die Familie jetzt ergänzen. Lies hier, was er kann.
Harman Kardon Citation Amp mit Fernbedienung Bild: Harman Kardon

Skandinavisches Industriedesign in Verbindung mit aktueller Technologie, das sind die Kennzeichen für die Lautsprecher der Citation-Serie von Harman Kardon. Der Stereoverstärker Citation Amp sorgt nun dafür, dass die Übermittlung der Signale in der Familie bleibt. Allerdings beschränkt er sich nicht allein auf seine Familienmitglieder, denn er bietet eine Reihe von Anschlussmöglichkeiten, an denen du auch analoges Equipment anschließen kannst. Zur digitalen Fraktion gehört ein HDMI-ARC-Eingang. Über diesen kannst du den Verstärker mit dem Fernseher verbinden und den TV-Ton an die Lautsprecher weiterschicken. Der angenehme Nebeneffekt dabei: Du kannst den Klang dann über die Fernbedienung des Fernsehers steuern. Natürlich bringt er aber auch seine eigene Fernbedienung mit. Mit Lautsprechern der Citation-Familie kannst du ein drahtloses Mehrkanal-Surround-Sound- oder ein Multiroom-Setup verwirklichen.

Die Rückseite des Verstärkers mit den Anschlüssen.
Die Anschlüsse des Citation Amp eröffnen eine Reihe an Einsatzmöglichkeiten. | Bild: Harman Kardon

Aufgebaut ist der Citation Amp als Class-D-Verstärker mit Digital-Loop-Verstärkertechnologie. Diese soll Fehler und Verzerrungen korrigieren, welche die digitale Verstärkung mit sich bringt, und damit das Audiosignal in der originalen Qualität wiederherstellen. Die Verstärkungsleistung gibt Harman Kardon mit 125 Watt pro Kanal an.

Fürs HD-Streaming bringt der Harman Kardon Citation Amp Chromecast und Apple AirPlay mit und bietet dir damit Zugriff auf mehrere Hundert Musik-Streamingdienste. Der mitgelieferte Infrarot-Extender sorgt für Flexibilität bei der Aufstellung, da der Amp dadurch auf Wunsch in einer Ecke verschwinden kann. Inklusive der Anschlüsse ist er nur 23 Zentimeter tief und 21,5 Zentimeter breit und lässt sich damit leicht unterbringen. Dank der Höhe von nur 7,5 Zentimetern macht er auch an der Wand eine gute Figur. Im Smart Home fühlt sich der Citation Amp ebenfalls zu Hause, denn er ist mit Haussteuerungssystemen wie Control4 und Crestron kompatibel.

Verfügbarkeit und Preis

Ursprünglich angekündigt für Ende Oktober dürfte der Harman Kardon Citation Amp bald in die Läden kommen. Sein Preis beträgt 599 Euro.

 

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.