Startseite Kopfhörer Sony Pulse 3D: Headset für PS5, PC & Co. jetzt zum Bestpreis

Sony Pulse 3D: Headset für PS5, PC & Co. jetzt zum Bestpreis

Lohnt sich der Kauf des Sony Pulse 3D auch ohne PS5?
Headset Pulse 3D Bild: Sony

Mit der PlayStation 5 hat Sony auch ein neues Gaming-Headset vorgestellt. Das Sony Pulse 3D passt optisch zwar perfekt zur neuen Konsole, ist aber auch mit anderen Plattformen kompatibel. Das Pulse 3D gibt es aktuell zum besten Preis für gerade mal 85 Euro. Also ein perfekter Zeitpunkt für dich, wenn du Lust auf dieses Headset hast. Die Details zum Gaming-Headset liest du hier!

Sony Pulse 3D: Headset zum besten Preis

Das Pulse 3D kostet normalerweise rund 100 Euro. Amazon hat den Preis für ganz kurze Zeit auf rund 85 Euro heruntergeschraubt. So günstig war das Headset noch nie. Der nächstbeste Preis im Netz liegt aktuell bei rund 92 Euro.

Sony Pulse 3D kaufen: Passt zur PlayStation 5

Das „3D“ im Namen des Headsets deutet bereits auf eine Besonderheit des Gaming-Headsets hin: Es spielt die 3D-Audio-Funktion der PlayStation 5 perfekt ab. Das spannende daran ist, dass die Konsole den Klang bestimmter Spiele dreidimensional in den Raum beziehungsweise in die Ohren schallen lässt. Kompatibel sind beispielsweise Demon’s Souls, Marvel’s Spider-Man: Miles Morales. Ratchet & Clank: Rift Apart und Resident Evil: Village.

Das bedeutet: Es lässt sich räumlich ausmachen, ob sich ein Gegner von hinten links anschleicht, ein krähender Vogel über einen hinwegfliegt, die Kugeln einem um die Ohren fliegen oder etwas seitlich vom Spieler krabbelt. Das Spielerlebnis ist somit immersiver.

Mit 3D-Audio tritt Sony gegen Dolby Atmos und DTS:X an. Doch dieses akustische Feature der PS5 ist nicht mit jedem Gerät kompatibel. Einfach eine beliebige Soundbar über HDMI anschließen funktioniert also (noch) nicht. Laut Sony soll das aber in Zukunft möglich sein. Somit ist das Headset besonders für PS5-Eigentümer spannend, die bereits jetzt in den Genuss von 3D-Audio kommen möchten.

Geht das Sony Pulse 3D auch am PC?

Wie bereits angedeutet, lässt das Sony Pulse 3D auch mit anderen Plattformen nutzen. Dank des mitgelieferten Wireless Adapters schließt du die Kopfhörer per USB beispielsweise an deinen Gaming-PC an. Sony legt zudem ein Kabel mit 3,5-Millimeter-Audiokabel bei, über das du das Headset etwa an die Nintendo Switch anschließt.

Sony Pulse 3D hat zwei versteckte Mikros

Für guten Halt sorgt ein flexibles Bügelband, während man nach einem Mikrofon vergebens sucht. Zwei davon hat Sony geschickt in den Ohrmuscheln versteckt. Sie sollen mit Geräuschunterdrückungstechnologien ausgestattet sein, um von Online-Mitspielern besser gehört zu werden. 

Fazit: Sony Pulse 3D kaufen?

Das Sony-Headset ist gut verarbeitet und passt natürlich optisch perfekt zur PS5. Wenn du 3D-Audio hören möchtest und kein Headset von Drittanbietern willst, machst du mit dem Pulse 3D nichts falsch – insbesondere zum aktuell günstigeren Preis.

Alternative: Razer BlackShark V2 X

Dir sind 100 Euro zu teuer und 3D-Audio egal? In dem Fall haben wir ein Headset für dich herausgesucht, dass knapp die Hälfte kostet und mit 240 Gramm etwas leichter als das 293 Gramm wiegende Sony-Headset ist. Das BlackShark V2 X ist kabelgebunden und lässt sich ebenfalls an jede Plattform anschließen.

Was denkst du über das Sony Pulse 3D? Und konntest du dir schon eine PS5 sichern? Teile uns deine Meinung gerne in den Kommentaren mit. 

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.