Startseite HiFi Elektronik Teufel Musicstation: Der neue All-in-one-Player ist da!

Teufel Musicstation: Der neue All-in-one-Player ist da!

Mit der Musicstation stellt Teufel seinen Alleskönner vor. CD, Radio, und Bluetooth gehören genau so zu seinen Features wie die Unterstützung von Streaming-Diensten und Alexa-Steuerung. Was der "Klangteufel" alles kann, erfährst du hier.
Teufel Musicstation: Der neue All-in-one-Player ist da! Bild: Teufel

Der Berliner Audio-Gigant Teufel hat pünktlich zur Weihnachtszeit sein neuestes Familienmitglied vorgestellt. Die Teufel Musicstation ist CD-Player, Streamer, Verstärker und Stereo-Lautsprecher in einem. Aber das All-in-One-Gerät belässt es nicht dabei. Mit einer gut aufgeräumten App kannst du alle Funktionen vom Handy aus steuern, oder du überlässt diese Aufgabe bequem Alexa.

Platzsparender Alleskönner

Die Musicstation hat alles, was man zum entspannten Musikhören braucht: Der Netzwerk-Player unterstützt mit Spotify und Amazon Music, zwei der größten Streaming-Dienste. Wenn du noch mehr Musik streamen willst, ist das ganz einfach über den neuesten Bluetooth-Standard 5.0 möglich. Auch an die Radio-Fans hat Teufel gedacht und die Musicstation mit gleich drei Arten des Radioempfangs ausgestattet.

Mit der Teufel Remote App bedienst du die Musicstation bequem von überall im Haus. | Bild: Teufel.

Neben dem klassisch-analogen UKW-Radio, kann du so auch den neuen digitalen Standard DAB+ empfangen und per Internetradio auf Sender-Safari rund um die Welt gehen. Trotz der Fülle an Funktionen, braucht man sich nicht an fünf verschiedene Bedienungen erinnern, sondern hat gleichzeitig alle Funktionen wortwörtlich in der Hand: Entweder via App oder per Fernbedienung.

Der CD-Schlitz liegt diskret auf der Oberseite und macht jede CD zum Senkrechtstarter. | Bild: Teufel

 

Raumfüllender Stereo-Sound dank Dynamore Ultra.

Teufel hat bei der Musicstation auch an den größten Nachteil einer Stereo-Kompaktanlage gedacht. Eine klare und überzeugende Klangbühne kann nur entstehen, wenn beide Lautsprecher ein Mindestmaß auseinander stehen. Um den in Fachkreisen „Sweet Spot“ genannten perfekten Hörbereich zu vergrößern und eine überzeugende Stereo-Klangwiedergabe zu ermöglichen, strahlt die Musicstation ihren Sound auch seitlich ab.

Mit Dynamore Ultra erreichst du Stereo-Klang in jedem Raum. | Bild: Teufel

Dieser kann, wenn er von Wänden reflektiert wird, seitlich auf dein Ohr treffen und die Klang-Atmosphäre deutlich verbessern. Teufel hat für dieses Prinzip die Dynamore Ultra Technologie entwickelt und diese auch in der Musicstation verbaut.

Die Musicstation gibt es in weiß oder schwarz und ist für 499€ in Teufels Onlineshop und in Teufel Stores erhältlich. Bis zum 31.12. hast du noch die Möglichkeit, von der aktuellen Mehrwertsteuer zu profitieren. So kriegst du die Musicstation für nur 487,39€.

zur Startseite Beitrag kommentieren
Für Links auf dieser Seite erhält HIFI.DE ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit * oder gekennzeichnete. Mehr Infos.
Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.