Startseite Bestenlisten Video-Streaming Die besten VPN-Anbieter

Die besten VPN-Anbieter

Aktualisiert am 12.3.2021
VPN-Dienste versprechen mehr Sicherheit und Anonymität im Netz, sowie Zugriff auf unterschiedliche Streaming-Plattformen und Internetseiten - unabhängig von deinem aktuellen Standort. Im Folgenden findest du unsere Liste der besten VPN-Anbieter, die dir helfen soll, den passenden Dienst für dich zu finden.
  1. Vorteile
    • Sehr ausgereifte Apps
    • Top für Streaming-Dienste
    • Hohe Surfgeschwindigkeit
    • Umfangreiches Servernetzwerk in vielen Ländern
    • Split-Tunneling-Funktion
    Nachteile
    • Keine öffentlichen User-Playlists
    • Apps ohne Werbeblocker
    • Linux-App nur für die Kommandozeile
  2. Vorteile
    • Ausgereifte Apps für Desktop und Mobilsysteme
    • Großes, stabiles Servernetzwerk
    • Gut geeignet für Netflix und Co.
    • Sehr gute Datenschutzrichtlinie
    • Hohe Transparenz
    Nachteile
    • Gelegentliche Captcha-Abfragen
    • Teuer bei kurzer Laufzeit
    • Linux-App nur auf Kommandozeilenbasis
  3. Vorteile
    • Ausgereifte Apps
    • Sehr günstiges 2-Jahres-Abo
    • Gute Datenschutz-Regelungen
    • Unbegrenzte Verbindungen
    • Geeignet für die meisten Streaming-Dienste
    Nachteile
    • Apps sammeln standardmäßig Absturzberichte
    • Probleme mit Amazon Prime Video
  4. Vorteile
    • Gut geeignet für Streaming
    • Großes Server-Netzwerk
    • Gute Datenschutz-Regelungen und hohe Transparenz
    • Grundsätzlich gute Apps
    Nachteile
    • Gerätelimit
    • Mac-App im Test instabil
    • Vergleichsweise teuer

ExpressVPN – Perfekt für Streaming-Fans

Der für uns beste VPN-Anbieter ist ExpressVPN. Der VPN-Dienst überzeugt mit höchst zuverlässiger Technik und ist vor allem für Streaming-Fans die beste Option. Als einziger Dienst im Test erlaubte uns ExpressVPN sogar konstant den Zugriff auf das Streaming-Angebot von Amazon Prime Video, obwohl Amazon aktiv gegen Abrufe über VPN-Verbindungen vorgeht. Doch nicht nur der umfangreiche Streaming-Zugriff, sondern auch das große Servernetzwerk und die stabilen Apps auf allen Plattformen sprechen für ExpressVPN. Außerdem sind die transparenten Datenschutz-Regelungen inklusive Server-Software ebenfalls positive Features, die der VPN-Service zu bieten hat.

ExpressVPN jetzt ausprobieren

NordVPN – Der beste Allrounder unter den VPN-Diensten

NordVPN bietet ein ausgewogenes Gesamtpakt aus guter Technik, einem großen Server-Netzwerk und insgesamt fairen Preisen. Die Nutzung von Streaming-Diensten und das Entsperren von Geo-Blockaden funktioniert mit NordVPN recht zuverlässig. Außerdem überzeugt die App-Verfügbarkeit, sowie die technische Umsetzung der NordVPN-Programme, die auf verschiedenen Plattformen nahezu tadellos funktioniert.

NordVPN jetzt ausprobieren

Surfshark VPN – Preisbrecher ohne Gerätelimits

Surfshark VPN konnte in unserem Test die meiste Zeit hinweg mit einer guten Surfgeschwindigkeit und einer stabilen Verbindung überzeugen. Zudem verzichtet Surfshark als einziger VPN-Dienst auf eine Limitierung der gleichzeitig verbundenen Geräte. Demnach eignet sich der VPN-Anbieter vor allem für diejenigen, die in einem Haushalt eine größere Anzahl von Smartphones, Tablets oder PCs gleichzeitig per VPN schützen wollen.

Surfshark VPN jetzt ausprobieren

CyberGhost VPN – Veteran aus Rumänien

Cyberghost VPN bietet ein umfangreiches Server-Netzwerk, das in unserem VPN-Vergleich nur von ExpressVPN übertroffen wird. Für Streaming-Fans eignet sich Cyberghost VPN ebenfalls gut. Ob US- oder UK-Netflix, Sky Ticket oder auch Amazon Prime Video, sämtliche Anbieter funktionieren in unseren Test von Cyberghost VPN mit dem jeweiligen Länderserver fehlerfrei.

Jetzt CyberGhost VPN abonnieren