Startseite Video-Streaming Sky Sky Q Update: So aktualisierst du deinen Sky Receiver

Sky Q Update: So aktualisierst du deinen Sky Receiver

Ein neues Sky Q Update hält nicht nur den Receiver aktuell, sondern kann diesen auch mit neuen Funktionen ausstatten. Wie du deinen Sky Receiver aktualisieren kannst, verraten wir dir nun in dieser Anleitung.
Sky Q Receiver aktualisieren Bild: Sky

Es ist ein neues Sky Q Update verfügbar und du weißt nicht, wie du deinen Sky Receiver aktualisieren kannst? Derartige Aktualisierungen bringen oftmals nicht nur neue Funktionen mit, sie dienen auch der Sicherheit. Darum erklären wir dir hier, wie du deinen Sky Q Receiver aktualisierst. Das ist vor allem dann praktisch, wenn du im Rollout-Verfahren von Sky eher ans hintere Ende der Update-Schlange gerutscht bist.

Sky Q Update: Receiver über die Einstellungen aktualisieren

Zwar kündigt Sky seine größeren Updates per E-Mail an, doch kann zwischen der Benachrichtigung und der automatischen Aktualisierung durchaus einiges an Zeit vergehen. Nun hast du aber auch die Möglichkeit, das Update ganz manuell einzuspielen. Zudem solltest du bei einem neuen Receiver stets schauen, ob die neuste Version installiert ist.

Drücke auf der Fernbedienung die Home-Taste (Haus-Symbol) und navigiere mit den Pfeiltasten auf den Menüpunkt „Mein Sky Q“ und bestätige diesen. Dort geht es direkt weiter mit einem Druck auf „Einstellungen„. Wähle nun den Punkt „Systeminfo“ aus, um dir die Software-Version des Sky Q Receivers anzeigen zu lassen. Direkt neben dem Eintrag „Software-Version“ findest du den Punkt „Installation„, der die Suche nach einer neuen Software startet und diese auch installiert.

Sky Q Receiver aktualisieren: Die Schritte im Überblick

  • Stelle den TV-Kanal auf einen beliebigen Sky-Sender (Beispiel: 100)
  • Navigiere im Hauptmenü auf „Mein Sky Q“
  • Dort rufst du den Punkt „Einstellungen“ auf
  • Danach gehst du auf „Systeminfo“
  • Von hier aus navigierst du auf „Software-Version“
  • Klicke nun auf den Punkt „Installation“

Bei einem Sky Q Update gibt es aber einige Punkte zu beachten. Du solltest vor der manuellen Suche den TV-Kanal auf einen beliebigen Sky-Sender stellen. Des Weiteren wird der Receiver mit einem Klick auf Installation immer die neuste Software installieren, auch wenn du bereits die aktuellste Version installiert hast. Er spielt diese nur neu auf. Zudem solltest du etwas Zeit mitbringen, um deinen Sky Q Receiver zu aktualisieren.

Daher solltest du unter Umständen auf der offiziellen Produkt-Webseite von Sky Q nachschauen, welche Versionsnummer die aktuelle Software hat und mit den Angaben unter Software-Version in den Einstellungen vergleichen.

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.