Startseite Video-Streaming Neue Netflix-Serie 1899: Was kann das mehrsprachige Mystery-Drama? Stream ab! Folge #19

Neue Netflix-Serie 1899: Was kann das mehrsprachige Mystery-Drama? Stream ab! Folge #19

Die neue Serie der "Dark"-Macher*innen Baran bo Odar und Jantje Friese dominiert die Schlagzeilen. Denn 1899 ist wahrscheinlich das Mystery-Highlight 2022. Stream ab! hat sich die ersten Folgen vorab angesehen.
1899 neue Netflix-Serie Bild: Netflix

Die neue Netflix-Serie 1899 spielt wahrscheinlich im Jahr 1899 auf dem Schiff „Kerberos“ und bringt zahlreiche Menschen von Europa nach Amerika. Die Passagiere verbindet eine dunkle Vergangenheit und den Willen, in ein neues Leben nach Amerika aufzubrechen. Doch dann trifft die Kerberos auf die als verschwunden geltende Prometheus – und die Story wendet sich.

Plötzlich geschehen rätselhafte Dinge auf der Kerberos. Die Passagiere werden von dunklen Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit heimgesucht und kurze Zeit später erhält auch der Tod Einzug. Aus den starken Charakteren und den rätselhaften Story-Elementen entspinnt sich ein spannendes Mystery-Drama, auf das sich insbesondere Dark-Fans freuen können.

Stream ab! hat sich die ersten Folgen vorab angesehen und bespricht in der neuen Folge, ob sich die mehrsprachige Serie tatsächlich lohnt.

Hier kannst du die neue Folge von Stream ab! direkt hören:

#19: Netflix-Serie 1899 – Was kann das mehrsprachige Mystery-Drama?

In der neuen Serie der Dark-Macher*innen (Jantje Friese und Baran bo Odar) macht sich das Schiff „Kerberos“ auf den Weg von Europa nach Amerika. An Board sind zahlreiche Passagiere der ersten und zweiten Klasse, die vor ihrer Vergangenheit flüchten und in ein neues Leben aufbrechen wollen.

Als das Schiff ein Signal des seit längerer Zeit verschwundenen Schiffs Prometheus erhält, auf welchem über 1.500 Menschen gewesen sein sollen, kehrt die Kerberos vom Kurs ab und trifft auf das verlassene Schiff. Plötzlich geschehen seltsame Dinge auf der Kerberos: Die Passagiere werden von dunklen Erinnerungen aus ihre Vergangenheit heimgesucht und sind zudem verärgert, dass die Kerberos ohne ihr Einverständnis den Kurs geändert hat.

Doch das ist nicht alles: 1899 füttert die Zuschauer*innen mit zahlreichen Rätseln, bei denen es sich lohnt, genau hinzusehen. In der neuen Folge von Stream ab! sprechen Max und Ronja über die neue Netflix-Serie, die sicherlich eines der Netflix-Highlights dieses Jahres sein dürfte. Keine Sorge, diese Folge ist natürlich spoilerfrei und kann gehört werden, ohne dass die beiden Streaming-Profis wichtige Plot-Twists verraten.

Und hier die Kapitelmarken:

  • 1899: 1:20–16:00
  • Netflix: 16:10
  • Prime: 20:00
  • Disney+: 22:07
  • Sky/ Wow: 22:45
  • RTL+: 24:45

Du möchtest Feedback da lassen oder einfach mal Hallo sagen? Dann schreib‘ uns gerne eine Mail an [email protected].

Instagram:
@streamab
@_leonschumacher
@gudeichbins

Letterboxd:
@leonschumacher

Auf HIFI.DE:

Redaktion und Produktion: Max Schaaf und Ronja Gude
Schnitt: Ronja Gude
Musik: Guy Langley
Host und Co-Host: Max Schaaf und Ronja Gude

Stream ab! Folge #20: ab dem 29. November

Die nächste Folge von Stream ab! erscheint wieder in zwei Wochen.

Stream ab! – Jetzt reinhören und abonnieren

Du kannst unseren Streaming-Podcast hier auf der Seite hören, findest ihn aber natürlich überall dort, wo es Podcasts gibt:

SpotifyDeezerAmazon MusicApple Podcasts

 

Fragen, Anregungen, Kritik? Her damit!

Unter unserer E-Mail-Adresse [email protected] kannst du uns gerne Kritik, Anregungen und Themenvorschläge da lassen.

Weißt du auch oft nicht, was du im kommenden Monat schauen sollst? Bist du manchmal überfordert mit dem riesigen Streaming-Angebot? Schreib es uns gerne in die Kommentare!

zur Startseite Beitrag kommentieren
Für Links auf dieser Seite erhält HIFI.DE ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit * oder gekennzeichnete. Mehr Infos.