Startseite News Mini-Variante des Samsung Galaxy Home gesichtet

Mini-Variante des Samsung Galaxy Home gesichtet

Offiziellen Dokumenten zufolge plant Samsung möglicherweise die Veröffentlichung einer Mini-Variante seines kommenden Smart Speakers Galaxy Home.
Quelle: Bild: Samsung

Erst gegen Ende des vergangenen Jahres hatte Samsung den Smart Speaker Galaxy Home und als Antwort auf Konkurrenzprodukte wie Amazon Echo und Google Home enthüllt. Noch ist das Gerät nicht auf dem Markt, da gibt es bereits Hinweise auf ein neues, schlankeres Modell.

Samsung Galaxy Home Mini im Anmarsch?

Wie die Webseite CNET berichtet, sind auf der Seite der US-Behörde Federal Communications Commission (FCC) Unterlagen aufgetaucht, die eindeutig auf eine abgespeckte Mini-Variante des Samsung Galaxy Home hinweisen. Die Details zu dem neuen Gerät halten sich noch in Grenzen, offenbar nutzt es aber den älteren Bluetooth-Standard 4.2 und Micro-USB anstelle von USB-C. Ein erstes Bild sowie Fotos der namhaften Konkurrenzprodukte siehst du in der Galerie unter diesen Zeilen.

Ob und wann die Mini-Version des des Smart Speakers aus dem Hause Samsung tatsächlich auf den Markt kommen wird, ist noch nicht bekannt. Überraschend käme dieser Schritt jedoch nicht, bietet die Konkurrenz doch ebenfalls bereits kleinere, günstigere Versionen seiner Smart Speaker an.

Wann und für welchen Preis das Samsung Galaxy Home selbst erscheinen soll, ist derweil ebenfalls unklar: Ursprünglich war eine Veröffentlichung im April 2019 vorgesehen. Doch peilt der Hersteller inzwischen einen späteren Termin in der ersten Hälfte des Jahres an.

Weiterführende Links:
» Powerbeats Pro: Veröffentlichungsdatum über Amazon geleakt?
» Amazon Fire TV ist die erfolgreichste Streaming-Plattform
» Firmware-Update bringt Apple TV auf Samsung-Geräte

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.