Startseite Feature HIFI.DE Awards: Die besten Bluetooth Lautsprecher von 200 bis 300 Euro

HIFI.DE Awards: Die besten Bluetooth Lautsprecher von 200 bis 300 Euro

Stolz verleihen wir die HIFI.DE Awards. Dazu haben wir die HIFI.DE Community nach ihren Lieblingsprodukten 2019 gefragt und über 10.000 Antworten erhalten. Hier zeigen wir dir die Gewinner unter den Bluetooth Lautsprechern von 200 bis 300 Euro.

HIFI.DE verleiht die HIFI.DE Awards an die Lieblingsprodukte der Community. Ganze 10.598 HIFI.DE User haben aus 44 Kategorien mit insgesamt 596 Produkten ihre Favoriten des Jahres 2019 gewählt. In diesem Artikel zeigen wir dir einen Überblick mit nützlichen Details  über die besten Bluetooth Lautsprecher von 200 bis 300 Euro.

Außerdem findest du unten eine Galerie mit allen weiteren Platzierungen in dieser Kategorie. Hiermit möchten wir dir die Entscheidung bei einem möglichen Kauf erleichtern und die Lieblingsprodukte der Community empfehlen.

Der 1. Platz: Teufel Rockster Cross

Akkulaufzeit: <16 Std. | Akkuladezeit: 3,5 h | Wasserschutz: IPX5 | Bluetooth: 4.0 aptX | Abmessungen: 38 x 13 x 16 cm (BxTxH) | Gewicht: 2,4 kg

Auch in der Kategorie der Bluetooth Lautsprecher von 200 bis 300 Euro liegt das Berliner Unternehmen Teufel auf dem ersten Platz. Dieses mal mit dem Rockster Cross im Umhängetaschen-Stil. Der wuchtige 2,4 kg schwere Lautsprecher zeigt sich mit einem 120 mm Tieftöner und zwei 20 mm Hochtönern äußerst kräftig.

Hinzu kommen noch zwei Passivmembranen für fetten Bass. Mit einem Frequenzbereich, dessen unteres Ende mit 50 Hz für einen portablen Lautsprecher weit in den Keller reicht. Hinzu kommt noch ein Outdoor-Modus, der die Höhenwiedergabe verstärkt, sodass der Sound auch bei viel Umgebungsgeräuschen nicht untergeht.

Der 2. Platz: JBL Audio Pulse 4

Akkulaufzeit: 12 Std. | Akkuladezeit: 3,5 h | Leistung: 20 Watt | Wasserschutz: IPX5 | Bluetooth: 4.2 | Abmessungen: 9,6 x 20,7 cm (ØxH) | Gewicht: 1,26 kg

Mehr Infos zum JBL Pulse 4

Auch der Zweitplatzierte ist im Bereich der Bluetooth Lautsprecher nicht unbekannt. Die 2019 erschienene farbenfrohe Pulse 4 von JBL heimst Silber bei den Bluetooth Lautsprechern von 200 bis 300 Euro ein. Besonderer Blickfang ist bei diesem Lautsprecher die 360-Grad-LED’s, die hochauflösend in alle Richtungen leuchten.

Doch selbstverständlich kann die Pulse 4 nicht nur gut aussehen, sondern klingt auch gut. Eine Ausgangsleistung von 20 Watt und ein gut ausbalanciertes Klangbild runden den Lautsprecher ab. Schließlich ist es mit der PartyBoost Funktion, mehrere JBL Lautsprecher miteinander zu koppeln um Stereo Sound zu genießen oder bei der Party mehrere Orte gleichzeitig zu beschallen.

Auf dem 3. Platz: KEF Gravity One

Akkulaufzeit: <10 Std. | Akkuladezeit: 3,5 h | Wasserschutz: Nein | Bluetooth: 4.0 aptX | Abmessungen: 21,5 x 5,6 x 6,3 cm (BxTxH) | Gewicht: 0,78 kg

Mehr Infos zum KEF Gravity One

Auf dem dritten Platz landet mit dem KEF Gravity One noch ein echtes Edelprodukt mit Porsche-Design unter den Bluetooth Lautsprechern. Der Gravity One ist schlicht und kommt rundherum im Aluminium-Design daher, was ihn auch tauglich für ein Business-Umfeld macht. So können zum Beispiel auch bequem Telefonkonferenzen bei Meetings über den Gravity One geführt werden.

Doch selbstverständlich eignet sich KEF’s Edelbox auch zum Musik hören. Mit einem 50 mm Uni-Q-Miniaturtreiber, einem 50 mm Fullrange-Treiber und zwei passiven Tieftönern liefert der mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnete Aluminium-Lautsprecher auch kräftige Klänge in der Mittagspause.

Jetzt ansehen: HIFI.DE Awards: Die besten Bluetooth Lautsprecher von 200 bis 300 Euro

Besitzt du eins der Gewinner-Modelle oder denkst du über einen Kauf nach? Teile deine Gedanken und Erfahrung gerne in den Kommentaren!

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.