Startseite News JBL Reflect Flow: Neuer, wasserdichter True Wireless-Kopfhörer für aktiven Lifestyle

JBL Reflect Flow: Neuer, wasserdichter True Wireless-Kopfhörer für aktiven Lifestyle

JBL präsentiert den Reflect Flow, der besonders Menschen mit aktivem Lifestyle ansprechen soll. Welche Features liefert der Kopfhörer?
JBL Reflect Flow In-Ear Quelle: JBL

Die Konzeption des True Wireless-Kopfhörer JBL Reflect Flow sieht wichtige Features für die Trainingseinheit im Fitnessstudio oder auf der Laufrunde im Freien vor. So soll eine Bauweise nach IPX7-Standard Schweiß und Wasser abhalten und Modi wie TalkThru und Ambient-Aware für mehr Sicherheit und Komfort im Straßenverkehr sorgen.

JBL Reflect Flow – Geeigneter Kopfhörer für sportlich aktive Menschen

Der JBL Reflect Flow soll den aktiven Lifestyle der Zielgruppe ergänzen. Schweißtreibende Aktivitäten wie Laufen im Park oder das Krafttraining im Fitnessstudio stellen höhere Anforderungen an einen Kopfhörer. Eine IPX7-zertifizierte Bauweise macht den JBL-Kopfhörer entsprechend wasserdicht und schweißresistent und diesen Anforderungen gerecht, verspricht der Hersteller.

Geräte mit IPX7 gelten aber nur bedingt als wasserdicht. In der Bezeichnung beschreibt die letzte Ziffer den Grad des Wasserschutzes. Die Sieben gewährleistet Schutz gegen Eindringen von Wasser für eine begrenzte Zeit. Dabei muss sich der Kopfhörer einen Meter und 30 Minuten lang unter Wasser befinden. IPX9 – der höchste Grad – schützt gegen Eindringen von Wasser unter Druck von allen Seiten.

Dank Bluetooth, TalkThru und Ambient-Aware ideal für Sport im Freien

Die Bluetooth-Verbindung zwischen Smartphone und dem JBL Reflect Flow soll ein breites Funktionsspektrum gewährleisten. Eine integrierte Stereo-Freisprecheinrichtung erlaubt Zugriff auf den Sprachassistenten und lässt Telefonate sowie Musik steuern.

JBL Reflex Flow Blau
Features wie TalkThru und Ambient-Aware sollen Komfort und Sicherheit im Straßenverkehr bieten. | Bild: JBL

Laut JBL sei das Tragen der True Wireless-Kopfhörer und gleichzeitiges Telefonieren dank TalkThru-Funktion möglich. Dabei soll sich die Musiklautstärke automatisch reduzieren, nach außen gerichtete Mikrofone aktivieren und Umgebungsgeräusche sowie Stimmen verstärken.

Der Ambient Aware-Modus soll Hintergrundgeräusche verlässlich dosieren, damit laute Umgebungsgeräusche, wie Verkehr, wahrgenommen werden können. Eine 5,8mm-Membran soll für kraftvolle Musik und den JBL Signature-Sound sorgen.

True Wireless-Kopfhörer mit 30 Stunden Akkuleistung und anpassbarer Ergonometrie

Insgesamt soll der JBL Reflect Flow über eine kombinierte Wiedergabezeit von 30 Stunden verfügen. Zehn Stunden Akkuleistung soll der Kopfhörer selbst haben, 20 weitere Stunden bringt die Ladebox, verspricht der Hersteller.

JBL Reflect Flow Ladebox
Die Ladebox liefert zusätzlich 20 Stunden Akkuleistung für die Kopfhörer. | Bild: JBL

Die ergonomische Passform will JBL mit Hilfe von anpassbaren Ohrstöpseln und den patentierten Freebit-Ohrpassstücken gewährleisten. Diese sollen in drei verschiedenen Größen beiliegen und bequemen, sicheren Halt bringen.

Den JBL Reflect Flow gibt es in den Farben Schwarz und Blau. Die Kopfhörer sind ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlungen von 149 Euro erhältlich.

Hast du bereits Erfahrungen mit Bluetooth-In-Ears beim Sport gemacht? Teile sie mit uns in den Kommentaren.

Weiterführende Links:
» Die beliebtesten In-Ear Kopfhörer der HIFI-FORUM Mitglieder
» T5 True Wireless: Klipsch stellt neuen In-ear-Kopfhörer vor
» JLab Epic Air Sport: True Wireless-Earbuds mit 70 Stunden Laufzeit

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.