Startseite Kopfhörer Sennheiser HD 560S: Neuer Over-Ear Kopfhörer der deutschen Audio-Schmiede

Sennheiser HD 560S: Neuer Over-Ear Kopfhörer der deutschen Audio-Schmiede

Die deutschen Soundexperten von Sennheiser stellen einen neuen Over-Ear Kopfhörer vor. Der hört auf den Namen HD 560S und verspricht unverfälschten neutralen Klang auf höchstem Niveau. Was ist von dem Gerät zu erwarten?
Sennheiser HD 560S: Neuer Over-Ear Kopfhörer der deutschen Audio-Schmiede Bild: Sennheiser

Der deutsche Traditionshersteller Sennheiser stellt mit dem neuen HD 560S einen offenen Over-Ear-Kopfhörer vor, dessen Metier sowohl die Analyse, als auch das tiefe Eintauchen in die Musik ist. Für hohen Tragekomfort, unerlässlich für langanhaltende Musik-Sessions, sorgt sein geringes Gewicht.

Mit dem neuen HD 560S verspricht Sennheiser nichts anderes, als hohe Neutralität und verfärbungsfreie Wiedergabe. Konzipiert wurde der neue Over-Ear-Kopfhörer für all diejenigen, die ohne ein überangepasstes Klangbild, in sämtliche Details eintauchen wollen.

Sennheiser HD 560S: Einsteiger-Modell mit hohen Ansprüchen

Für konzentrierte A/B-Vergleiche, sei es von unterschiedlichen Quellen, Medienformaten oder auch von eigen erstellten Tonaufnahmen, liefern die Treiber des HD 560S eine zuverlässige Präzision und Genauigkeit. Erreicht wird das nicht nur durch angewinkelte Schallwandler, sondern auch durch das offene Konstruktionsprinzip, ideal für eine natürliche Ausbreitung der Schallwellen frei von  rückseitig auf die Treiber einwirkende Reflexionen.

Der HD 560S ist als Einsteigermodell positioniert, erfüllt jedoch hohe Ansprüche eines klangneutralen HiFi-Kopfhörers. | Bild: Sennheiser

Auch wenn als Einstiegskopfhörer konzipiert, bietet der Sennheiser HD 560S laut Hersteller mit seiner linearen akustischen Abstimmung und einem Frequenzband von 6 Hz – 38 kHz, eine ausdrucksstarke Dynamik und Klarheit, selbst bei hohem Schalldruck.

Das sehr leichte Gehäuse des HD 560S sorgt für geringes Gewicht und damit besonders lang anhaltenden Tragekomfort, der von den rückseitig offen konstruierten Ohrmuscheln und damit ungehinderter Luftzirkulation unterstützt wird. Auch die das Ohr umschließenden Velours-Ohrpolster sorgen für ermüdungsfreien Musikgenuss.

Um mit einer Impedanz von 120 Ohm nicht jeden mobilen Zuspieler in Verlegenheit zu bringen, setzt Sennheiser speziell entwickelte Schwingspulen ein, welche eine besondere Effizienz der Treiber gewährleisten. Sowohl ein 3-Meter-Kabel mit 6,3-mm-Buchse, wie auch ein 3,5-mm-Adapter mit einem flexiblen 15-cm-Kabel finden sich im Lieferumfang.

Der Sennheiser HD 560S ist für 199 Euro, ab dem 29. September 2020 erhältlich.

Was hältst du vom Sennheiser HD 560S? Teile deine Meinung und Erfahrungen in den Kommentaren mit der Community!

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.