Startseite News CES 2020: Erweiterung der Harman Kardon Citation Serie vorgestellt

CES 2020: Erweiterung der Harman Kardon Citation Serie vorgestellt

Die Harman Kardon Citation Serie erhält großzügigen Zuwachs. Welche Modelle stoßen zum Home-Audio-Lineup des Herstellers dazu und welche technischen Spezifikationen sind bislang bekannt?
Harman Kardon Citation Quelle: Harman Kardon

Auch Harman Kardon arbeitete hart daran, sein Produktportfolio für die CES 2020 in Las Vegas kräftig zu erweitern. Die Erweiterung seiner Harman Kardon Citation Reihe bringt einige neue Modelle für Fans kabelloser Audio-Technik mit sich.

Harman Kardon Citation Multibeam 700

Die Citation Multibeam 700 Soundbar basiert auf der MultiBeam-Technologie und beherbergt sieben Lautsprecher, ist aber keine Dolby-Atmos-Soundbar wie die neue JBL Bar 9.1. Sie soll sich aber mit anderen Citation-Lautsprechern wie dem neuen Harman Kardon Subwoofer Citation Sub S koppeln lassen, um ein immersive Surround-Sound-Setup zu erstellen.

Citation Multibeam 700
Dank WiSa-Technologie können sowohl die Multibeam als auch die Sub S mit den Citation Surround- oder Tower-Lautsprecher kabellos verbunden werden. | Bild: Harman Kardon

Die Unterstützung von Google Assistant ermöglicht die Integration der Soundbar ins Smart Home, während über Chromecast- und Apple AirPlay-Verbindungen Musik, Podcasts und andere Audiomedien in HD-Qualität auf die Multibeam 700 streambar sind.

Preis Multibeam: 499,00 Euro
Preis Sub S: 399 Euro

Harman Kardon Citation 200 und Citation Oasis

Der Spritzwasser-geschützte (IPX4), tragbare Lautsprecher Citation 200 (siehe Titelbild) kommt mit Ladestation und acht Stunden Wiedergabezeit. Zusätzlich soll er über einen eingebauten Wecker und über eine Ladefunktion für das Smartphone verfügen – kabellos versteht sich.

Preis Citation 200: 299,00 Euro

Harman Kardon Citation Oasis
Der Oasis entpuppt sich als smarter Wecker und Lautsprecher, der guten Schlafen fördern will. | Bild: Harman Kardon

Harman Kardon stellt schließlich noch den Citation Oasis als ein Allround-Talent vor. Seine Oberseite bietet Platz für die Bedienelemente und ist gleichzeitig eine kabellose Ladestation für Smartphones. Der integrierte Schlafmodus deaktiviert das WLAN-Modul des Oasis in der Nacht, während das digitale Display unter anderem über die Uhrzeit, WLAN-Status und Audioquelle informiert.

Preis Oasis: 199,00 Euro

Alle Geräte sollen Google Assistant, Chromecast, Apple AirPlay und Hi-Res Audio bis zu 24-bit / 96 Kilohertz unterstützten. Harman Kardon plant die Markteinführung seiner neuen Modelle ab Frühling 2020.

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.