Startseite News Neue OnePlus TVs im Juli: Hersteller teasert neue Fernseher an

Neue OnePlus TVs im Juli: Hersteller teasert neue Fernseher an

OnePlus kann nicht nur Smartphones! Der chinesische Konzern produziert auch Fernseher, aber bisher nicht für den deutschen Markt. Nun sollen drei weitere OnePlus-TV-Modelle kommen.
OnePlus TV Q1 Bild: OnePlus

Viele Menschen hier in Deutschland kennen den chinesischen Hersteller OnePlus eher als Smartphone Hersteller. Allerdings produziert OnePlus auch Fernseher, in Deutschland sind die TVs aber noch nicht angekommen. Es gibt aber schon länger Gerüchte rund um einen Europa-Start von OnePlus. Nun soll es drei neue Modelle geben: die neuen OnePlus TVs sollen am 2. Juli offiziell vorgestellt werden. Wären die Geräte geeignete Kandidaten für den Start in den europäischen Markt?

OnePlus TV: Dolby Atmos, Dolby Vision und unterschiedliche Auflösungen

Die Meldung kommt von OnePlus selbst und zwar von der indischen Abteilung des Herstellers. Dort sollen die Fernseher auch vorgestellt werden und es sind genau drei an der Zahl. Die drei OnePlus-TV-Modelle unterscheiden sich laut neuster Gerüchte vor allem in der Größe. Hier spekuliert das Netz über Diagonalen von 32, 43 und 55 Zoll. Zudem sollen alle Geräte einen sehr schmalen Rahmen um das Display bekommen. Erste Teaser-Bilder deuten dieses zumindest an.

Über die Technik hat sich der chinesische Hersteller nur sehr spärlich geäußert. So sollen alle neuen OnePlus-TV-Modelle mit Dolby Vision und Dolby Atmos ausgestattet sein. Was die Auflösungen betrifft, müssen wir uns wieder aus der Gerüchteküche bedienen. So soll das 32-Zoll-Modell lediglich mit HD (1.240 x 720 Pixel) arbeiten, während das 43-Zoll-Gerät in Full HD (1.920 x 1.080 Pixel) auflöst. Der mit 55 Zoll größte OnePlus TV soll immerhin QHD erreichen (2.560 x 1.440 Pixel).

Angesichts der oben beschriebenen Eckdaten, können wir davon ausgehen, dass die drei Geräte deutlich unter dem OnePlus TV Q1 (Artikelbild oben) angesiedelt sind und damit eher für den asiatischen als den europäischen Markt gedacht sind. Der bereits im Oktober 2019 vorgestellte UHD-Fernseher ist mit QLED-Technologie und einer höheren Auflösung sehr wahrscheinlich besser ausgestattet.

Jetzt ansehen: HIFI-Awards: Die besten Fernseher bis 500 Euro

Die Vorstellung aller drei neuen OnePlus TVs soll am 2. Juli 2020 erfolgen, also schon in wenigen Tagen. Es sollen Smart TVs werden und Streaming-Dienste wie Netflix, Amazon Video und Co. stehen im Fokus. Ob die Modelle diesmal auch nach Deutschland kommen ist aber eher unwahrscheinlich, selbst der 299 Euro 55-Zoll vom Aldi kommt mit 4K Auflösung. Wer will, kann aber schon einmal auf der indischen Amazon-Webseite vorbeischauen. Dort ist extra eine Produktseite für die neuen Geräte eingerichtet worden.

Würde dich ein günstiger OnePlus TV interessieren? Verrate uns deine Meinung unten in den Kommentaren!

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.