Startseite Die IFA 2021 ist abgesagt

Die IFA 2021 ist abgesagt

Aufgrund der weiterhin schwer planbaren Rahmenbedingungen haben sich die Veranstalter zur Absage entschieden.
IFA 2021 abgesagt

Ganz überraschend kommt die Meldung nicht. Nach der High End wird nun auch die IFA 2021, die im September in Berlin stattfinden sollte, Corona-bedingt abgesagt.

Aktuell existieren jedoch zu viele Unwägbarkeiten. Eine Messeteilnahme lässt sich daher zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht verantwortungsvoll planen.

so Kai Hillebrandt, Aufsichtsratsvorsitzender der gfu Consumer & Home Electronics GmbH.

Die IFA, eins der wichtigsten Branchenereignisse des Jahres abzusagen, war sicherlich eine schwierige Entscheidung für die Veranstalter. Aber am Ende unausweichlich, wie Martin Ecknig, der CEO der Messe Berlin herausstellt:

Die globale Pandemieeindämmung, inklusive der Einführung der Impfprogramme, wie auch die Wiederaufnahme des internationalen Reiseverkehrs, erfolgten nicht in dem erhofften Tempo. Angesichts dieser Entwicklung war diese schwierige und enttäuschende Entscheidung unvermeidbar.

Somit hat die Messe Berlin nun Klarheit für die Aussteller geschaffen.

Wir sind gespannt, wie die Hersteller im Sommer dann ihre sicherlich trotzdem geplanten Produkt-Launches kommunizieren werden. Schon im letzten Jahr fand die IFA 2020 in einer Light-Version nur für Fachbesucher statt, damals waren viele große Aussteller wie Samsung, Sony und Philips, die gefühlt zum „Inventar“ der IFA gehören, nicht mit dabei.

Somit ist der Schritt die IFA 2021 komplett zu verschieben durchaus nachvollziehbar.

Jetzt ansehen: Die Highlights der IFA 2020

Der Termin für die nächste IFA steht bereits fest: die IFA 2022 wird vom 2. bis 6. September stattfinden.

Wie ist das für euch, schon das zweite Jahr ohne IFA? Vermisst ihr die Möglichkeit Neuheiten direkt in Augenschein zu nehmen oder habt ihr euch mit den Video-Konferenzen und Online Präsentationen inzwischen arrangiert? 

zur Startseite Beitrag kommentieren
Für Links auf dieser Seite erhält HIFI.DE ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit * oder gekennzeichnete. Mehr Infos.
Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.