Startseite Lautsprecher Soundbars JBL Soundbar 2.1: Wie gut klingt dieses Angebot?

JBL Soundbar 2.1: Wie gut klingt dieses Angebot?

Bei Amazon gibt es gerade eine JBL-Soundbar günstiger als irgendwo anders. Lohnt sich der Kauf?
JBL 2.1 Soundbar Bild: JBL

Der Sound vieler moderner Fernseher klingt leider so flach, wie deren Bildschirme sind. Kein Wunder, denn für guten Sound braucht es ein gewisses Volumen. Sollte sich auch dein Smart-TV am Ton einen Bruch heben, brauchst du eine Soundbar. Dank der Klangerweiterung gibt es kein Krächzen oder dünnen Sound mehr, wo eigentlich die dicken Action-Bässe wummern sollten. Soll es eine Marken-Soundbar sein, hat Amazon gerade den Preis für die JBL Soundbar 2.1 deutlich gesenkt. Du willst mehr über den Deal und den Klangriegel wissen? Nichts einfacher als das, hier sind die Infos!

JBL Soundbar 2.1: Bei Amazon im Angebot

Die 2.1-Soundbar bietet einen 6,5 Zoll Subwoofer und insgesamt eine Leistung von 300 Watt. JBL wirbt mit einem echten JBL Surround-Sound, der keine weiteren Lautsprecher benötigt. Die Soundbar spielt Musik vom Smartphone oder anderen Devices kabellos per Bluetooth ab. Am Fernseher wird sie per HDMI oder über einen optischen Anschluss verbunden.

Die Details zur Soundbar 2.1 von JBL

Die Soundbar kostet bei Amazon zur Zeit 185 Euro. Dieses Angebot ist vergleichsweise sehr günstig, denn der nächstbeste Preis im Internet ist immerhin 45 Euro höher. Mehr noch: So günstig wie jetzt konntest du die Soundbar übrigens noch nie kaufen. Wir fassen die Details zum Klangriegel von JBL für dich zusammen:

  • Gesamtleistung: 300 Watt (Soundbar 2 x 50 Watt; Subwoofer 200 Watt)
  • Frequenzbereich: 40 Hertz – 20 Kilohertz
  • Bluetooth-Version: 4.2
  • Verpackungsinhalt: Soundbar, kabelloser Subwoofer, Fernbedienung mit Batterien, Netzkabel (bis zu 8 Stück, je nach Region), HDMI-Kabel, Wandmontagehalterung mit Schrauben
  • Maße: 104 x 31 x 40,5 Zentimeter

Unsere Einschätzung: JBL Soundbar 2.1 kaufen oder liegen lassen?

Die US-amerikanische Soundschmiede JBL stellt keinen Ramsch her, das ist schon mal klar. Auch diese Soundbar verspricht für vergleichsweise schmales Geld und simple Installation einen Kinosound im Wohnzimmer. Wenn man dem Klangriegel etwas ankreiden könnte, dann höchstens, dass er über keinen Netzwerk-Anschluss verfügt. Ansonsten geben wir grünes Licht.

Kannst du gerade eine Soundbar gebrauchen, und wenn ja, wofür? Schreibe uns gerne deine Meinung in den Kommentaren.

zur Startseite Beitrag kommentieren
Für Links auf dieser Seite erhält HIFI.DE ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit * oder gekennzeichnete. Mehr Infos.
Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.