Startseite Video-Streaming Filme Die aktuell 10 besten Filme in der Arte Mediathek

Die aktuell 10 besten Filme in der Arte Mediathek

In der Arte Mediathek gibt es etliche gute Filme zu entdecken. Wir stellen dir die aktuell zehn besten Filme aus verschiedenen Genres vor.
Die aktuell 10 besten Filme in der Arte Mediathek Bild: Warner, Zorro, 24 Bilder, Neue Visionen Filmverleih

Die Arte Mediathek ist gerade für Filmfans eine wahre Goldgrube und eine echte Alternative zu kostenpflichtigen Streaming-Diensten. Das wechselnde Angebot reicht von Hollywood-Klassikern über modernes Indie-Kino bis hin zu Filmperlen, die man sonst nirgendwo zu sehen bekommt. Damit du die perfekte Wahl für deinen Filmabend treffen kannst, listen wir dir hier immer die aktuell zehn besten Filmen in der Arte Mediathek auf. Immer, wenn ein Highlight in die Mediathek kommt, erfährst du es hier.

Axiom (2021)

Axiom ist eine kleine Perle des jüngeren deutschen Kinos. Der Film erzählt von einem Mann, der nie die Wahrheit sagt. Um die tollste Geschichte, die spektakulärste Anekdote parat zu haben, lügt er sogar seine besten Freun:innen und die engste Familie an. Das spitzt sich immer weiter zu, bis es fast unerträglich unangenehm wird. Axiom ist eine beeindruckende Charakterstudie und gehört damit zu den besten Filmen in der Arte Mediathek.

Verfügbar bis: 21.07.2024

» Jetzt in der Arte Mediathek gucken

M – Eine Stadt sucht einen Mörder (1931)

Wer sich mit der Filmgeschichte beschäftigen möchte, kommt an dem deutschen Regisseur Fritz Lang und seinem großen M – Eine Stadt sucht einen Mörder nicht vorbei. Ein Film über einen Kindermörder, der Berlin in Angst und Schrecken versetzt. Aus dieser Prämisse zaubert Lang einen spannenden und auch unterhaltsamen Thriller, dessen Pacing auch heute noch modern wirkt. Die eindrucksvolle Darstellung der Stadt Berlin und das perfekte Ende bescherten dem Film zurecht einen festen Platz in der Filmgeschichte.

Verfügbar bis: 10.07.2024

» Jetzt in der Arte Mediathek gucken

I Am Love (2009)

Luca Guadagnino hat sich mittlerweile dank Filmen wie Call Me By Your Name oder Challengers einen Namen im internationalen Filmgeschäft gemacht. Sein erster größerer Film war I Am Love, in dem Tilda Swinton eine Russin spielt, die seine Familie verlässt, um mit ihrem Ehemann in Italien zu leben. Als Teil einer einflussreichen Familie lernt sie einen jungen Mann kennen, der Gefühle in ihr weckt. Das stilsichere Frühwerk eines der großen Regisseure unserer Zeit.

Verfügbar bis: 30.09.2024

» Jetzt in der Arte Mediathek gucken

In den Gängen (2018)

Sandra Hüller und Franz Rogowski sind die aktuelle Spitze der deutschen Schauspiel-Riege. Noch bevor sie internationalen Ruhm bekamen, spielten sie in dem Film In den Gängen Seite an Seite, und zwar Supermarktmitarbeiter:innen. Beide arbeiten im gleichen Lager und lernen sich dort kennen, woraus sich eine romantische Geschichte entwickelt. Doch anders als in den üblichen Hollywood-Liebesfilmen sehen wir hier ganz normale Menschen mit normalen Jobs, die normale Gespräche führen. Ein erfrischend ehrlicher Liebesfilm mit einer Top-Besetzung. Verfügbar bis: 02.09.2024

» Jetzt in der Arte Mediathek gucken

Amour Fou (2014)

Jessica Hausner’s Amour Fou war so etwas wie ihr Durchbruch und hat ihr die Tür in die USA eröffnet. Hier inszeniert die österreichische Regisseurin die Geschichte des deutschen Dichters Heinrich von Kleist und seiner Freundin Henriette Vogel, die im 19. Jahrhundert gemeinsam Suizid begangen. Hausner interpretiert die interessante Geschichte in Amour Fou neu und hoch spannend, sodass der Film eindeutig zu den besten in der Arte Mediathek gehört. Verfügbar bis: 02.09.2024

