Startseite News nuJubilee 145: Nubert feiert Jubiläum mit Sonderedition

nuJubilee 145: Nubert feiert Jubiläum mit Sonderedition

Der deutsche Lautsprecherhersteller Nubert feiert sein 45-jähriges Jubiläum und bringt mit dem nuJubilee 145 einen im Design runderneuerten High-End-Standlautsprecher auf den Markt. Die Sonderedition ist zudem direkt als Angebot erhältlich.
Nubert nujubilee145 Bild: Nubert

Nubert feiert sein 45-jähriges Firmenjubiläum und bringt mit dem nuJubilee 145 einen im Design überarbeiteten Standlautsprecher als Sonderedition auf den Markt. Diese soll aber nicht nur durch ihre farbliche Abstimmung Akzente setzen, sondern gar günstiger als das baugleiche „Vorgänger“-Modell angeboten werden. Die Aktion ist mit laut Nubert bereits ausverkauften Sonderedition der nuJubilee 45-Kompaktbox vergleichbar.

nuJubilee 145: High-End-Lautsprecher in Rubinrot und mit signierter Metallplakette

Wem die Bauweise des nuJubilee 145 bekannt vorkommen sollte, wird vermutlich auf Anhieb Recht haben. Es handelt sich um ein baugleiches Modell zum beliebten nuVero 140-Standlautsprecher. Die Daten der Technik im Inneren sind beim neuen Sondermodell die selben. Wir blicken also auf eine Sonderedition in einem rubinroten Design, die zur Feier des 45-jährigen Bestehen von Nubert auf den Markt gebracht wird. Eine im Lieferumfang enthaltende, laufend nummerierte und von Günther Nubert signierte Metallplakette weist die Boxen als Sondermodelle aus.

Die Farbe wird in einem roten Metallic-Lack aufgetragen, die bei direkter Lichteinstrahlung einen schönen Schimmer versprechen soll. Eine tiefschwarze Rückseite soll den Kontrast zur Front noch verstärken. Die Bestückung des nuJubilee 145 ist identisch zum nuVero 140 und setzt auf vier Basstreiber und eine weitere Gruppe aus Mittel- und Hochtöner. Dadurch wird eine Frequenzaufteilung über dreieinhalb Wege ermöglicht. Die Gruppierung teilt sich demnach in einen Hochtöner, zwei Mitteltöner und vier Tieftöner auf.

Die Jubiläumsbox nuJubilee 145 |Foto: Nubert

Technische Daten des nuJubilee 145 im Überblick

  • Bauweise: Standlautsprecher, 3,5-Wege-System, Bassreflex
  • Hochtöner: 1x mit 26-mm-Seidengewebekalotte
  • Mitteltöner: 2x 52/112-mm-Flachmembran
  • Tieftöner: 4x 180-mm-Longstroke mit glasfaserverstärkter Membran
  • Impedanz: 4 Ohm
  • Frequenzgang: 25 – 25.000 Hz (23 – 25.000 Hz mit Tuning-Modul)
  • Wirkungsgrad (1 W/1 m): 85 dB
  • Nennbelastbarkeit: 440 Watt (nach DIN EN 60268-5, 300 Std.-Test)
  • Musikbelastbarkeit: 600 Watt
  • Abmessungen: 142,5 x 29 x 44,5 cm
  • Gewicht: 48,0 kg

Jetzt ansehen: HIFI.DE Awards: Die besten Standlautsprecher ab 1000 Euro

Der neue nuJubilee 145 ist ab dem 4. Mai offiziell im Shop des Herstellers verfügbar und kann bereits vorbestellt werden. Während das technisch gleiche Modell nuVero 140 für 2235 Euro pro Stück angeboten wird, kommt die Sonderedition für 2145 auf den Markt. Allerdings ist diese nur in limitierter Stückzahl erhältlich. Zudem wird der Lautsprecher laut Hersteller nur paarweise zum Kaufpreis von 4290 Euro angeboten. Versandkosten fallen dabei nicht an.

Wie findest du die neue Sonderedition des Lautsprechers von Nubert? Würdest du dir das Modell zulegen wollen? Verrate es uns doch unten in den Kommentaren!

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.