Startseite News Amazon Fire TV Update: Stärkerer Fokus auf lineares Fernsehen

Amazon Fire TV Update: Stärkerer Fokus auf lineares Fernsehen

Ein Update soll Amazon Fire TV durch einen eigenen Menüpunkt für Live-Fernsehen erweitern. Das soll auch News und Live-Sport stärker einbinden.
Quelle: Bild: Amazon

Streaming-Dienste werden immer erfolgreicher. Plattformen wie der Marktführer Fire TV bringen die Video on Demand-Angebote auf den Fernseher. Doch auch das klassische lineare Fernsehen soll wieder stärker eingebunden werden. Dafür will Amazon mit einem Update sorgen.

„Live-TV“ – Update bringt neuen Menüpunkt auf Amazon Fire TV

Voraussichtlich in den nächsten Tagen will Amazon über ein Update den Menüpunkt „Live-TV“ zu seiner Fire TV-Software hinzufügen. Das zunächst nur in den USA verfügbare Update soll dem Zuschauer ein komfortableres Fernseherlebnis ermöglichen. Der Menüpunkt soll dabei die verschiedenen Apps vereinen, die bereits jetzt den Genuss linearen TVs auf der Streaming-Plattform ermöglichen.

US-Zuschauer sollen über Fire TV künftig noch komfortabler auf CBS, FOX, NBC und andere TV-Sender zugreifen dürfen. | Bild: Amazon

Über den Apps-Block soll es in Zukunft eine Sektion mit verschiedenen Sendern geben. So soll sich, ähnlich wie bei dem von Fernsehern bekannte Guide, durch etwaige Sender und aktuell laufende Sendungen scrollen lassen. Einzelne Sender sollen sich dabei favorisieren und priorisieren lassen.

News & Sport – Update bringt verbesserte Genre-Übersicht

Ebenfalls sollen Fire TV-Nutzer mit dem Update bestimmte Genres favorisieren dürfen. Das aktuelle TV-Programm etwa sollst du dir dann den eigenen Interessen entsprechend anzeigen lassen und sofort auswählen können. Mit dieser Neuerung bedient Amazon einen Sektor, der auf dem Streaming-Markt eigentlich eine eher untergeordnete Rolle spielt.

Jetzt ansehen: Streaming-Hardware von Amazon, Apple und Co.

So steigert Amazon die Benutzerfreundlichkeit beispielsweise in den Bereichen Live-Sport und Nachrichten – Angebote, die von Streaming-Diensten und -Plattformen normalerweise eher weniger beachtet werden. Ob und wann das Update auch in Deutschland erscheint, ist noch nicht bekannt.

Würdest auch du dich über zusätzliche TV-Funktionen in Amazons Fire TV-Programm freuen? Teile es uns in den Kommentaren mit!

Weiterführende Links:
»Amazon Prime: Neue Filme und Serien im Juli 2019
»Patent: Amazons Alexa könnte in Zukunft permanent lauschen
»Zu Amazon Prime Video

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.