Startseite News Netflix-Dokus auf YouTube: Große Dokumentationen legal und kostenlos streamen

Netflix-Dokus auf YouTube: Große Dokumentationen legal und kostenlos streamen

Netflix bietet ab sofort einige seiner großen Dokumentationen für alle kostenlos auf YouTube an. Das Angebot richtet sich zwar vor allem an Lehrer und Schüler, aber auch du kannst die Inhalte legal streamen - ganz ohne Netflix Account.
Netflix und Nickelodeon Bild: Netflix

In Zeiten, wo die Menschen zu Hause bleiben müssen, haben es auch die Schüler nicht einfach. Hier will der große Streaming-Anbieter Netflix einen kleinen Beitrag leisten und bietet einige der bekanntesten Netflix-Dokus auf YouTube kostenlos zum Anschauen an.

Netflix-Dokus auf YouTube: Unser Planet, Chasing Coral, Die Weißhelme und viele mehr

Aktuell bietet der größte Streaming-Dienst der Welt – Netflix überholte sogar Disney! – seine eigenen Netflix-Dokus auf YouTube an. Genauer gesagt liegen diese dort auf dem US-Kanal des Anbieters in Originalsprache und mit Untertiteln bereit. Zwar sind nicht alle Dokumentationen vertreten, aber dafür einige der bekanntesten. So finden sich unter anderem auch die Wissens-Dokus Unser Planet und Chasing Coral auf YouTube wieder.

Mit einer offiziellen Meldung gibt Netflix auch den Grund für die Veröffentlichung bekannt. Es gab laut des Unternehmens viele Anfragen von Lehrern und Schulen, die gerne zu Lehrzwecken Zugriff auf die Dokumentationen hätten. Mit diesem Schritt will der Medienkonzern einen Beitrag zur aktuellen Situation leisten. Solange die Videos nicht kommerziell genutzt werden, stehen sie nun auf dem US-YouTube-Kanal von Netflix kostenlos zur Verfügung.

Diese Netflix-Dokus auf YouTube gibt es aktuell kostenlos

  • 13th (Der 13.) – „In dieser packenden Doku analysieren Gelehrte, Aktivisten und Politiker die Kriminalisierung von Afroamerikanern und den starken Anstieg der US-Gefängnisbevölkerung.“
  • Abstract (Abstrakt: Design als Kunst) – „Erhalten Sie Einblicke in die Köpfe der innovativsten Designer verschiedener Branchen und erfahren Sie, wie ihr Schaffen jeden Aspekt unseres Lebens prägt.“
  • Babies (Das erste Lebensjahr) – „Von Veranlagung bis hin zu Umwelteinflüssen – diese Dokuserie ergründet bahnbrechende Erkenntnisse darüber, wie Babys im ersten Lebensjahr die Welt erkunden.“
  • Chasing Coral – „Taucher, Wissenschaftler und Fotografen weltweit dokumentieren auf einer legendären Unterwassermission das Sterben der Korallenriffe.“
  • Explained – „Diese Vox-Serie befasst sich mit den unterschiedlichsten Themen, etwa dem Aufstieg von Kryptowährungen, den Gründen für das Scheitern von Diäten und der Welt des K-Pop.“
  • Knock down the House (Frischer Wind im Kongress) – „Begleiten Sie die Nachwuchspolitikerin Alexandria Ocasio-Cortez und drei Kolleginnen 2018 im Kampf um den US-Kongress gegen einflussreiche Kandidaten der alten Schule.“
  • Our Planet (Unser Planet) – „Diese spektakuläre Dokumentarserie porträtiert die natürliche Schönheit unseres Planeten und zeigt die Auswirkungen des Klimawandels auf alle Lebewesen dieser Erde.“
  • Period. End of Sentence (Stigma Monatsblutung) – „Im ländlichen Indien, wo die Menstruation noch immer ein Tabuthema ist, stellen diese Frauen kostengünstige Binden her und kämpfen für ihre finanzielle Unabhängigkeit.“
  • The White Helmets (Die Weißhelme) – „Zivilisten in Syrien müssen tägliche Luftangriffe erleiden. Doch unerschütterliche Einsatzkräfte riskieren ihr Leben, um Überlebende aus den Trümmern zu bergen.“
  • Zion – „Diese Kurzdoku erzählt von dem bei Pflegefamilien aufgewachsenen Teenager Zion Clark, der ohne Beine geboren wurde und dennoch seine Berufung fand: Profi-Wrestling.“

Insgesamt umfassen die oben aufgelisteten Netflix-Dokus auf YouTube rund 34 Folgen in unterschiedlicher Form. Einige von ihnen haben Spielfilmlänge, andere wiederum sind in mehrere Folgen und Staffeln eingeteilt. Laut Netflix stehen aber alle Episoden in vollem Umfang zur Verfügung und können so völlig legal und kostenlos auf YouTube angeschaut werden.

Was hältst du von der Aktion von Netflix? Wirst du dir die Dokumentationen anschauen oder hast du sie sogar schon gesehen? Verrate es uns in den Kommentaren!

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.