Startseite News Cambridge Audio stellt günstige AX-Serie vor

Cambridge Audio stellt günstige AX-Serie vor

Cambridge Audio präsentiert mit der neuen AX Einsteigerserie jeweils zwei neue Vollverstärker, CD-Player und neue Receiver. Die Serie richtet sich an HiFi Einsteiger und soll Qualität zu einem günstigen Preis liefern.
Quelle: Quelle: Cambridge Audio

Die AX-Serie bewirbt der britische Herstellers Cambridge Audio als den ersten Schritt in die HiFi-Welt. Die Serie soll höchste Qualität zu einem erschwinglichen Preis liefern und somit die perfekte Lösung für den Einstieg in die hochwertige Audio-Wiedergabe möglich machen. Die Serie kommt in einem dunkelgrauen und schlichten Design daher und steht anderen preisintensiveren Modellen optisch in nichts nach.

Allround-Paket für Neulinge

Die Serie startet mit den beiden Vollverstärkern AXA25 und dem AXA35, die für 249 Euro bzw. 349 Euro angeboten werden. Das kleinere Modell ist ein reiner Vollverstärker mit 25 Watt Leistung pro Kanal. Beim größeren Modell AXA35 sind es 35 Watt Leistung pro Kanal und es sitzt zusätzlich ein integrierter Vorverstärker unter dem in dunklen Stahlfarben gehaltenen Gehäuse.

Die beiden CD-Player AXC25 und AXC35 sollen alles bieten, um ein modernes Klangbild liefern zu können. Der AXC25 beinhaltet einen Digital-Analog Wandler, der digitale Informationen in akustische Signale umwandelt und somit alles aus der CD holen soll. Der Preis dafür liegt bei 249 Euro.
Der AXC35 bietet darüber hinaus die Möglichkeit über einen externen Anschluss, das CD Signal in ein digitales Signal umzuwandeln und einen optionalen externen Digital-Analog Wandler anzuschließen. Der AXC35 wird zu einem Preis von 349 Euro angeboten.

Die Serie wird durch die beiden Receiver AXR85 und den AXR100 vervollständigt. Im kleineren Modell warten 85 Watt Leistung und zahlreiche Schnittstellen sollen für ein gelungenes Rundumpaket sorgen. So sind ein integrierter Phono-Vorverstärker für Plattenspieler, ein 3,5mm Eingang, ein FM/AM Empfänger und Anschlussmöglichkeiten mehrerer AV- und Audioquellen Features des kleineren Modells. Außerdem gibt es eine Bluetooth Schnittstelle für Smartphones und Co. Der Preis liegt bei 399 Euro.
Der größere Bruder AXR100 liefert eine Leistung von 100 Watt pro Kanal und bietet darüber hinaus einen gesonderten Subwoofer-Ausgang, zwei Paar Lautsprecherausgänge und analoge sowie digitale Eingänge. Der AXR100 wird zu einem Preis von 499 Euro verkauft.

Jetzt ansehen: Die neue Cambridge Audio AX-Serie im Detail

Weiterführende Links:
» Cambridge Audio Produktseite auf HIFI.DE
» Die beliebtesten Produkte der HIFI.DE Nutzer im Mai 2019
» Die AX-Reihe bei Cambridge Audio

 

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.