» Jetzt in der Arte Mediathek gucken

Michael Haneke in der Arte Mediathek

Bei Arte gibt es immer mal wieder Kollektionen einzelner Regisseur:innen oder Schauspieler:innen. Aktuell kannst du dich über gesammelte Werke des österreichischen Meisters des Realismus freuen. Vor allem diese 4 Filme von Michael Haneke können wir dir ans Herz legen:

Caché – Versteckt (2005)

Der Thriller Caché war einer der Filme, die Haneke in Frankreich produzierte. Das hat sich allein schon für die beiden französischen Hauptdarsteller:innen Daniel Auteuil und Juliette Boniche gelohnt. Sie spielen ein Paar, das eines Tages anonyme Aufnahmen aus ihrem eigenen Haus zugeschickt bekommt. Caché ist spannend, schockierend und behandelt das Theme Schuld auf eine einzigartige Weise. Wahrscheinlich Hanekes bester Film. Verfügbar bis: 14.10.2024

» Jetzt in der Arte Mediathek gucken

Die Klavierspielerin (2001)

Die Klavierspielerin
Bild: Concorde

Hier ist Juliette Binoche zwar nicht dabei, dafür aber die große französische Schauspielerin Isabelle Huppert. Sie spielt in Die Klavierspielerin eine Klavierlehrerin, die sich in einen ihrer Schüler verliebt. Offensichtlich von psychischen Problemen betroffen, kann sie mit dieser angehenden Liebesbeziehung nicht umgehen. Ein Film, der die Intensitäts-Schraube immer weiter nach oben dreht, bis sie kaum noch zu ertragen ist. Auch, weil Huppert hier vielleicht die Rolle ihrer Karriere abliefert. Verfügbar bis: 14.10.2024

» Jetzt in der Arte Mediathek gucken

Funny Games (1997)

Mittlerweile ist Funny Games ein Klassiker des Horrorkinos und das zurecht. Der einflussreichste Home Invasion-Film aller Zeiten handelt von einer normalen, bürgerlichen Familie, die von zwei jungen Männern in ihrem eigenen Haus angegriffen und scheinbar ohne Grund gequält werden. Funny Games ist nicht leicht zu gucken, wer aber harte Filme abkann, muss sich diese Perle auf die Liste setzen. Verfügbar bis: 14.10.2024

» Jetzt in der Arte Mediathek gucken

Liebe (2012)

In seinem Spätwerk Liebe widmet sich Haneke dem Altern. Er erzählt hier von einem alternden Ehepaar, die mit dem nahenden Tod konfrontiert sind. Auch wenn der Titel andere vermuten lässt, ist Liebe ein düsteres Drama, das gerade wegen des schonungslosen zur Schau Stellens von menschlichen Wahrheiten so eine große Empfehlung ist. Verfügbar bis: 14.10.2024

» Jetzt in der Arte Mediathek gucken

Auszeit (2001)

Auszeit
Alamode Film

Mit Auszeit gibt es in der Arte Mediathek aktuell einen richtigen Geheimtipp zu sehen. Der Film von Laurant Cantet erzählt die tragische Geschichte eines arbeitslosen Franzosen, der seine schwierige Situation vor Freunden und Familie geheim hält. Auszeit ist ein sozialkritisches und emotionales Werk, das man so gut wie nie irgendwo zu sehen bekommt. Also: Schnell in der Arte Mediathek nachholen. Verfügbar bis: 25.10.2024

» Jetzt in der Arte Mediathek gucken

Stream ab! – Der Streaming-Podcast von HIFI.DE

Es gibt immer mehr Streaming-Dienste mit einem wachsenden Angebot an Filmen und Serien. Damit du bei dem Überangebot nicht den Überblick verlierst, stellen dir die HIFI.DE-Redakteur*innen Leon und Ronja alle zwei Wochen die Streaming-Highlights bei den bekannten Diensten wie Netflix, Amazon Prime und Disney+ sowie kleineren Streaming-Anbietern wie Mubi oder der Arte Mediathek vor. Alle Episoden des Podcasts findest du hier oder direkt in deiner Podcast-App:

SpotifyDeezerAmazon MusicApple Podcasts
zur Startseite Beitrag kommentieren
Für Links auf dieser Seite erhält HIFI.DE ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit * oder gekennzeichnete. Mehr Infos.