Startseite Lautsprecher High End 2023: Neuer Dali-Lautsprecher Epikore entdeckt

High End 2023: Neuer Dali-Lautsprecher Epikore entdeckt

Auf dem Weg zur High End erhaschen wir einen Blick auf ein Banner von Dali. Scheinbar will man einen Lautsprecher namens "Epikore" vorstellen.
High End Dali Epikore

HIFI.DE ist heute in München für die High End angekommen – und schon erhalten wir einen ersten Blick auf ein geheimnisvolles Banner. Das zeigt, wie wir vermuten, Dalis noch geheime Neuankündigung. “Epikore”, so der Name laut dem Banner – eine Kombination aus Dali Epicon und Dali Kore?

Dali “Epikore”: Neue Lautsprecher mit Kore-Technologie?

Das Banner, das wir auf dem Weg zur diesjährigen High End erspäht haben, zeigt eine Treiberkonfiguration, die uns von der Kore bekannt vorkommt – und von der “Epicon”-Reihe, die den zweiten Teil des Portmanteaus “Epikore” darstellt. Arbeitet Dali hier also an einer neuen Lautsprecher-Serie basierend auf den Dali Epicon, die sich Technologie aus der Dali Kore aneignet?

Der Dali Kore war unser Highlight auf der letzten High End. Der Standlautsprecher sollte neue Maßstäbe setzen, mit spezieller Balanced Drive SMC-Technologie, die unerwünschte, ungleichmäßige harmonische Verzerrungen eliminiert und so für ein hohes Maß an Klangtreue und Klarheit sorgt.

High End Dali Kore Bild
Schon letztes Jahr hat Dali auf der High End einen beeindruckenden neuen Lautsprecher präsentiert, mit dem Kore.

Zumindest wissen wir, dass Dali auf der High End eine “Weltneuheit im Lautsprecherbau” im Gepäck hat. Die High End öffnet ab 18. Mai ihre Tore für Fachbesucher*innen und ab 20. Mai für private HiFi-Fans. Falls du vor Ort bist und Dali besuchen willst, findest du die Marke in Atrium 3.1 – Raum D 108.

zur Startseite Beitrag kommentieren
Für Links auf dieser Seite erhält HIFI.DE ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit * oder gekennzeichnete. Mehr Infos.