Startseite Heimkino AV-Receiver Denon nach Black Friday: Sicher dir schnell die besten Deals!

Denon nach Black Friday: Sicher dir schnell die besten Deals!

Denon verkauft nicht nur AV-Receiver, sondern auch Soundbars, Lautsprecher und mehr. Die besten Denon-Angebote nach Black Friday findest du hier.
Denon Black Friday Angebote Bild: Denon

Nach dem Black Friday findest du noch zahlreiche Angebote rund um Denon. Damit du den Überblick nicht verlierst, recherchieren wir für dich die besten Denon-Deals nach Black Friday. Schnell sein lohnt sich, wenn dir etwas gefällt. Gerade die AV-Receiver sind sehr begehrt. Die Deals dürften also schnell vergriffen sein.

Direkt zu: AV-Receiver, Lautsprecher und Soundbars

Übrigens: Dieser Artikel wird laufend mit neu eintreffenden Top-Deals aktualisiert.

Die besten Denon-Deals nach Black Friday

Derzeit sind AV-Receiver recht teuer und häufig ausverkauft, was die Angebote rund um Denon nach Black Friday attraktiver macht. Die ganzen großen Kracher siund zwar nicht dabei, aber aktuell haben wir diese besten Deals für dich herausgesucht:

Die besten Denon AV-Receiver-Deals

Die besten Denon Lautsprecher- und Soundbar-Deals

Denon: Vom Plattenlabel zum Heimkino-Hersteller

Gegründet 1910, fing alles mit Grammophonen und Langspielplatten an. Den heutigen Namen Denon erhielt der Produzent erst in den 1930er Jahren, im selben Jahrzehnt führte man ein Schallplattenaufnahmegerät für professionelle Zwecke ein. Erst 1970 bewegte man sich weg von vom Vinyl und setzte fortan auf CDs.

Receiver für die breite Masse

Vor mehr als 30 Jahren erschien dann das erste AV-Receiver-Modell von Denon, der AVC-500. Denon war zudem der erste Hersteller, der einen AV-Receiver mit Dolby Digital herausbrachte. Heute ist Dolby Atmos und Co. in nahezu jedem AV-Receiver vertreten. Große Erfolge feiert die Marke heute zudem mit dem integrierten HEOS System für Multiroom und somit Sound in deiner ganzen Wohnung.

HEOS als Multiroom-Lösung für Denon-Produkte

Denon setzt als Multiroom-Lösung auf das eigene HEOS. Egal, ob AV-Receiver, drahtlose Lautsprecher oder andere Audioprodukte von Denon oder Marantz. Du lädst dir einfach die passende App auf dein Smartphone herunter und kannst dann draht- und problemlos deine Musik auf all deinen kompatiblen Denon-Produkten spielen lassen. So kannst du Sprachsteuerung nutzen oder weitere Apps integrieren und in all deinen Räumen für Musik sorgen.

Fusion und Übernahme durch Sound United

Um noch größer wachsen zu können, fusionierte 2002 Denon mit dem Konkurrenten Marantz zu D&M Holdings Inc., die später in D+M Group umbenannt wurde. 2011 kam es dann zu einer Übernahme des Zusammenschlusses durch die Firma Sound United, unter dessen Dach die Marke weiterhin eigene Produkte entwickelt und vertreibt. Die verschiedenen Produkte kannst du bei Denon direkt kaufen, viele weitere Händler wie MediaMarkt, Saturn, coolblue oder Cyberport vertrieben aber ebenfalls Soundbars, Receiver und mehr.

Besitzt du bereits Produkte der Marke? Oder planst du, in Zukunft auf Denon zu setzen? Wir freuen uns auf deine Kommentare.

zur Startseite Beitrag kommentieren
Für Links auf dieser Seite erhält HIFI.DE ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit * oder gekennzeichnete. Mehr Infos.