Startseite News Bundesliga im Free-TV: 27. Spieltag kostenlos im Fernsehen schauen

Bundesliga im Free-TV: 27. Spieltag kostenlos im Fernsehen schauen

Auch am 23. Mai rollt wieder der Ball in der Bundesliga im Free-TV auf Sky Sport News HD. Wir zeigen dir hier, wie du die Konferenz am 27. Spieltag frei empfangen kannst, natürlich auch die Paarungen und welche Alternativen du hast.
Bundesliga im Free-TV: 27. Spieltag kostenlos im Fernsehen schauen Bild: Sky Sport

Die Corona-Krise sorgte auch im Fußball für mächtig Wirbel, doch nun durfte ab dem 16. Mai wieder angestoßen werden. Allerdings finden die Spiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt und sind daher zu sogenannten „Geisterspielen“ geworden. Damit die Menschen die Partien aber dennoch verfolgen können, zeigt Sky Sport News HD auch dieses Mal die Bundesliga wieder im Free-TV. Es gibt allerdings ein paar Details zu beachten.

Bundesliga im Free-TV: Kostenlos Fußball gucken auf Sky Sport News HD

Sky will den Menschen offenbar etwas Gutes tun und zeigt auch den 27. Spieltag der Fußballbundesliga wieder frei empfangbar im Fernsehen. Auch dieser beginnt für die 1. Bundesliga wieder am Samstag, den 23. Mai um 15:30 Uhr, während die 2. Bundesliga am Sonntag, den 24. Mai um 13:30 Uhr mit dem nächsten Spieltag loslegt. Damit ist die Bundesliga auch am kommenden Spieltag wieder im Free-TV kostenlos als sogenannte Konferenz zu sehen, auch wenn du in diesem Fall ein paar Abstriche machen musst.

Denn in einer laufenden Konferenz kannst du dich leider nicht für ein einziges Spiel entscheiden, sondern wird automatisch zwischen den laufenden Spielen gewechselt. Alle anderen Spiele, die nicht in der Konferenz enthalten sind, gibt es übrigens nicht im Free-TV zu sehen. Zudem ist es vorerst die letzte Spieltagskonferenz, die Sky Sport News HD im frei empfangbaren Fernsehen zeigen wird. Alternativ kannst du den Sender übrigens auch im Live-Stream über die offizielle Webseite oder in der Sky Sport App für iOS und Android aufrufen. Im folgenden zeigen wir dir die beiden letzten Termine im Überblick.

1. Bundesliga am Samstag, 23. Mai um 15:30 Uhr

  • Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen
  • VfL Wolfsburg – Borussia Dortmund
  • SC Freiburg – Werder Bremen
  • SC Paderborn – TSG Hoffenheim

2. Bundesliga am Sonntag, 24. Mai um 13:30 Uhr

  • Hamburger SV – Arminia Bielefeld
  • Holstein Kiel – VfB Stuttgart
  • Karlsruher SC – VfL Bochum

Da sich Dynamo Dresden weiterhin in häuslicher Quarantäne befindet, müssen sich die Fans des Klubs auch hier weiterhin gedulden. Zudem sind die Spiele am Freitag, das Topspiel für Samstag-Abend und die drei Sonntagsspiele der 1. Bundesliga nur für zahlende Sky-Kunden mit Sky-Bundesliga-Paket reserviert. Du siehst also nur die oben angegeben Spiele beider Ligen live im Free-TV.

Ob es auch zukünftig anlässlich der Corona-Krise weitere frei empfangbare Konferenzen geben wird, ist erst einmal nicht klar. Man kann aber stand jetzt davon ausgehen, dass es erst einmal in dieser Form keinen Fußball mehr im Free-TV geben wird. Wer also weiterhin auf das runde Leder in der Glotze nicht verzichten will, muss sich die folgenden Alternativen anschauen.

Jetzt ansehen: HIFI.DE Awards: Die besten Video Streaming-Dienste

Sky-Kunden sehen Einzelspiele, Bundesliga kostenlos auf Amazon Music

Sky-Kunden mit aktivem Bundesliga-Paket sehen neben der Konferenz natürlich auch die Einzelspiele. Das gilt im Übrigen auch für Nutzer eines Sky Ticket, die entweder das jeweilige Paket des Streaming-Dienstes gebucht haben oder sich die Einzelspiele per Ticket buchen wollen. Derzeit bietet Sky ein sogenanntes End of Season Ticket zum einmaligen Preis von 39,99 Euro für zwei Monate. Normalerweise zahlst du hier sonst 29,99 Euro im Monat. Das Abo ist monatlich jederzeit kündbar und bietet Zugriff auf alle Konferenzen und Einzelspiele der 1. und 2. Bundesliga.

Alternativ kannst du die Bundesliga auch komplett kostenlos ohne Sky verfolgen. Wenn du ein Amazon-Konto besitzt, kannst du über Amazon Music alle Bundesligaspiele im Live-Radio verfolgen. Eine kostenpflichtige Prime-Mitgliedschaft, wie beispielsweise für Amazon Prime Video, ist in diesem Falle nicht erforderlich.

Wirst du dir die Bundesligaspiele im Free-TV anschauen? Oder hast du vielleicht sogar ein Sky-Abo mit entsprechendem Sport-Paket? Verrate es uns doch in den Kommentaren!

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.