Startseite Xiaomi TV Q2 Series: QLED-TVs mit 4K und Dolby Vision IQ

Xiaomi TV Q2 Series: QLED-TVs mit 4K und Dolby Vision IQ

Xiaomi veröffentlicht in Deutschland heute seine neue Xiaomi TV Q2 Series. Sie umfasst drei 4K-TVs mit QLED-Technik und Dolby Vision IQ.
Die Xiaomi TV Q2 Series kommt frisch nach Deutschland. Bild: Xiaomi

Xiaomi hat heute seine neuen Fernsehgeräte der Xiaomi TV Q2 Series vorgestellt. Dabei handelt es sich um 4K-LCDs mit Quantenpunkten. Folglich kann der chinesische Hersteller sie auch als QLED bewerben. Zur Hintergrundbeleuchtung macht man leider keine konkreten Angaben. Mit Mini LED solltest du hier allerdings nicht rechnen, denn preislich ordnen sich die neuen Fernseher in die untere Mittelklasse ein. Lass dich also bitte nicht davon irritieren, dass Xiaomi die TVs als „High-End“ bewirbt.

Immerhin haben die Xiaomi TV Q2 Series jedoch Dolby Vision IQ an Bord. Diese erweiterte Form des dynamischen HDR-Standards bezieht dank eines integrierten Sensors auch das Umgebungslicht in die Anpassung der Darstellung ein. Die integrierten Lautsprecher mit zweimal 15 Watt sind laut Xiaomi auch für Dolby Atmos gerüstet. Ab Werk nutzt man Android TV mit dem Launcher Google TV als Betriebssystem. Somit besteht Zugriff auf den Google Assistant und natürlich den Play Store zum Herunterladen vieler weiterer Apps.

Die Xiaomi TV Q2 Series erscheint mit 50, 55 und 65 Zoll Diagonale.
Die Xiaomi TV Q2 Series erscheint mit 50, 55 und 65 Zoll Diagonale. | Bild: Xiaomi

Als weitere technische Daten sind ein SoC mit vier Kernen auf Basis der ARM Cortex-A55, die Mali G52 MC1 als Grafiklösung, zwei GByte Arbeitsspeicher und 16 GByte Speicherplatz zu nennen. Für die Xiaomi TV Q2 Series setzt das Unternehmen auf die Schnittstellen Wi-Fi 5, Bluetooth 5.0, dreimal HDMI (einmal mit eARC), Ethernet, zweimal USB 2.0, Composite-In, Optical und 3,5-mm-Audio. Auch ein CI-Slot sowie die zu erwartenden DVB-Tuner (C, T, S) sind integriert.

Xiaomi TV Q2 Series: Das kosten die neuen QLEDs in Deutschland

Aus dem Datenblatt der Xiaomi TV Q2 Series geht hervor, dass die Fernsehgeräte nativ mit 60 Hz arbeiten und MEMC offerieren. Für Gamer*innen sind diese Modelle daher sicherlich nicht die erste Wahl, denn auf 4K bei 120 Hz, ALLM und VRR müssen sie offenbar verzichten. Eine Wartezeit bis zum Launch entfällt im Übrigen. Laut dem Hersteller sind die neuen Fernseher mit 50, 55 und 65 Zoll Diagonale direkt ab heute im Handel erhältlich.

Die Xiaomi TV Q2 Series mit Dolby Vision IQ ist ab heute erhältlich.
Die Xiaomi TV Q2 Series mit Dolby Vision IQ ist ab heute erhältlich. | Bild: Xiaomi

Im deutschen Handel kostet die neue Q2 Series 699,99 Euro (50 Zoll), 799,99 Euro (55 Zoll) bzw. 899,99 Euro (65 Zoll). Wenn du dich schnell zum Kauf entscheiden magst und direkt bei Xiaomi bestellst, dann zahlst du noch bis zum 10. Oktober 2022 Early-Bird-Preise von 549,99 Euro (50 Zoll), 699,99 Euro (55 Zoll) bzw. 849,99 Euro (65 Zoll).

Könnten die neuen Fernsehgeräte der Q2 Series von Xiaomi etwas für dich sein? Oder hast du da andere Hersteller bzw. Modelle im Auge?

zur Startseite Beitrag kommentieren
Für Links auf dieser Seite erhält HIFI.DE ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit * oder gekennzeichnete. Mehr Infos.