Startseite Gaming GameStop: Lieferung von Games und mehr ab sofort über Lieferando

GameStop: Lieferung von Games und mehr ab sofort über Lieferando

Lieferando kennt man für die Auslieferung von Essensbestellungen. Doch ab sofort kannst du auch Artikel von Gamestop über den Dienst beziehen.
Lieferando liefert jetzt auch Produkte von Gamestop. Bild: Mika Baumeister @ Unsplash

Wir hatten schon darüber berichtet, dass der Lieferdienst Lieferando inzwischen nicht nur saftige Burger und dampfende Pizzen zu dir nach Hause liefert, sondern in einigen Städten auch ausgewählte Produkte von MediaMarkt. Dadurch sollen deine Bestellungen schneller bei dir ankommen, als über den normalen Postweg. Inzwischen gibt es eine weitere, ähnliche Kooperation. Auch ausgewählte Artikel von GameStop kommen nun auf Wunsch per Lieferando zu deiner Haustür.

Damit spiegelt man natürlich perfekt die Gaming-Klischees wider: Beim Zocken eine Pizza essen und mit Softdrinks herunterspülen, während Controller und Internetleitung glühen. Wie Computerbild berichtet, startet die Zusammenarbeit von GameStop und Lieferando ab sofort in 16 deutschen Städten bzw. mit 19 Filialen des Händlers. Konkreter gefasst, geht es in Hamburg, München, Frankfurt, Köln, Aachen, Augsburg, Bonn, Braunschweig, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Kiel, Hannover, Münster, Nürnberg und Stuttgart los.

Via Lieferando kannst du dir Spiele, Konsolen und Merchandise von GameStop liefern lassen.
Via Lieferando kannst du dir Spiele, Konsolen und Merchandise von GameStop liefern lassen.

Aktuell scheint es aber noch etwas anzudauern, bis die Bestellmöglichkeiten von GameStop bei Lieferando implementiert sind. Übers Web findet man schon Einträge, in der App herrscht aber noch gähnende Leere. Zu erkennen ist, dass du nicht nur Spiele, sondern auch Konsolen, Zubehör und Merchandise bestellen kannst. Rund 200 Produkte aus dem auch vor Ort verfügbaren Sortiment kann Lieferando zu dir liefern.

GameStop: Innerhalb von 35 Minuten zur neuen Spielekonsole

Möglich wird es so beispielsweise, dass du von GameStop, geliefert via Lieferando, innerhalb von 35 Minuten ein neues Spiel oder gar eine neue PlayStation 5 oder auch Xbox Series X erhältst. Der Vorteil liegt also darin, dass du deine Bestellung deutlich schneller erhalten kannst, als auf dem Postweg. Der Mindestbestellwert liegt dabei bei 20 Euro. Versandkosten musst du nicht zahlen, sodass sich das Ganze durchaus lohnen kann.

Vielleicht stehen manchen Besteller:innen aber auch lustige Erlebnisse bevor, sollte der Karton der brandneuen Sony PlayStation 5 dann doch etwas nach Salami-Pizza durften. Aber wer weiß, vielleicht ist das auch ein besonderer Reiz? Das überlassen wir deinem eigenen Geschmack.

Wie schon erwähnt, profitierst du aber eben ohnehin nur von dieser Option, wenn du in einer der genannten Großstädte wohnst. Ansonsten bleibt es für dich beim Besuch in einer Filiale oder einer „klassischen“ Online-Bestellung.

zur Startseite Beitrag kommentieren
Für Links auf dieser Seite erhält HIFI.DE ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit * oder gekennzeichnete. Mehr Infos.